VV Eemdijk

VV Eemdijk
Spitzname Die Diekers
Die Grünen
Etabliert 21. Juni 1979
Ort Bunschoten-Spakenburg
Komplex Die Finken
Anzahl der Mitglieder ~ 450
Vorsitzende Menno Veldhuizen
Trainer Willem Romp
(Hauptsponsor Hubun Bodenernährung
Wettbewerb Samstag große Liga B. (2020/21)
Kleid
Portal  Portalsymbol Fußball

Fußballverein Eemdijk wurde gegründet auf 21. Juni 1979. Der Verein spielt in einem Sportpark Die Finken auf einem Industriegebiet Die Wendungen in der Gemeinschaft Bunschoten. Die Unterkunft besteht aus zwei Fußballfeldern und einem Kunstrasenplatz, einem Clubgebäude mit einer Kantine und einem Sponsorenhaus, 10 Umkleidekabinen, einem Physiotherapieraum und einer Tribüne.

Fußballverein Eemdijk ist hinterher SV Spakenburg und IJsselmeer Vögel der dritte Fußballverein aus der Gemeinde Bunschoten. Die Vereinsfarben sind grün und weiß. Das Outfit besteht aus einem komplett grünen Hemd, weißen Hosen und grünen Strümpfen.

Es erste Herrenmannschaft kommt in der Samstag große Liga B. (Saison 2020/21).

Das erste Team von Eemdijk kommt in der Samstag große Liga B. (Saison 2019/20) nach dem Abstieg in der Saison 2018/19 nach 1 Jahr Dritte Division ((2018/19), in dem sie am Samstag die Meisterschaft überstanden haben Große Liga (Saison 2017/18), die nach dem Aufstieg von der wieder erreicht wurde Erste Klasse Samstag (Saison 2014/15) in der KNVB-West I. Bezirk

Geschichte

Der Fußballverein Eemdijk wurde am 21. Juni 1979 auf Initiative der Herren W. van de Geest, E.L. Hoolwerf und A. Veldhuizen, alle aus Eemdijk. Die Gemeinde hat keine Erlaubnis zur Gründung des Vereins in Eemdijk erteilt und ist daher in Bunschoten untergebracht. Die Stiftung entstand tatsächlich, weil während des Sommerabends Fußball, der jährlich von einer Reihe von Menschen aus Bunschoten - Spakenburg organisiert wurde, mindestens 2 Teams von Bewohnern aus Eemdijk gebildet wurden, die auch mehrmals den Hauptpreis gewannen. Seit seiner Gründung, beginnend mit einer Mannschaft, ist der Verein auf 7 Senioren- und 5 Jugendmannschaften angewachsen.

Das erste Team startete seinen Sieg im Keller des KNVB-Wettbewerbs. Nachdem Eemdijk mehrere Male Meister in den damaligen Unterabteilungen gewesen war, spielte er in der Vierte Klasse. In der Saison 1992-1993 wurde Eemdijk Meister in der 4. Division D und wurde in die befördert Dritte Klasse, zu der Zeit die vierthöchste Amateurstufe. Für einen kleinen Verein war dies eine ganz besondere Leistung. Nach der Saison 1994-1995 waren die Ergebnisse uneinheitlich und Eemdijk spielte in der Saison 2001-2002 sogar in der vierten Liga. In der Saison 2004/2005 wurde Eemdijk Meister in der vierten Division.

Der Fortschritt begann in den folgenden Jahren. In der Saison 2006-2007 wurde Eemdijk zum befördert Zweite Klasse. Der Aufenthalt in der zweiten Liga war aufgrund des direkten Aufstiegs in der Saison 2009/2010 in die Erste Klasse. Zu dieser Zeit war der zweite Platz aufgrund des verstärkten Beförderungsprogramms im Zusammenhang mit der Einführung des Programms gut für die Beförderung Spitzenklasse. In der Saison 2012-2013 konnte Eemdijk die dritte Periode gewinnen. Der Verein belegte schließlich den 5. Platz, konnte aber über den Nachwettbewerb nicht aufsteigen. In der Saison 2014-2015 wurde Eemdijk Zweiter im Wettbewerb und gewann den Titel in der dritten Periode. Über den Folgewettbewerb wurde der VV Eemdijk zum Große Liga. Nachdem sie 3 Jahre in der niederländischen Liga gespielt hatten, wurden sie in der Saison 2017-2018 Meister, danach wurden sie in die Dritte Division wurde erreicht. Nach einem schlechten Start in der dritten Liga gelang es dem Verein, den direkten Abstieg zu vermeiden und sich sogar fast zu behaupten. Letztendlich stieg sie über den Nachwettbewerb ab und wird in der Saison 2019/20 in der großen Liga B spielen.

