Juan Agudelo

Juan Agudelo
Juan Agudelo Army gegen NY Red Bulls-TWG-043_204_412.jpg
Persönliche Angaben
Vollständiger Name Juan Sebastián Agudelo
Geburtsdatum 23. November 1992
Geburtsort Manizales, Kolumbien
Länge 185 cm
Bein Zweibeinig
Position Angreifer
Clubinformationen
Aktueller Verein Flagge der Vereinigten Staaten New England Revolution
Hemdnummer 17
Jugend
2007
2007–2009
Flagge der Vereinigten Staaten NJSA 04
Flagge der Vereinigten Staaten PASCA Jr. Hengste
Flagge der Vereinigten Staaten New York Red Bulls
Senioren *
Jahreszeit Verein W. (G)
2010–2012

2012–2013
2013
2014
2014
2015–
Flagge der Vereinigten Staaten New York Red Bulls
Flagge der Vereinigten Staaten Chivas USA
Flagge der Vereinigten Staaten New England R.
England Flagge Stoke City
Flagge der Niederlande FC Utrecht
Flagge der Vereinigten Staaten New England Revolution

Flagge der Vereinigten Staaten Toronto Fc
Flagge der Vereinigten Staaten Inter Miami

33(6)

26(5)
14(7)
0(0)
14(3)
37(11)
Internationale Spiele **
2010– Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten 20(3)

* Aktualisiert am 11. August 2015
** Aktualisiert am 11. August 2015
Portal  Portalsymbol Fußball

Juan Sebastián Agudelo ((Manizales, 23. November 1992) ist ein amerikanisch-kolumbianisch Fußballspieler welche vorzugsweise als Angreifer Theaterstücke. 2015 unterschrieb er einen Vertrag New England Revolution.

Clubkarriere

New York Red Bulls

Er kam im Alter von acht Jahren in die USA. Am 26. März 2010 unterzeichnete Agudelo einen professionellen Vertrag New York Red Bulls. Davor spielte er auch in der Jugendakademie des Clubs. Agudelo erhielt jedoch auch ein Angebot von Agudelo kolumbianisch Millonarios. Agudelo flog selbst nach Kolumbien und spielte mit der zweiten Mannschaft des kolumbianischen Topclubs. Letztendlich entschied sich Agudelo für eine Karriere in der Major League Soccer. Es debütierte am 27. April 2010 in der US Open Cup gegen Philadelphia Union. Sein Debüt in MLS fand am 9. Oktober 2010 gegen statt Echter Salzsee. Am 19. März 2011 erzielte er sein erstes Tor für die New York Red Bulls Seattle Sounders.

Am 16. November 2011 trainierte Agudelo zwei Wochen lang VfB Stuttgart. Am 1. Dezember 2011 absolvierte er ein ähnliches Praktikum Liverpool.

Chivas USA

Am 17. Mai 2012 New York Red Bulls Agudelo in einem Handelsabkommen mit Verteidiger Heath Pearce. Die New York Red Bulls erhielten ebenfalls eine Ablösesumme. Im November 2012 trainierte Agudelo bei uns keltisch. Keltischer Manager Neil Lennon würde sich für den jungen Angreifer interessieren und möchte versuchen, ihn von Chivas USA zu trennen.

New England Revolution

Agudelo wurde am 7. Mai 2013 nach einer kürzeren Zeit im ohnehin schon harten Rennen gedreht Chivas USA, zu New England Revolution geschickt. Bei seinem Debüt am 18. Mai 2013 erzielte er sein erstes Tor für die 'Revs'.

Europäisches Abenteuer

Am 14. Januar 2014 wurde bekannt gegeben, dass Agudelo an übertragen wird Stoke City würde gehen. Da er sich nicht für eine Arbeitserlaubnis qualifizieren würde, würde er sofort eingestellt FC Utrecht. Am 21. Januar wurde die Vermietung bis zum Ende der Saison bestätigt. Am 25. Januar 2014 lehnte er ab Roda JC sein Debüt für den FC Utrecht. Sein erstes Gegentor kassierte er am 6. Februar PEC Zwolle.[1] Es wurde später bekannt gegeben, dass er zurück nach Stoke City ziehen würde. Im Mai 2014 wurde eine Arbeitserlaubnis erneut abgelehnt, woraufhin Stoke City seinen Vertrag kündigte.

Rückkehr nach Neuengland

Am 29. Januar 2015 kehrte Agudelo zum Major League Soccer wo er sich wieder anschloss New England Revolution kam zu spielen. Am 5. April 2015 lehnte er ab Colorado Rapids sein erstes Ziel seit seiner Rückkehr nach New England.[2]

Internationale Karriere

Agudelo wurde darin geboren kolumbianisch Manizales. Er spielte für verschiedene amerikanische Jugendmannschaften. Am 17. November 2010 gab er sein Debüt dafür Amerikanische Fußballnationalmannschaft in einem Ausstellungsspiel gegen Südafrika im Kapstadt. Er erzielte das einzige Tor des Spiels per Volleyschuss. Mit 17 Jahren und 359 Tagen war er der jüngste Spieler, der seit 1990 im Trikot der US-amerikanischen Fußballnationalmannschaft ein Tor erzielt hat.[3]. Am 26. März 2011 erzielte er den Gleichstand in einem Ausstellungsspiel gegen Argentinien (1-1).

Internationale Ziele

Nein. Datum Ort Gegner Tor Ergebnis Wettbewerb
1. 17. November 2010 Grünpunktstadion, Kapstadt, Südafrika Flagge von Südafrika Südafrika 1–0 1–0 Freundlich
2. 26. März 2011 MetLife-Stadion, East Rutherford, Vereinigte Staaten Argentinien Flagge Argentinien 1–1 1–1 Freundlich
3. 16. April 2015 Alamodome, San Antonio, Vereinigte Staaten Flagge von Mexiko Mexiko 2–0 2–0 Freundlich

Siehe auch

  • Liste der Red Bull New York Spieler
  • Liste der New England Revolution-Spieler
  • Liste der Spieler von Stoke City FC
  • Liste der Spieler des FC Utrecht
Quellen, Notizen und / oder Referenzen

© 2018 Medizinisches Journal