Cristian Roldan

Cristian Roldan
Roldan spielte 2017 für die Seattle Sounders
Roldan im Jahr 2017 als Spieler von Seattle Sounders
Persönliche Angaben
Vollständiger Name Cristian Roldan
Geburtsdatum 3. Juni 1995
Geburtsort Artesia, Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten
Länge 173 cm
Bein Recht
Position Mittelfeldspieler
Clubinformationen
Aktueller Verein Flagge der Vereinigten Staaten Seattle Sounders
Hemdnummer 7
Jugend
2013–2014 Flagge der Vereinigten Staaten Washington Huskies
Senioren *
Jahreszeit Verein W. (G)
2015– Flagge der Vereinigten Staaten Seattle Sounders 172(20)
Internationale Spiele **
2017– Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten 19(0)

* Aktualisiert am 23. April 2020
** Aktualisiert am 23. April 2020
Portal  Portalsymbol Fußball

Cristian Roldan (Artesia, 3. Juni 1995) ist ein amerikanisch Fußballspieler das spielt normalerweise als Mittelfeldspieler. Im April 2015 gab er sein professionelles Debüt für Seattle Sounders. Roldan gab sein Debüt in der Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten.

Clubkarriere

Roldan spielte für die Washington Huskies, als er im Januar 2015 von ihm entdeckt wurde Seattle Sounders, das wählte ihn im diesjährigen SuperDraft.[1] Der Mittelfeldspieler gab sein professionelles Debüt, als er am 19. April 2015 bei seinem Besuch mit 1: 3 gewann Colorado Rapids. Lamar Neagle erzielte ebenfalls zwei Tore Obafemi Martins kam zu punkten. Der Treffer kam vom Fuß von Gabriel Torres. Roldan startete das Spiel als Ersatzspieler und fiel neun Minuten vor der Zeit in Front Marco Pappa.[2] Roldan erzielte sein erstes Ligator am 14. Juli 2016 in einem Heimspiel gegen FC Dallas. Während dieses Spiels startete er in der Basis und spielte das gesamte Spiel. Clint Dempsey, Andreas Ivanschitz, Jordan Morris und Joevin Jones hatte bereits getroffen, als Roldan es 5-0 siebzehn Minuten vor dem Ende machte und damit auch für das Endergebnis unterschrieb.[3] Im November 2018 wurde Roldans auslaufende Verpflichtung um ein Jahr verlängert.[4]

Vereinsstatistik

Jahreszeit Verein Wettbewerb Wettbewerb Tasse International Gesamt
Heiraten. Dlp. Heiraten. Dlp. Heiraten. Dlp. Heiraten. Dlp.
2015 Flagge der Vereinigten Staaten Seattle Sounders Major League Soccer 25 0 1 0 4 0 30 0
2016 39 4 3 1 2 0 44 5
2017 38 6 0 0 - - - - 38 6
2018 35 4 0 0 4 0 39 4
2019 33 6 0 0 - - - - 33 6
2020 2 0 0 0 2 1 4 1
Gesamt 172 20 4 1 12 1 188 22

Aktualisiert am 23. April 2020.[5]

Internationale Karriere

Roldan wurde im Sommer 2017 in die Liste der aufgenommen Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten für die CONCACAF Gold Cup.[6] In der Gruppenphase war er dagegen Martinique sein Debüt. Er wurde vom Nationaltrainer zugelassen Bruce Arena in der Basis und er spielte das ganze Spiel. Omar Gonzalez und Jordan Morris (zweimal) erzielte für die USA und Tore gegen kam von Kévin Parsemain, der auch zweimal traf. Dies führte zu einer Endpunktzahl von 3 bis 2 auf dem Punktebogen.[7] Nach der Gruppenphase wurde Roldan wie Brad Guzan, Sean Johnson, Alejandro Bedoya, Dom Dwyer und Kelyn Rowe, in der Auswahl ersetzt. Kam für sie Tim Howard, Jesse González, Michael Bradley, Darlington Nagbe, Jozy Altidore und Clint Dempsey in der Auswahl.[8] Seine damaligen Teamkollegen Jordy Delem (Martinique) waren ebenfalls bei der Endrunde, Jordan Morris, Clint Dempsey (beide auch USA) und Oniel Fisher (Jamaika) aktiv. Letztendlich haben die USA das Turnier gewonnen Jamaika im Finale 2–1.

Länderspiele von Cristian Roldan für Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten
Datum Wettbewerb Ausschlag Wettbewerb Tore
Als Spieler bei Flagge der Vereinigten Staaten Seattle Sounders
1 12. Juli 2017 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Martinique Flagge von Martinique 3 - 2 Gold Cup 2017
2 28. Januar 2018 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Bosnien und Herzegowina Flagge von Bosnien und Herzegowina 0 - 0 Freundlich
3 27. März 2018 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Paraguay Flagge von Paraguay 1 - 0 Freundlich
4 7. September 2018 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Brasilien Brasilien Flagge 0 - 2 Freundlich
5 11. September 2018 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Mexiko Flagge von Mexiko 1 - 0 Freundlich
6 28. Januar 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Panama Panama Flagge 3 - 0 Freundlich
7 2. Februar 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Costa Rica Costa Rica Flagge 2 - 0 Freundlich
8 21. März 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Ecuador Ecuador Flagge 1 - 0 Freundlich
9 26. März 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Chili Chile Flagge 1 - 1 Freundlich
10 5. Juni 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Jamaika Flagge von Jamaika 0 - 1 Freundlich
11 9. Juni 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Venezuela Venezuela Flagge 0 - 3 Freundlich
12 18. Juni 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Guyana Guyana Flagge 4 - 0 Gold Cup 2017
13 26. Juni 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Panama Panama Flagge 1 - 0 Gold Cup 2017
14 3. Juli 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Jamaika Flagge von Jamaika 3 - 1 Gold Cup 2017
fünfzehn 7. Juli 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Mexiko Flagge von Mexiko 0 - 1 Gold Cup 2017
16 10. September 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Uruguay Flagge von Uruguay 1 - 1 Freundlich
17 11. Oktober 2019 Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten - - Kuba Flagge von Kuba 7 - 0 Nations League 2019/20
18 15. Oktober 2019 Kanada Flagge Kanada - - Vereinigte Staaten Flagge der Vereinigten Staaten 2 - 0 Nations League 2019/20
19 19. November 2019 Flagge von Kuba Kuba - - Vereinigte Staaten Flagge der Vereinigten Staaten 0 - 4 Nations League 2019/20

Aktualisiert am 23. April 2020.[9]

Ehrentafel

Wettbewerb
Nummer Jahre
Flagge der Vereinigten Staaten Seattle Sounders
Major League Soccer 2 2016, 2019

Verweise

Flagge der Vereinigten StaatenSeattle Sounders - Auswahl 2018

2 Dempsey · · 4 Svensson · · 5 Tolo · · 6 Alonso · · 7 C. Roldan · · 8 Rodríguez · · 10 Lodeiro · · 12 Adekoya · · 13 Morris · · 14 Marshall · · fünfzehn Alfaro · · 16 A. Roldan · · 17 Braun · · 18 Leerdam · · 19 Versand · · 20 Kim · · 21 Delem · · 22 Eichenbremse · · 23 Wingo · · 24 Frei · · 25 Braun · · 27 Neagle · · 29 Torres · · 30 McCrary · · 35 Meredith · · 70 Bwana · · 90 Francis · · Trainer: Schmetzer

© 2018 Medizinisches Journal