VV Veenendaal

VV Veenendaal
Name Veenendaal Fußballverein
Spitzname Nicht Veen
Etabliert 5. Juni 1927
Ort Veenendaal
Komplex Sportpark De Groene Velden II
Wettbewerb Dritte Klasse Samstag (2019/20)
Kleid
Portal  Portalsymbol Fußball

VV Veenendaal ist ein Amateurfußballverband von Veenendaal, Provinz Utrecht, Die Niederlande.

Allgemeines

Um die 1920er Jahre gab es in Veenendaal eine große Anzahl von Nachbarschaftsclubs, die am 5. Juni 1927 im "Veenendaal Football Association" vereint wurden. Damit war dies der erste Fußballclub an diesem Ort.

Mit dem Übergang in die neue Unterkunft im Jahr 2009 startete der Verein mit der Jugendabteilung neu. In der Saison 2018/19 treten sieben Senioren- und sechs Jugendmannschaften an, die alle den Samstag als Spieltag haben.

Unterkunft

Die erste Heimatbasis war ein abfallendes Feld hinter dem Hotel "La Montagne", gefolgt von anderen Bereichen am Cuneraweg, am Munnikenweg und schließlich einem Sportpark der Salamander auf dem Bergweg. Diese spielten oft außerhalb der Gemeindegrenzen des damaligen christlichen Veenendaal, weil Veenendaal ein Sonntagsverband war. Mit der Umstrukturierung der Stadt im Jahr 1960 lag der Sportpark des Vereins erstmals innerhalb seiner eigenen Gemeindegrenzen.

Veenendaal spielt seit 2009 in einem Sportpark Die grünen Felder II, Ein Sportkomplex am Rondweg-Oost. Diese Unterkunft wird mit geteilt SV Panther, das war auch ein nachbar im alten sportpark.

Standardteams

Samstag

Ab der Saison 2011/12 kommt es Standardteam in der Samstagssektion des Amateurfußballs, was „vv Veenendaal“ zu einem der vielen Verbände macht, die den Wechsel vom (Standard-) Sonntagsfußball zum Samstagsfußball vollzogen haben. Es begann in der Fünfte Klasse von dem KNVB-West I Bezirk, die niedrigste Ebene in diesem Bezirk.

In der Saison 2019/20 wird diese Mannschaft in der Dritte Klasse aus dem Osten. Es erreichte diese Klasse über den Nachwettbewerb 2016/17 von 4H in West I.

Ehrentafel

Champion Vierte Klasse: 1951
Champion Siebte Klasse: 1997

Wettbewerbsergebnisse 1951–2019

1
4A
9
1
7B
5
5D
4
5D
6
4H
4
4G
13
3A
2
4H
2
3A
5
3D
-
3B
51 52 - - - 97 - - - 12 13 14 fünfzehn 16 17 18 19 20

Sonntag

Es Standardteam spielte am Sonntag Fußball zuletzt in der Saison 2010/11, wo es in der spielte Fünfte Klasse aus West I.

Ehrentafel

Champion Dritte Klasse: 1941, 1953
Champion Vierte Klasse: 1937, 1972, 1992

Wettbewerbsergebnisse 1937–2011

1
4F
8
3C
2
3C
3
1
3E
7
2C
9
2C
3
2C
7
2C
5
2C
7
2C
7
2C
9
2C
2
3D
7
3D
1
3D
2
3D
2
3D
2
2B
8
2B
10
2B
12
2A
5
3D
7
3D
2
3D
10
3D
4
3D
8
3D
12
3D
4
4H
6
4H
3
4H
10
4H
4
4H
1
4F
5
3D
12
3D
5
3D
11
3D
7
4F
7
4F
8
4F
8
4F
10
4F
11
4F
10
4F
5
4F
6
4F
9
4F
7
4F
3
4F
3
4F
3
4F
2
4F
1
4F
6
3D
3
3D
2
3D
2
3D
6
2B
11
2B
12
3D
11
4G
7
5B
13
5H
2
6E
12
5G
4
6D
2
6E
6
5H
11
5H
2
6D
10
5H
7
5G
37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11
Erläuterung der Fußballgrafik (en)

In jedem Balken des Diagramms wird von oben nach unten angegeben:

