Jon Busch

Jon Busch
Jon Busch 2_204_412.jpg
Persönliche Angaben
Geburtsdatum 18. August 1976
Geburtsort Königinnen, Vereinigte Staaten
Länge 178 cm
Position Torwart
Clubinformationen
Aktueller Verein Chicago Fire
Jugend
1994–1996 Charlotte 49ers
Senioren *
Jahreszeit Verein W. (G)
1997
1997
1998–2000
2001
2002–2006
2007–2009
2010–2014
2015–
Worcester Wildfire
Carolina Dynamo
Hampton Roads
Hershey Wildcats
Columbus Crew
Chicago Fire
Erdbeben in San Jose
Chicago Fire
14(0)
2(0)
64(0)
25(0)
84(0)
60(0)
147(0)
2(0)
Internationale Spiele **
1993
2005–2009
Flagge der Vereinigten Staaten US –17
Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten
4(0)
1(0)

* Aktualisiert am 9. April 2015
** Aktualisiert am 9. April 2015
Portal  Portalsymbol Fußball

Jon Busch ((Königinnen, 18. August 1976) ist ein amerikanisch Fußballspieler wer dient als Torhüter. Er wechselte 2015 Erdbeben in San Jose vor dem Chicago Fire.

Clubkarriere

1997 wurde Busch durchgereicht Nashville Metros ausgewählt im A - League Draft. Anstatt für Nashville zu spielen, landete Busch bei Worcester Wildfire. Nach kurzer Zeit Carolina Dynamo Er unterschrieb 1998 bei Hampton Roads Mariners, wo er drei Spielzeiten spielte. In seiner zweiten Saison wurde er zum "wertvollsten Spieler" des Vereins ernannt. Im Jahr 2001 hatte er einen endgültigen Durchbruch. Mit seinem Verein Hershey Wildcats hielt er dreizehn Mal die Null und erreichte mit dem Verein das Finale der Eine Liga. Er wurde auch "A - League Torhüter des Jahres".

Busch trat im Jahr 2002 bei Columbus Crew von dem Major League Soccer mit Recht. Busch war nicht sofort die erste Wahl, sondern teilte seine Zeit unter der Bar mit Tom Presthus. Ab 2003 wurde er regulärer Torhüter, aber in seinen letzten beiden Spielzeiten spielte er aufgrund einer Verletzung nur eine begrenzte Anzahl für den Verein. 2007 wechselte er zu Chicago Fire. Dort spielte er in seiner ersten Saison nur in drei Ligaspielen. Nach der Abreise von Matt Pickens Er wurde ein grundlegender Spieler für Chicago. Sowohl 2008 als auch 2009 bestritt er 30 Ligaspiele für den Verein und blieb in beiden Spielzeiten zehn Mal ohne Gegentor.[1] 2008 wurde er zum MLS-Torhüter des Jahres ernannt.

Am 22. März 2010 verließ er Chicago Fire. Am 28. März fand er bei Erdbeben in San Jose ein neues Zuhause. In San Jose bestritt er in fünf Spielzeiten 147 Ligaspiele. Am 26. Oktober 2014 stellte Busch mit 138 Paraden in einer Saison einen MLS-Rekord auf.

Am 27. Januar 2015 kehrte Busch zu zurück Chicago Fire.

Siehe auch

  • Liste der Columbus Crew-Spieler
  • Liste der Spieler von San Jose Earthquakes
  • Liste der Chicago Fire-Spieler
Quellen, Notizen und / oder Referenzen
  1. MLS-Profil Busch mlssoccer.com

© 2018 Medizinisches Journal