Airwolf

Airwolf
Airwolf.svg
Genre Action, Sci-Fi
Spielzeit 45 Minuten
Schöpfer Donald Bellisario
Voice-over Lance LeGault
Hauptrollen Jan-Michael Vincent
Ernest Borgnine
Alex Cord
Deborah Pratt
Jean Bruce Scott
Musik Sylvester Levay (1984-1986)
Udi Harpaz (1985)
Bernardo Segall (1985-1986)
Ian Freebairn-Smith (1984)
Herkunftsland Flagge der Vereinigten Staaten Vereinigte Staaten
Sprache Englisch
Sendungen
Start 22. Januar 1984
Ende 7. August 1987
Folgen 79 (4 Jahreszeiten)
Jahreszeiten 4
Netzwerk oder Sender CBS
(und) IMDb-Profil
Portal  Portalsymbol Fernsehen

Airwolf ist ein amerikanisch Action-Serie, die von 1984 bis 1987 im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Die Serie handelte von einem Geheimnis Überschall- Militär- Hubschrauber mit dem Codenamen Airwolf und seine Besatzung. Die Folgen hatten normalerweise eine Spionage- oder Kalter Krieg-Thema.

Die Show wurde von entwickelt Donald Bellisario. Er schrieb auch Serien wie Magnum P.I., Quantensprung, JAG und NCIS. Spielte in den ersten 3 Spielzeiten Jan-Michael Vincent, Ernest Borgnine, Alex Cord und Jean Bruce Scott (aus Staffel 2 in der Folge Sweet Britches) mit. In der vierten und letzten Staffel wurden alle Schauspieler ersetzt und die Produktion nach Kanada verlegt, was teilweise auf abnehmende Zuschauerzahlen und den Alkoholmissbrauch des Hauptdarstellers Jan-Michael Vincent zurückzuführen war. Er hatte eine kurze Rolle in der ersten Folge der vierten Staffel, Ernest Borgnines Charakter war flüchtig, wurde aber von einem Stellvertreter gespielt, Alex Cords Charakter war angeblich auf Mission gegangen und Jean Bruce Scotts Charakter wurde nicht erwähnt. Brief genannt.

Die Musik für die Serie wurde komponiert und gespielt von Sylvester Levay und war in der ersten und zu Beginn der zweiten Staffel am orchestralsten, wurde aber später von erfolgreich Synthesizer Musik.

Lebensgroße Nachbildung des Airwolf (Tennessee Museum of Aviation, Sevierville, Tennessee)

Zusammenfassung

Der Star der Serie ist Stringfellow Hawke (gespielt von Jan-Michael Vincent). Hawke ist ein Einzelgänger, der hoch in den Bergen lebt und nur von seinem Bluetick Coonhound "Tet" begleitet wird. Er lebt ein abgeschiedenes Leben und verbringt seine Tage damit, seine Sammlung teurer Gemälde zu genießen und alleine zu spielen Stradivario Cello. Sein einziger wahrer Freund und Mentor ist der alte und immer fröhliche Dominic Santini (Ernest Borgnine).

Hawke war zuvor Testpilot von Airwolf, ein fortschrittlicher Überschallhubschrauber mit Stealth-Eigenschaften und ein umfangreiches Arsenal an Waffen. Hawke wird von einem Mann mit dem Codenamen "Archangel" (Direktor der Firma, der Organisation, die das beschwört) gerufen Airwolf entwickelt) mit der Mission zu Airwolf um von ihrem verrückten Schöpfer, Dr. Charles Henry Moffett, zurück zu stehlen, der sie zu sich nahm Libyen. Unter der Bedingung, dass "die Firma" Hawke bei der Suche nach seinem vermissten Bruder St. John hilft, nimmt er diese Mission an.

Aufteilung der Rollen

Darsteller Charakter
Vincent, Jan-Michael Jan-Michael Vincent Stringfellow Hawke (Staffeln 1-3 und einmal in Staffel 4)
Borgnine, Ernest Ernest Borgnine Dominic Santini (Staffel 1-3)
Cord, Alex Alex Cord Michael 'Archangel' Coldsmith Briggs III (Staffel 1-3)
Pratt, Deborah Deborah Pratt Marella (Staffel 1-2)
Scott, Jean Bruce Jean Bruce Scott Caitlin O'Shaughnessy (Staffel 2-3)
Hemmings, David David Hemmings Charles Henry Moffet (Staffel 1-2)
Van Dyke, Barry Barry Van Dyke St. John Hawke (Staffel 4)
Davies, Gerant Wyn Manager Wyn Davies Mike Rivers (Staffel 4)
Scarabelli, Michelle Michelle Scarabelli Jo Santini (Staffel 4)
Sherwood, Anthony Anthony Sherwood Jason Locke (Staffel 4)

Unterstützende Rollen

  • Barbara Cason - Krankenschwester Simmons (Afl., Echos aus der Vergangenheit, 1984)

Folgen

1rightarrow blue.svg Sehen Liste der Folgen von Airwolf für den Hauptartikel zu diesem Thema.

Wissenswertes

  • Der als Airwolf eingesetzte Hubschrauber war der Glocke 222

Externe Links

© 2018 Medizinisches Journal