Chicago Mustangs

Chicago Mustangs
Name Chicago Mustangs
Etabliert 1967
Wettbewerb Vereinigter Fußballverband (1967)
Nordamerikanische Fußballliga (1968)
Zuhause
von
Portal  Portalsymbol Fußball

Chicago Mustangs war ein amerikanisch Fußballverein von Chicago, Illinois.

Geschichte

1967 wurde der United Soccer Association (USA) gegründet, ein neuer Fußballverband, der eine professionelle Liga organisierte. Die USA wollten den Wettbewerb 1968 starten, aber nachdem ein anderer Verband, NPSL, gegründet wurde, der bereits 1967 einen Wettbewerb organisierte, starteten die USA 1967 ebenfalls einen Wettbewerb. Da der Verband keine Spieler hatte, wurde beschlossen, Mannschaften aus Ligen aus Europa und Südamerika zu importieren, die gerade zu Ende gegangen waren und daher in den USA eine Sommerliga spielen konnten. Der italienische Verein Cagliari Calcio kam nach Chicago, um dort unter dem Namen Chicago Mustangs zu spielen.

Der Verein spielte in der Westliche Division zusammen mit San Francisco Golden Gate Gales, LA Wölfe, Houston Stars, Vancouver Royal Canadians und Dallas Tornado. Diese Teams wurden vertreten durch Ado den Haag, Wolverhampton Wanderers, Bangu AC, Sunderland und Dundee United.

Im Dezember 1967 verbündeten sich die USA mit der NPSL, um die Nordamerikanische Fußballliga, die bis 1984 existierte. Nach dieser Saison wurde der Verein eine semiprofessionelle Mannschaft und später eine B-Mannschaft Chicago Sting.

Saison für Saison

Jahr Liga W. V. V. G. Pkt Reg. Jahreszeit Playoffs
1967 Vereinigte Staaten von Amerika 3 2 7 13 3. Western Division Nicht qualifiziert
1968 NASL 13 10 9 164 2. Lakes Division Nicht qualifiziert

© 2018 Medizinisches Journal