Jermaine Jones

Jermaine Jones
Jermaine Jones gegen Belgium_204_412.jpg
Persönliche Angaben
Vollständiger Name Jermaine Jones
Geburtsdatum 3. November 1981
Geburtsort Frankfurt am Main, Flagge Deutschlands Deutschland
Länge 184 cm
Bein Zweibeinig
Position Mittelfeldspieler
Clubinformationen
Aktueller Verein Flagge der Vereinigten Staaten LA Galaxy
Jugend
19 ?? - 1994
1994–1995
1995–1999
Flagge Deutschlands SV Bonames
Flagge Deutschlands FC Bad Vilbel
Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt
Internationale Spiele **
2002–2003
2008–2009
2010–
Flagge Deutschlands Deutschland U - 21
Flagge Deutschlands Deutschland
Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten von Amerika
8(3)
3(0)
67(4)

* Aktualisiert am 19. Januar 2017
** Aktualisiert am 19. Januar 2017
Portal  Portalsymbol Fußball

Jermaine Jones ((Frankfurt am Main, 3. November 1981) ist ein Deutsch-Amerikaner bezahlter Fußballspieler der vorzugsweise als Mittelfeldspieler spielt. Er verließ im Januar 2017 Colorado Rapids vor dem LA Galaxy. Jones debütierte im Jahr 2010 Amerikanische Fußballnationalmannschaft.

Clubkarriere

Jones erlitt bei seiner Vorbereitung auf die Saison 2009/10 einen Haarriss linkes Schienbein und musste operiert werden. Es wurde geschätzt, dass er drei Monate des Wettbewerbs verpassen musste.[1]. Da die Erholung nicht wie erwartet verlief, verpasste er die gesamte Saison. Im Januar 2011 wird er vermietet Blackburn Rovers. Am 30. Januar 2014 unterschrieb er bei den Türken Beşiktaş. Er konterte dies am 28. Februar 2014 Antalyaspor sein Debüt.[2]

Er unterzeichnete im August 2014 einen Vertrag New England Revolution. Damit war er nach Ablauf seines Vertrages übertragungsfrei Beşiktaş.[3]. Er war am 30. August 2014 dagegen FC Toronto sein Debüt.[4] Am 26. September 2014 erzielte er sein erstes Tor für den Verein Sporting Kansas City. Von den zehn Spielen, in denen Jones antrat, gewann New England acht. Es gab einmal ein Unentschieden und einmal verloren. New England erreichte das Finale der MLS Cup, wo es schließlich 1: 2 verlor Los Angeles Galaxy.[5] 2016 spielte er für Colorado Rapids und 2017 kommt er für LA Galaxy.

Internationale Karriere

Jones debütierte am 6. Februar 2008 gegen Österreich in dem Deutsche Fußballnationalmannschaft, aber im Oktober 2009 die FIFA gib ihm die Erlaubnis, für die auszugehen US-Nationalmannschaft. Dies war möglich, weil er nur Jugend- und Freundschaftsspiele für Deutschland bestritt und die FIFA vier Monate zuvor die Altersgrenze von 21 Jahren für Länderwechsel gestrichen hatte.[6][7].

Vereinsstatistik

Jahreszeit Verein[8] Wettbewerb Duelle Tore
2000-'01 Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt Bundesliga 2 0
2001-'02 Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt 2. Bundesliga 22 1
2002-'03 Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt 2. Bundesliga 17 6
2003-'04 Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt Bundesliga 5 0
2004-'05 Flagge Deutschlands Bayer 04 Leverkusen Bundesliga 5 0
Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt (Miete) 2. Bundesliga 14 3
2005-06 Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt Bundesliga 20 2
2006-'07 Flagge Deutschlands Eintracht Frankfurt Bundesliga 4 0
2007-'08 Flagge Deutschlands FC Schalke 04 Bundesliga 30 1
2008-'09 Flagge Deutschlands FC Schalke 04 Bundesliga 30 3
2009-10 Flagge Deutschlands FC Schalke 04 Bundesliga 0 0
2010-11 Flagge Deutschlands FC Schalke 04 Bundesliga 10 1
England Flagge Blackburn Rovers (Vermietung) Premier League fünfzehn 0
2011-12 Flagge Deutschlands Schalke 04 Bundesliga 20 0
2012-13 Flagge Deutschlands Schalke 04 Bundesliga 25 1
2013-14 Flagge Deutschlands Schalke 04 Bundesliga 14 1
Flagge der Türkei Beşiktaş Süper Lig 10 0
2014 Flagge der Vereinigten Staaten New England Revolution Major League Soccer 10 2
2015 Flagge der Vereinigten Staaten New England Revolution Major League Soccer 18 0
2016 Flagge der Vereinigten Staaten Colorado Rapids Major League Soccer 9 3
2017 Flagge der Vereinigten Staaten LA Galaxy Major League Soccer

Siehe auch

  • Spielerliste von Eintracht Frankfurt
  • Spielerliste von Bayer 04 Leverkusen
  • Liste der Blackburn Rovers-Spieler
  • Liste der New England Revolution-Spieler
Quellen, Notizen und / oder Referenzen

© 2018 Medizinisches Journal