Nick LaBrocca

Nick LaBrocca
Nick LaBrocca 2010 TFC_204_412.jpg
Persönliche Angaben
Geburtsdatum 4. Dezember 1984
Geburtsort Monmouth County, Vereinigte Staaten
Länge 175 cm
Position Mittelfeldspieler
Clubinformationen
Aktueller Verein Colorado Rapids
Hemdnummer 2
Senioren *
Jahreszeit Verein W. (G)
2007–2010
2010
2011–2012
2013-
Flagge der Vereinigten Staaten Colorado Rapids
Kanada Flagge FC Toronto
Flagge der Vereinigten Staaten Chivas USA
Flagge der Vereinigten Staaten Colorado Rapids
61(4)
28(1)
63(10)
63(3)

* Aktualisiert am 15. August 2015
Portal  Portalsymbol Fußball

Nicholas 'Nick' LaBrocca (Monmouth County, 4. Dezember 1984) ist ein amerikanisch Fußballer, der lieber als Mittelfeldspieler spielt. Er wechselte 2013 Chivas USA vor dem Colorado Rapids.

Clubkarriere

LaBrocca war durch Colorado Rapids Fünfunddreißigste in der MLS SuperDraft 2007. Wo er 2007 hauptsächlich für die Reservemannschaft spielte, bekam er 2008 deutlich mehr Spielminuten. Am 25. März 2010 wurde er zu geschickt FC Toronto Trade-In für gesendet Marvell Wynne. Er gab sein Debüt für Toronto am 27. März 2010 in einer 0: 2-Niederlage gegen Columbus Crew. Er erzielte sein erstes Tor für den Verein am 8. Mai 2010 in einem 4: 1-Sieg gegen Chicago Fire.

Am 11. März 2011 wurde LaBrocca an gesendet Chivas USA Trade-In für gesendet Alan Gordon. In Chivas erzielte er am 9. Juli 2011 das 10.000ste MLS-Tor bei einem 1: 1-Unentschieden gegen Sporting Kansas City.[1] LaBrocca war auch Mitglied des MLS All-Star-Teams, das 2011 antrat Manchester United.

LaBrocca kam am 22. Januar 2013 zurück Colorado Rapids Zu Recht, nachdem es von Chivas gehandelt wurde Eric Avila. Am 10. März 2013 gab LaBrocca zum zweiten Mal in seiner Karriere sein Colorado-Debüt. In der achten Minute ersetzte er Pablo Mastroeni, Das hier Oberschenkelverletzung entstanden war.[2][3]

Siehe auch

  • Liste der Colorado Rapids-Spieler
Quellen, Notizen und / oder Referenzen

© 2018 Medizinisches Journal