Wettbewerbsergebnisse 1989–2019

9
4D
5
4D
9
4D
4
4D
1
4D
8
3B
4
3B
12
3B
6
3D
6
3D
9
3D
5
3C
12
3D
2
4G
2
4G
5
4G
1
4G
5
3D
2
3D
10
2B
5
2B
2
2B
8
1A
8
1A
5
1A
7
1A
2
1A
5
ein
9
B. B.
1
B. B.
fünfzehn
3
B. B.

B. B.
89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 fünfzehn 16 17 18 19 20 21
Erläuterung der Fußballgrafik (en)

In jedem Balken des Diagramms wird von oben nach unten angegeben:

  • Endgültiges Angebot
Dies ist die Position, die der Verein in der Liga erreicht hat, ohne dass Entscheidungen, Play-offs oder Post-League-Spiele getroffen wurden, um beispielsweise den Meister der Liga zu bestimmen.
Wenn ein * * Nach der Zahl handelt es sich bei den Quoten um eine Zwischenpunktzahl, und es ist möglich, dass die Quoten nicht mit der endgültigen Endpunktzahl des Wettbewerbs übereinstimmen.
Da ist einer - dann ist die Saison noch im Gange und es ist kein endgültiges Ergebnis bekannt.
Es sagt xx Auf der Position der Auflistung hat der Verein die Liga vorzeitig verlassen. Dies kann auf den Rückzug der Mannschaft, den Bankrott des Vereins oder auf eine Bestrafung durch den KNVB zurückzuführen sein. In vielen Fällen wird der Grund an anderer Stelle im Artikel angegeben.
Da ist einer ? dann ist das Ergebnis aus der Vergangenheit unbekannt und nur die Liga und / oder das Niveau dieser Saison ist bekannt.
In der Saison 2019/20 Der Amateurfußball wurde aufgrund der Koronakrise eingestellt. Infolgedessen haben diese Balken keine endgültige Klassifizierung (von -- angezeigt).
  • Wettbewerbsniveau und / oder Abteilungsschreiben oder Offizielle endgültige Eredivisie-Wertung
    • Wettbewerbsniveau und / oder Abteilungsschreiben
    Die Zahl gibt die Stufe an, die auch in der Legende zu finden ist. Der Buchstabe ist die Abteilungsbezeichnung und wird verwendet, wenn sich mehr Abteilungen auf derselben Ebene befinden. Der Abteilungsbrief ist immer ein Großbuchstabe und wird normalerweise ohne Nummer verwendet.
    Beispiel: 2F ist ein Wettbewerb der 2. Klasse F.
    Das Liga-Level und die Nummer werden nicht erwähnt, wenn es nur eine Liga dieses Levels gab.
    • Offizielle endgültige Eredivisie-Wertung (Nummer in Klammern angegeben)
    Seit der Einführung von Play-off-Spielen für den europäischen Fußball nach dem regulären Wettbewerb 2005/06 ist der KNVB verpflichtet, der UEFA auf der Grundlage dieser Play-off-Spiele ein Endergebnis der Eredivisie zu melden.
    In dieser endgültigen Rangliste sind Vereine, die sich für den europäischen Fußball qualifiziert haben, höher als Vereine, die sich nicht qualifiziert haben. Wenn es keinen Unterschied zwischen dem endgültiges Zitat und das offizielles Endergebnis, Diese Nummer ist nicht angegeben.
  • Unterabschnitt
Hier wird der Name der Unterabteilung abgekürzt, wenn der Verein in diesem Jahr in einer Unterabteilung herauskam. Diese Abkürzung befindet sich ebenfalls in der Legende und ist mit dem Artikel über diesen Unterabschnitt verknüpft. Diese Abkürzung wird nur erwähnt, wenn der Verein in der Vergangenheit in verschiedenen Unterabteilungen gespielt hat. Dieser Eintrag wird in der Leiste immer in Kleinbuchstaben angezeigt. Diese Unterabteilungen wurden nach der Saison 1995/96 abgeschafft. Wenn der Verein nur in einem Unterabschnitt gespielt hat, ist dies nur in der Legende zu finden.

