Lenicalm — Prospekt

Wirkstoffe: Auszüge aus WOODRUFF, Linden und Hawthorn

Lenicalm® 0,3 g Tabletten

Beipackzettel von Lenicalm sind für die Pakete zur Verfügung:

  • Lenicalm® 0,3 g Tabletten

Indikationen Warum Lenicalm verwenden? Wofür ist es?

LENICALM ist eine hypnotische und sedative Medizin, pflanzliche Basis Wirkstoffe, dall'Asperula Extrakte (Woodruff) von Hawthorn (Crataegus oxyacantha), von Linden (Tilia sylvatica).

Lenicalm wird traditionell als mildes Beruhigungsmittel eingesetzt, auch die Nachtruhe zu erleichtern.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie sich nicht besser fühlen oder wenn Sie sich nach einer kurzen Behandlung schlechter fühlen.

Gegenanzeigen Wenn nicht Lenicalm verwendet werden

Verwenden Sie keine Lenicalm

Wenn Sie allergisch auf Woodruff Trockenextrakt sind, Trockenextrakt aus Crataegus oxyacantha, Trockenextrakt aus Tilia sylvatica, oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind (siehe Abschnitt 6)

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was Sie wissen müssen, bevor Lenicalm Einnahme

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker vor Lenicalm verwenden.

Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren Arzt vor Lenicalm verwenden.

Sie sollten Ihren Arzt auch in Fällen, in denen konsultieren die Störungen, für den Lenicalm traditionell in der Vergangenheit entstanden ist, verwendet.

Kinder.

In Lenicalm Kinder sollten nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt und hat Beurteilung des individuellen Nutzen / Risiko-Verhältnis Falles verwendet werden.

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Lebensmittel können die Wirkung von Lenicalm ändern

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder verwenden.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Schwangerschaft und Stillzeit.

Wenn Sie schwanger sind, wenn Sie den Verdacht hat oder planen, schwanger zu werden oder stillen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Anwendung dieses Arzneimittels und concordant Beurteilung des Nutzen / Risiko-Verhältnis Falles verwenden.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Da das Produkt kann Schläfrigkeit verursachen, was sollte diejenigen gewarnt werden, die Fahrzeuge jeder Art oder warten delikate Operationen des Grades der Wachsamkeit erfordern Integrität führen.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Mit Lenicalm: Dosierung

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach den Angaben in dieser Packungsbeilage oder nach Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

  • Als Beruhigungsmittel, ist die empfohlene Dosis: 1 oder 2 Tabletten 1 bis 3 mal (bis zu 6 Tabletten pro Tag), mit einem wenig genommen zu werden ‚Wasser.
  • Um die Nachtruhe zu erleichtern, ist die empfohlene Dosis: 2 oder 3 Tabletten abends mit einem wenig Wasser aufgenommen werden, sobald die Verwaltung zu erneuern, zu der Zeit des Schlafes.

Warnung: Überschreiten Sie die angegebenen Dosen nicht ohne ärztlichen Rat.

Warnung: Verwenden Sie nur für kurze Behandlungszeiträume.

Überdosis Was passiert, wenn Sie eine Überdosis von Lenicalm genommen haben

Wenn Sie mehr als Sie Lenicalm sollten

Wenn Sie versehentlich eine Überdosis Lenicalm nehmen sofort Ihren Arzt informieren, oder in das nächste Krankenhaus gehen.

Wenn Sie vergessen Lenicalm zu verwenden

für vergessenes dos Sie nicht die doppelte Dosis an, um Make-up.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Lenicalm

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten.

Selten mit Lenicalm berichtet Ausschläge in diesem Fall die Behandlung abbrechen und Ihren Arzt konsultieren.

Die Einhaltung der Anweisungen in der Packungsbeilage reduziert das Risiko von Nebenwirkungen. Diese Nebenwirkungen sind in der Regel vorübergehend. Bei der Präsentation ist es jedoch ratsam, einen Arzt oder Apotheker zu konsultieren.

Meldung von unerwünschten Wirkungen

Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, einschließlich derjenigen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind. Italienisch Medicines Agency Website: Sie können auch Nebenwirkungen direkt über das nationale Meldesystem berichten www.agenziafarmaco.gov.it/it/responsabili.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels bereitzustellen.

Ablauf und Konservierung

Bewahren Sie die Medizin für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nicht nach dem Verfallsdatum auf der Verpackung nach EXP angegebenen verwenden. Dieses Datum bezieht sich auf das intakte Produkt, ordnungsgemäß erhalten. Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag dieses Monats.

In der Originalverpackung aufbewahren.

Sie Arzneimittel nicht im Abwasser wegzuwerfen. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Was ist Lenicalm

Eine 0,3 g Tablette enthält:

  • Die aktiven Bestandteile sind:

WOODRUFF ODORATA Trockenextrakt. 75 mg (Cumarin höchstens 0,06%

Exzipienten: Maltodextrin 20%) Trockenextrakt aus Crataegus oxyacantha 50 mg (insgesamt Flavonoide nicht weniger als 1% in iperosidi - Sonstige Bestandteile: Maltodextrin 25%) Trockenextrakt TILIA SYLVATICA 50 mg (insgesamt Flavonoide nicht weniger als 1,5% iperosidi - Sonstige Bestandteile: Maltodextrin 20%)

  • Die anderen Komponenten sind:

Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Methylhydroxycellulose, wasserfreies kolloidales Silicium, Titanoxid.

Wie Lenicalm aussieht und Inhalt der Packung

Lenicalm kommt in Form von Tabletten zum Einnehmen. Der Inhalt der Packung sind 30 Tabletten à 0,3 g.


Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Lenicalm sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.