  • Endgültiges Angebot
Dies ist die Position, die der Verein in der Liga erreicht hat, ohne dass Entscheidungen, Play-offs oder Post-League-Spiele getroffen wurden, um beispielsweise den Meister der Liga zu bestimmen.
Wenn ein * * Nach der Nummer ist das Angebot eine Zwischenbewertung, und es kann sein, dass das Angebot nicht mit der endgültigen Endbewertung des Wettbewerbs übereinstimmt.
Da ist einer - dann ist die Saison noch im Gange und es sind keine endgültigen Ergebnisse bekannt.
Es sagt xx Auf der Position der Auflistung hat der Verein die Liga vorzeitig verlassen. Dies kann auf den Rückzug der Mannschaft, den Bankrott des Vereins oder eine Bestrafung durch den KNVB zurückzuführen sein. In vielen Fällen wird der Grund an anderer Stelle im Artikel angegeben.
Da ist einer ? dann ist das Ergebnis aus der Vergangenheit unbekannt und nur die Liga und / oder das Niveau dieser Saison ist bekannt.
In der Saison 2019/20 Der Amateurfußball wurde aufgrund der Koronakrise eingestellt. Infolgedessen haben diese Balken keine endgültige Klassifizierung (von -- angezeigt).
  • Wettbewerbsniveau und / oder Abteilungsschreiben oder Offizielle endgültige Eredivisie-Wertung
    • Wettbewerbsniveau und / oder Abteilungsschreiben
    Die Zahl gibt die Stufe an, die auch in der Legende zu finden ist. Der Buchstabe ist die Abteilungsbezeichnung und wird verwendet, wenn sich mehr Abteilungen auf derselben Ebene befinden. Der Abteilungsbrief wird immer groß geschrieben und normalerweise ohne Nummer verwendet.
    Beispiel: 2F ist ein Wettbewerb der 2. Klasse F.
    Das Liga-Level und die Nummer werden nicht erwähnt, wenn es nur eine Liga dieses Levels gab.
    • Offizielle endgültige Eredivisie-Wertung (Nummer in Klammern angegeben)
    Seit der Einführung von Play-off-Spielen für den europäischen Fußball nach dem regulären Wettbewerb 2005/06 ist der KNVB verpflichtet, der UEFA auf der Grundlage dieser Play-off-Spiele ein Endergebnis der Eredivisie zu melden.
    In dieser endgültigen Rangliste sind Vereine, die sich für den europäischen Fußball qualifiziert haben, höher als Vereine, die sich nicht qualifiziert haben. Wenn es keinen Unterschied zwischen dem endgültiges Zitat und das offizielles Endergebnis, Diese Nummer ist nicht aufgeführt.
  • Unterabschnitt
Hier wird der Name des Unterabschnitts abgekürzt, wenn der Verein in diesem Jahr in einem Unterabschnitt herauskam. Diese Abkürzung befindet sich auch in der Legende und ist mit dem Artikel über diesen Unterabschnitt verknüpft. Diese Abkürzung wird nur erwähnt, wenn der Verein in der Vergangenheit in verschiedenen Unterabteilungen gespielt hat. Dieser Eintrag wird in der Leiste immer in Kleinbuchstaben angezeigt. Diese Unterabteilungen wurden nach der Saison 1995/96 abgeschafft. Wenn der Verein nur in einem Unterabschnitt gespielt hat, ist dies nur in der Legende zu finden.

Unter der Stange das Jahr, in dem die Saison endete, wird angegeben. fünfzehn bezieht sich auf die Saison 2014/15 und / oder möglicherweise auf die Saison 1914/15.

Wenn ein Balken leer ist, sind diese Daten nicht bekannt. Es kann auch sein, dass der Verein in dieser Saison nicht auf dem höheren Amateurniveau gespielt hat, den Wettbewerb vorzeitig verlassen hat oder aus dem Wettbewerb ausgeschlossen wurde.
In der Saison 1944/45 Wegen des Zweiten Weltkriegs gab es keinen regulären Wettbewerbsfußball.


Hinweis: In der 1. Klasse und darunter spielen die Vereine in Bezirken. Diese Bezirke sind aufgelistet nicht in der Tabelle aufgeführt.

Bekannte (ehemalige) Spieler

Wim Bleijenberg

Wissenswertes

- Die meisten Zuschauer: Am 20. März 1950 wurde das Meisterschaftsspiel im 2. Jh. In Veenendaal ausgetragen. Mehr als 11.000 Zuschauer sahen den Sportpark der Salamander VV Veenendaal schlägt Favorit 4-2 Vitesse.
- Größter Sieg: Am 27. August 2011 gewann der VV Veenendaal das Pokalspiel gegen SVMM mit 37-0.
Fußballvereine in der Gemeinde Veenendaal

VV DOVO · · RREC · · VV Die Merinos · · SV Panther · · Unitas '48 · · VV Veenendaal · · VV VRC

