Home »

Maria De Filippi: eine Geschichte von Alkohol und Gebete

Foto Quelle: iobloggo.com

Maria De Foto Quelle: iobloggo.com
Filippi
hat beschlossen, einen Schatten aus seiner Vergangenheit auszulassen, in der Zeit der Adoleszenz beziehen, in einem Interview gewährt der Wochenzeitschrift „Vanity Fair“. Als junger Mann würde die geliebte Moderatorin eine Periode der Abhängigkeit vom Konsum von alkoholischen Getränken, verbringt die jetzt nur noch eine ferne Erinnerung dar, da Mary vollständig abstinent deklariert ist.

Der Präsentator ist derzeit eines der beliebtesten Gesichter des Fernsehens, vor allem von den jüngeren Generationen, da die Zielgruppe eines seiner beliebtesten Shows, die musikalische Talent-Show „Friends“. Maria De Filippi sagte der Presse, dass Sie Alkohol als Mädchen, um missbraucht haben, um ihre Hemmungen zu lösen. Am Wochenende in Cervinia mit Freunden verbrachte, Maria Sie nicht verpassen jemals den Cocktail-Party hohen Alkoholgehalt, Wodka und Tequila. An einem gewissen Punkt, aber entschied sich der Moderator einen Anschlag auf Alkohol zu setzen und die verhängnisvollen Moment kam, als, als Ergebnis seiner Anfrage für einen Kaffee an der Theke eines Berges Bar, der Barkeeper fragte, ob er einen Fix möchte. Es war erst 11.00 Uhr.

Maria hat noch von seiner Vergangenheit gesprochen, und zwar seine Kindheit und behauptet, sehr schwer, eine Ausbildung erhalten zu haben, dass er konsequent zum Gebet gewidmet und hatte sogar gedacht eine Nonne zu werden. Es definiert noch Gläubige, trotz der Tatsache, schweren Herzens leben, dass sie nicht in die Kirche gehen, an einen geschiedenen Mann verheiratet zu sein. Und was seine Wünsche und Ängste? Ich möchte in New York besuchen, aber er hatte nie den Mut, seine Angst vor dem Fliegen gegeben. Flugzeuge sind nicht die einzigen Transportmittel Maria zu erschrecken, die während der Auto Ängste LKW und Brücken stellt.

Tags: