Magengeschwür: Seien Sie vorsichtig, Anti-Drogen-Medikamente nicht zu missbrauchen

Kostbare Principals zu beseitigen, zu behandeln und Magengeschwüre zu verhindern, die Anti-Ulkus-Medikamente wie Protonenpumpenhemmer sollten sinnvollerweise wegen der Nebenwirkungen geachtet werden, dass sie contradistinguono

Wehe der modernen Anti-Ulkus-Medikamente zu kriminalisieren, wenn heute die gefürchtete Magen-Krankheit ausgerottet wir schulden es all jene pharmakologischen, von Cimetidin, Ranitidin, und ich von dem Rasen der Protonen-Pumpen-Inhibitoren sind für den Zweck erstellt der Behandlung, Prävention nicht nur das Geschwürs aber all diese sauren hypersekretorischen Krankheiten.

Für die Vollständigkeit der Informationen muss auch gesagt werden, dass das Geschwür Heilung am besten, wenn Sie gründlich die Krankheit untersuchen und rottet auch den Organismus, dass Logen im Magen; der elicobacter pilory. Warum sprechen wir also von Anti-Ulkus-Medikamenten? Denn ohne die oben eine kürzlich hat die wissenschaftliche Forschung mit dem Zeigefinger auf die Notwendigkeit stellen nicht diese modernen Medikamente zu missbrauchen und vor allem auf Protonenpumpeninhibitoren; dall'omeprazolo Pantoprazol auf, sozusagen.

Der Grund, warum Vorsicht aufgrund der Tatsache erforderlich ist, dass dank neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse, wie Drogen, wenn im Übermaß verursachen kann schwere Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Knochenbrüchen beginnen, vor allem auf die so Säule geladen, da es hervorgehoben werden würde mehr Risiko von Frakturen einschließlich des Handgelenks. Eine unerwünschte Wirkung, dass dies wahrscheinlich in der Packungsbeilage aufgenommen werden, die diese pharmakologischen Substanzen begleitet, die nur in Amerika mit einem Marktwert von etwa $ 14 Milliarden verkauft werden; der Rest der Firma, die diese Erkenntnisse paleserebbe es ist Amerikaner und wurde aus einer Bevölkerung von etwa 160 000 Patienten im Alter zwischen 50 und 79 Jahren mit diesen Molekülen und dass nach acht Jahren der Therapie muß diese Sitzung gegangen gerade behandelt gehalten Frakturen, auf die Bezug genommen wurde, wurden zu einem wesentlichen Teil als wichtig angesehen.

Bis jetzt zeichne Sie keine von den zuständigen Behörden im Lichte dieser bisher nicht veröffentlichten wissenschaftlichen Beweise eingenommene Position ist jedoch die Empfehlung an die Ärzte die Dauer der Therapie je nach Symptom und die Krankheit zu bewerten, die heilen soll, wobei in Berücksichtigung des Profils, das diese Arzneimittel darstellen, nach dem Nutzenrisiko.

Artikel Quelle: ADNKRONOS Pharma.