Defensiver Rücken

EIN defensiver Rücken ist ein Spieler darin amerikanisch und Kanadischer Fußball. Ein defensiver Rücken gehört zur defensiven Mannschaft und hat die Hauptaufgabe zu verhindern, dass die Pässe des Gegners das erreichen Empfänger. Andere Aufgaben sind es, die Quarterback und in Angriff nehmen Running Backs. Es gibt zwei Arten von Verteidigern: Cornerbacks und Safety's.

EIN Eckball steht hinter und neben der ersten Zeile (die Linemen). Er verteidigt eine bestimmte Zone und muss auf das Spiel des Gegners reagieren, was seine Funktion sehr schwierig macht, da das Spiel je nach Strategie variiert. Einmal muss ein gebrochener Ballträger angehalten werden und das andere Mal ein durchgebrochener Empfänger bedeckt, wer kann einen Pass aus der Luft erhalten.

EIN Sicherheit steht hinter der zweiten Zeile (die Linebacker). Die Entfernung zu dieser Linie hängt von der erwarteten Taktik des Gegners ab. Wenn ein Pass erwartet wird, liegt die Sicherheit weiter hinter der zweiten Linie als wenn ein Durchbruch von einem Ballträger erwartet wird. Die Sicherheit hat ihren Namen von der Tatsache, dass er der letzte Verteidiger ist.

Siehe die Kategorie Verteidiger des amerikanischen Fußballs von Wikimedia Commons für Mediendateien zu diesem Thema.
Beiträge in American Football

Attacke: Quarterback · · Breiter Empfänger · · Knappes Ende · · Center · · Bewachen · · Offensive Tackle · · Zurück Rennen · · Fullback · · H-zurück
Verteidigung: Defensives Tackle · · Defensives Ende · · Nasengerät · · Linebacker · · Defensiver Rücken
Spezialteams: Placekicker · · Glücksspieler · · Langer Schnapper · · Halter · · Punktreturner · · Kick-Rückkehrer · · Kanonier

© 2018 Medizinisches Journal