Unter der Stange das Jahr, in dem die Saison endete, wird angegeben. fünfzehn bezieht sich auf die Saison 2014/15 und / oder möglicherweise auf die Saison 1914/15.

Wenn ein Balken leer ist, sind diese Daten nicht bekannt. Es kann auch sein, dass der Verein in dieser Saison nicht auf dem höheren Amateurniveau gespielt hat, den Wettbewerb vorzeitig verlassen hat oder aus dem Wettbewerb ausgeschlossen wurde.
In der Saison 1944/45 Wegen des Zweiten Weltkriegs gab es keinen regulären Wettbewerbsfußball.


Hinweis: In der 1. Klasse und darunter spielen die Vereine in Bezirken. Diese Bezirke sind aufgelistet nicht in der Tabelle aufgeführt.

Externer Link

Fußballvereine in der Gemeinde Bunschoten

VV Eemdijk · · IJsselmeer Vögel · · SV Spakenburg

Niederländischer Amateurfußball nationale Klassen - Saison 2020/21
Zweite Division::AFC · · ASWH · · Excelsior Maassluis · · RREC · · HHC Hardenberg · · IJsselmeer Vögel · · VV Katwijk · · Royal HFC · · Kosakenjungen · · vv Noordwijk · · Schnelle Jungs · · Rijnsburgse Boys · · SVV Scheveningen · · SV Spakenburg · · Der junge Sparta · · TEC · · Die Treffers · · Junger Volendam
Dritte Liga Samstag (3A)::ACV · · Ajax (ama.) · · BVV Barendrecht · · DOVO · · DVS '33 · · Excelsior '31 · · GUT · · Harkemase Boys · · HSV Hoek · · FC Lisse · · ODIN '59 · · Sparta Nijkerk · · Sportlust '46 · · VV Staphorst · · SteDoCo · · Ter Leede · · VVOG · · VVSB
Dritte Liga Sonntag (3B)::ADO '20 · · Blau Gelb '38 · · DEM · · VV Dongen · · EGB · · VV Gemert · · Grüner Star · · Herkules · · Hollandia · · VV Highland · · HSC '21 · · JOS Watergraafsmeer · · OFC · · OSS '20 · · Schnell Den Haag · · UNA · · Unitas · · Westlandia
Samstag große Liga A.::Achilles '29 · · Achilles Veen · · BOGEN · · VV Capelle · · DHSC · · DUNO D. · · SC Feyenoord · · FC 's-Gravenzande · · Die Jodan Boys · · SV Poortugaal · · FC Rijnvogels · · VV Rijsoord · · VV Scherpenzeel · · VV Smitshoek · · VV Spijkenisse · · VV Schwalben
Samstag große Liga B.::AZSV · · VV Berkum · · VV Buitenpost · · DETO · · ASV De Dijk · · VV Eemdijk · · Flevo Boys · · SC Genemuiden · · HZVV · · VV Noordscheschut · · NSC Nijkerk · · ONS Sneek · · DEZA-Brunnen · · AVV Swift · · SV Urk · · RKAV Volendam
Sonntag große Liga A.::Alcides · · Alphense Boys · · Sei schnell 1887 · · VV Emmen · · HBS · · VV Hoogeveen · · Longa '30 · · VPV Purmersteijn · · RKAVV · · RKZVC · · SDO Bussum · · SP Silvolde · · SJC · · TAC '90 · · RKVV Velsen · · Die Zuaven
Sonntag große Liga B.::AWC · · VV Baronie · · EHC · · RKSV Halsteren · · IFC · · Juliana '31 · · Leonidas · · SV Meerssen · · RKSV Minor · · Moerse Boys · · RKSV Nuenen · · ABl · · Orion · · TOGB · · UDI '19 · · VOC

© 2018 Medizinisches Journal