Dreizehenmöwe

Dreizehenmöwe
IUCN-Status:: Verletzlich[1] (2017)
Dreizehenmöwe
Dreizehenmöwe
Taxonomische Klassifikation
Reich::Animalia (Tiere)
Stamm::Chordata (Chorda Tiere)
Klasse::Aves (Vögel)
Bestellung::Charadriiformes (Stelzen)
Familie::Laridae (Möwen)
Sex::Rissa (Dreizehenmöwen)
Nett
Rissa tridactyla
((Linnaeus, 1758)
Brutgebiet: (grün) und Überwinterungsgebiet: (blau)
Brutgebiet: (grün) und Überwinterungsgebiet: (blau)
Bilder auf Wikimedia Commons Wikimedia Commons
Dreizehenmöwe auf Wikispecies Wikispecies
Portal  Portalsymbol Biologie
Vögel
Dreizehenmöwen nisten auf einem Gebäude in Andenes (Norwegen)
Dreizehenmöwe am Strand
Dreizehenmöwe fliegen

Das Dreizehenmöwe ((Rissa tridactyla) ist eher ein Ozeanvogel als der andere Möwen, da es außerhalb der Brutzeit mehr auf offener See als in Küstennähe vorkommt. Es ist an den Küsten der nördlichen Hemisphäre verbreitet. Dreizehenmöwen ernähren sich von Meerestieren, insbesondere von Wirbellosen, die sie normalerweise fangen, indem sie auf das Wasser fallen.

Eigenschaften

Der Vogel hat einen grauen Rücken und einen etwas dunkleren Mantel. Die Unterseite ist überwiegend weiß. Die dreieckigen Flügelspitzen sind schwarz. Es hat dunkle Beine, dunkle Augen und einen grünlich-gelben Schnabel. Die Körperlänge beträgt 40 cm.

Lebensstil

Das Essen besteht aus kleinen Fischen, Krebstieren, Garnelen, Würmern und Aas.

Verbreitung und Lebensraum

Diese Art inkubiert Island, das Färöer Inseln-Inseln, Bretagne, Normandie, Norwegen, Norden-Russland, Norden-Sibirien, NordostAmerika und Grönland auf steilen Klippen und auf Bergkämmen, in Norwegen auch auf hervorstehenden Gebäudeteilen in Meeresnähe. Es überwintert von der Atlantischer Ozean bis zum Kapverdische Inseln, auf der Nordsee, manchmal auf der Ostsee und das Mittelmeer-.

Die Art hat 2 Unterarten:

  • R. t. Tridactyla: von Norden und Osten Kanada und nördlich Europa nach Nordrussland.
  • R. t. Pollicaris: von Ostsibirien nach West Alaska.
  • Kittiwake_204_412.jpg
  • Schwarzbeinige Dreizehenmöwe und Küken_204_412.jpg
  • Schwarzbeinige Dreizehenmöwen und Jungtiere bei Nest_204_412.jpg
  • Schwarzbeinige Dreizehenmöwen und Murres_204_412.jpg
  • Schwarzbeinige Dreizehenmöwen Nesting_204_412.jpg
  • Rissa tridactyla_204_412.jpg

Externer Link

  • Sovon Anzahl und Verbreitung Dreizehenmöwe in den Niederlanden
  • SpeciesBank.nl Beschreibung, Bilder und Ton
Media-Dateien
Siehe die Kategorie Rissa tridactyla von Wikimedia Commons für Mediendateien zu diesem Thema.
Quellen, Notizen und / oder Referenzen
  • Die große Tierenzyklopädie, (1993) Zuidnederlandse Uitgeverij N. V., Aartselaar, Belgien. ISBN 90-243-5204-5.