Amateurfußball Samstag Ost - Saison 2020/21
1. Klasse D:CSV Apeldoorn · · VV Bennekom · · DOS '37 · · DOS Camps · · DTS Ede · · DZC '68 · · Go-Ahead-Camps · · VV Hierden · · KHC · · Die Merinos · · VV Nunspeet · · SDV Barneveld · · SVI · · SVZW

2. Klasse G:AVW '66 · · SV Batavia '90 · · asv Dronten · · FC Horst · · SV Lelystad '67 · · VV Lunteren · · OVC '85 · · OWIOS · · VV Renswoude · · Einzigartig · · SV die Talvögel · · Veensche Boys · · VRC · · VSCO '61
2. Klasse H:ASC '62 · · Sei schnell '28 · · Sei schnell Z. · · ZVV De Esch · · VV Den Ham · · Vorwärts eingeben · · Hulzense Boys · · IJVV · · PH Almelo · · Schnell '20 · · Sparta Enschede · · Vroomshoopse Boys · · WVF · · ZAC

3. Klasse A:VV Tiere · · DVOV · · SP Eefde · · Eerbeekse Boys · · ESA · · Excelsior Z. · · JVC Cuijk · · VV Oeken · · CVV Redichem · · SP Teuge · · Uni vv · · SV Waalstad · · FC Zutphen ZZC '20
3. Klasse B:VV Advendo '57 · · AGOVV · · Blau Gelb '55 · · SC Hoevelaken · · ONA '53 · · SV Otterlo · · Rot-Weiß '58 · · SKV · · VV Stroe · · VV Terschuurse Boys · · VV Veenendaal · · VVOP · · VV Zeewolde · · Schwarz Weiß '63
3. Klasse C:BASS · · DSV '61 · · VV Elspeet · · ESC · · VV Hattem · · SV Hatto Heim · · HTC · · VV Hulshorst · · VV Oene · · Olympia '28 · · SC Rouveen · · Swift '64 · · VIOS Vaassen · · Zwolsche Boys
3. Klasse D:AJc '96 · · ASV '57 · · VV Bergentheim · · VV Bruchterveld · · DES · · VV Hardenberg '85 · · VV Hellendoorn · · VV Kloosterhaar · · VV Marienberg · · Orange Nassau A. · · SVVN · · Vorwärts V. · · SV Wilhelminaschool · · RKSV De Zweef

4. Klasse A:VV Alverna · · AWC · · AZ 2000 Elderveld · · Beuningse Boys · · Elistha · · SV Juliana '31 · · Kolping Dynamo · · OBW · · CSV Orange Blau · · Schnell 1888 · · VV Terborg · · SC Woezik
4. Klasse B:CHRC · · SV DFS · · VV Dodewaard · · EMM Randwijk · · GVC · · VV Kesteren · · FC Lienden · · SDOO · · VV Uchta · · SC Valburg · · WVV Wageningen · · WAVV
4. Klasse C:SV Achterveld · · VV Barneveld · · VV Ede / Victoria · · EFC '58 · · KSV Fortissimo · · SV Harskamp · · SV de Paasberg · · SV Prinz Bernhard · · SDS '55 · · VV De Veluwse Boys · · Vierhouten '82 · · SV Wodanseck
4. Klasse D:CSV '28 · · Dieze West · · EZC '84 · · SV ist nicht hart · · VV 's-Heerenbroek · · Noord Veluwe Boys · · Reaal Dronten · · SEH · · VEVO · · VSW · · VV Wijthmen · · VV Wilsum · · WZC Wapenveld · · SV Zalk
4. Klasse E:SV Almen · · Blau Weiß '66 · · Sportverein Deventer · · GFC · · VV Gorssel · · SV Harfsen · · SV Helios · · Royal UD · · FC RDC · · Sportverein Rijssen SV Rijssen FC Winterswijk
4. Klasse F:Achilles '12 · · ATC '65 · · BZSV die Blauwwitter · · SP Daarle · · VV Daarlerveen · · DRC '12 · · AVC Herakles · · Juventa '12 · · SC Lemele · · MVV '69 · · OVC '21 · · SVV '56 · · HVV Tubantia
4. Klasse G:Lebenslauf Achilles · · FC Aramea · · Barbaros · · FC Berghuizen · · VV Drienerlo · · GVV Eilermark · · SC Enschede · · SV Juliana '32 · · PW 1885 · · vv Rigtersbleek · · Sportlust Glanerbrug · · SVV '91

Quellen, Notizen und / oder Referenzen
Offizielle Website
Archiv Samstag + Sonntag auf Footballnoord.nl

© 2018 Medizinisches Journal