Erkelenz nehmen

Erkelenz nehmen
Teil von Achtzigjähriger Krieg
Angriff auf Erkelenz
Angriff auf Erkelenz
Datum 11. Februar 1607
Ort Erkelenz
Ergebnis Staatssieg
Territorial
Änderungen
Nein
Konfliktparteien
Prince's flag.svg Vereinigte Niederlande Flagge des Kreuzes von Burgund.svg Spanien
Führer und Kommandanten
Prince's flag.svg Friedrich Heinrich von Nassau Flagge des Kreuzes von Burgund.svg Hendrik van den Bergh
Truppenstärke
2000 Kavallerie, 1000 Infanterie Unbekannt
Verlieren
Unbekannt +50

Das Erkelenz nehmen 1607 gab es einen Sturm auf die Stadt Erkelenz durch die Staatsarmee geführt von count Friedrich Heinrich von Nassau zum Zeitpunkt der Achtzigjähriger Krieg. Bei dem Angriff wurde sein Neffe Hendrik van den Bergh gefangen. Die Stadt wurde geplündert und als Vergeltung für Erkelenz 'Wahl verbrannt Spanien.

Hochfahren

Frederik Hendrik hatte Anfang Februar staatliche Kavallerie und Infanterie versammelt, mit denen er einen Angriff auf einige Spanier starten wollte Firmen unten Ambrogio Spinola, die waren hier und da über die Landschaft Limburgs verstreut. Ein Spion hatte diese Unternehmen über Frederik Hendriks Pläne informiert, so dass sie in einige nahe gelegene Städte fliehen konnten. In dem Land Jülich war die kleine Stadt Erkelenz, die zu Spanisch gehörte Obere Gelender. Hendrik van den Bergh hatte kurz zuvor Erkelenz zu seinem Hauptquartier gemacht und von dort aus das Gebiet geplündert.

Verschlucken

Prinz Frederik Hendrik überraschte die Stadt am 11. Februar mit zweitausend Reitern und tausend Arquebusse. Er hatte Minen an der Stadttor und stürmte die Stadt. 50 spanische Reiter wurden getötet und der spanisch gesinnte Hendrik van den Bergh gefangen genommen. Die Stadt hatte beide Seiten Brandschätzungen bezahlt, aber schließlich auf der Seite Spaniens; der Grund, warum Van den Bergh dort blieb. Da die Bewohner nicht neutral geblieben waren, wurde die Stadt von Staatstruppen geplündert und Frauen misshandelt. Die Soldaten waren so getrieben, dass die Offiziere keine Autorität mehr über sie hatten. Der Grund war, dass sie sich noch daran erinnerten, wie die Bourgeoisie Staatsreiter zuvor sehr schlecht behandelt hatte. Alles, was nutzbar war, wurde geplündert. Der Rest wurde in Brand gesetzt. Die Stadt brannte fast vollständig nieder.

Nachwirkungen

Bis zum Frieden von Münster Erkelenz blieb in Staatshand. Im Jahr 1674 die Befestigungen bis zum Französisch zerlegt, womit die Stadt ihre Verteidigungsfunktion verlor. Erkelenz wurde nach Spanien versetzt, aber bald nach Spanien versetzt Herzogtum Jülich.

Quellen, Notizen und / oder Referenzen
Kämpfe in dem Achtzigjähriger Krieg
Erster Aufstand (1567-1570):Valencian · · Wattrelos · · Lannoy · · Oosterweel · · Erste Invasion ((Dalheim · · Heiligerlee · · Groningen · · Ems · · Jemmingen · · Denaken · · Loevestein)
Zweiter Aufstand (1572-1576):Den Briel · · Spülen · · Zweite Invasion (Valencijn Berge · · Saint-Ghislain · · Roermond Diest Leuven Mechelen Dendermonde Zutphen · · Bredevoort · · Zwolle · · Kämpfen Steenwijk) Oudenaarde · · Stavoren · · Dokkum · · Don Frederiks Kampagne ((Mechelen Diest Roermond · · Zutphen · · Naarden · · Geertruidenberg · · Haarlem · · Diemen · · Alkmaar) Spülen · · Borsele · · Zuiderzee · · Alkmaar · · Führen · · Reimerswaal · · Dritte Invasion · · Mookerheide · · Lillo · · Zoetermeer · · Nachbarn · · Oudewater · · Schoonhoven · · Schrumpfung auf dem Lek · · Woerden · · Bommenede · · Zierikzee · · Muiden · · Aalst · · Schlacht von Vissaken · · Maastricht · · Antwerpen · · Spanische Burg (Gent)
Allgemeiner Aufstand (1576-1578):Utrecht · · Steenbergen · · Breda · · Amsterdam · · Gembloux · · Zichem · · Belagerung von Limburg · · Dalhem nehmen · · Nivelles · · Kämpfen · · Rijmenam · · Aarschot · · Deventer
Parmas 9 Jahre (1579-1588):Maastricht · · 's-Hertogenbosch · · Baasrode · · Kortrijk · · Delfzijl Oldenzaal Groningen · · Mechelen · · Zwolle · · Hardenbergerheide Coevorden Halle · · Steenwijk · · Cambrai · · Tournai · · Noordhorn · · Breda · · Aalst · · Oudenaarde · · Punta Delgada · · Lochem · · Eindhoven · · Gent · · Aalst · · Terborg · · Antwerpen · · Zutphen · · Kouwensteinsedijk (Antwerpen) · · Amerongen · · IJsseloord · · Boksum · · Axel · · Neuss · · Rheinbirke · · Grab · · Zutphen · · Warnsveld · · Venlo · · Sperren · · Bergen op Zoom · · Grevelingen
Maurits '10 Jahre (1588-1598):Zoutkamp · · Breda · · Steenbergen · · Kampagne von 1591 ((Zutphen · · Deventer · · Delfzijl · · Knodsenburg · · Stechpalme · · Nijmegen) Steenwijk · · Coevorden · · Luxemburg · · Geertruidenberg · · Coevorden · · Groningen · · Huy · · Grol · · Calais · · Stechpalme · · Kampagne von 1597 ((Turnhout · · Venlo · · Rheinbirke · · Meurs · · Grol · · Bredevoort · · Enschede · · Ootmarsum · · Oldenzaal · · Lingen · · Rheinbirke · · Zaltbommel)
11 Jahre Kampf (1598-1609):Nieuwpoort · · Rheinbirke · · Sperren · · Ostende · · Spinola 1605-1606 ((Oldenzaal · · Lingen · · Bergen op Zoom · · Mülheim · · Wachtendonk · · Krakauer Burg · · Bredevoort · · Berkumerbrug · · Grol · · Rheinbirke · · Lochem · · Grol · · Gibraltar
Zwölf-Jahres-Datei (1609-1621):Jülich-Cleves Erbfolgekrieg ((Gulik) · Wiesel · Antwerpen
Letzte Schlacht (1621-1647):Gulik · · Steenbergen · · Bergen op Zoom · · Veluwe · · Breda · · Oldenzaal · · Grol · · Bucht von Matanzas · · 's-Hertogenbosch · · Veluwe · · Wesel · · Kampagne entlang der Maas (Venlo · · Roermond · · Maastricht) Rheinbirke · · Maastricht · · Philippinisch · · Tienen · · Gießrampe · · Breda · · Venlo · · Maastricht · · Kallo · · Duins · · St. Vincent · · Stechpalme · · Antwerpen · · Venlo · · Puerto de Cavite

© 2018 Medizinisches Journal