John Thorrington

John Thorrington
John Thorrington Vancouver Weiße Kappen 2011_204_412.jpg
Persönliche Angaben
Vollständiger Name John Gerard Thorrington
Geburtsdatum 17. Oktober 1979
Geburtsort Johannesburg, Südafrika
Länge 173 cm
Position Mittelfeldspieler
Clubinformationen
Aktueller Verein Nein
Jugend
1997–1999 Manchester United
Senioren
Jahreszeit Verein W. (G)
1999–2001
2001–2003
2004
2005–2010
2011–2012
2013
Bayer Leverkusen
Huddersfield Town
Grimsby Town
Chicago Fire
Vancouver Whitecaps
DC United
0(0)
67(7)
3(0)
64(9)
35(0)
14(0)
Internationale Spiele *
1999
2001–2008
Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten U20
Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten
4(0)
4(0)

* Aktualisiert am 20. April 2014
Portal  Portalsymbol Fußball

John Gerard Thorrington ((Johannesburg, 17. Oktober 1979) ist ein ehemaliger Südafrikanisch-amerikanisch Fußballspieler.

Clubkarriere

Thorrington konnte nicht in die Jugend von durchbrechen Manchester United und 1999 angemeldet Bayer Leverkusen. In zwei Jahren in Leverkusen gelang es ihm nicht, eine Spielzeit zu bekommen. Er hat sich im Sommer 2001 angemeldet Huddersfield Town. Am 11. August 2001 war er dagegen AFC Bournemouth sein Debüt für Huddersfield. Am 2. September 2001 war er dagegen Wycombe Wanderers sein erstes Ziel. Im März 2003 trat Thorrington bei Grimsby Town. Am 13. März 2004 war er dagegen AFC Bournemouth sein Debüt für Grimsby Town. Thorrington kam aufgrund eines anhaltenden Kampfes mit Verletzungen insgesamt nur dreimal für Grimsby Town heraus.

Im Jahr 2005 trat Thorrington bei Chicago Fire. Er gab sein Debüt am 14. Mai 2005 gegen New York Red Bulls.[1] Im Jahr 2006 erlitt er jedoch eine weitere Knieverletzung, die ihn für einige Zeit aus dem Spiel brachte. Am 21. Oktober 2007 war er dagegen Los Angeles Galaxy sein erstes Ziel für Das Feuer. Thorrington wurde anschließend von gewählt Vancouver Whitecaps Vancouver Whitecaps entschied sich im MLS Expansion Draft 2010, 2013 nicht mit ihm fortzufahren, und sein Vertrag wurde gekündigt. Am 14. Dezember 2012 wurde er von ausgewählt DC United Im MLS Re-Entry Draft 2012 wurde sein Vertrag zum Ende der Saison nicht verlängert.[2] Am 31. März 2014 wurde bekannt gegeben, dass er sich sofort aus dem Profifußball zurückziehen wird.[3]

Internationale Karriere

Am 7. Juni 2001 war Thorrington dagegen Ecuador sein Debüt für die Vereinigte Staaten. Er ersetzte Steve Cherundolo in der einundsiebzigsten Minute. Sein zweites Spiel für die USA fand sieben Jahre später statt, am 22. Juni 2008, als er gegen ihn antrat Barbados. Er spielte seine beiden anderen Spiele für die Nationalmannschaft Guatemala und Schweden.

Siehe auch

  • Spielerliste von Bayer 04 Leverkusen
  • Liste der Chicago Fire-Spieler
  • Liste der DC United-Spieler
Quellen, Notizen und / oder Referenzen

© 2018 Medizinisches Journal