Moderne Etikette

Kuratiert von Ivan Mercolini.

die Kleidung

Jetzt reden wir über Kleidung, Eleganz. Die Art, wie du dich anziehst, muss auf deine Person abgestimmt sein, über dich reden. Sie müssen sich also in einem bestimmten Kleid wohl fühlen, also folgen Sie nicht dem Diktat der aktuellen Mode oder tragen Sie besondere Kleidung, weil sie eine prestigeträchtige Unterschrift haben. Sei emanzipiert und führe, was dich beruhigt, was deinem Charakter und deiner vorherrschenden Stimmung entspricht. Die wichtigsten Regeln für Herren sind die folgenden:
a. Sie tragen kein kariertes Hemd mit einer gestreiften Jacke und umgekehrt;
b. Der Taschenschal darf nicht die gleiche Farbe wie die Krawatte haben;
c. Die Krawatte an der Krawatte muss unabhängig von ihrem Stil mittelgroß sein, keine bis sehr kleine oder große Knoten;
d. Gemusterte Krawatten erfordern unifarbene Hemden;
e. Die Krawatte ist auf das Shirt und nicht auf das Kleid abgestimmt. Wenn Sie kein Experte in der Mode sind, vermeiden Sie Gefahren bei der Wahl dieses Zubehörs: Wählen Sie eine feste Farbe, mit Punkten oder mit Streifen oder mit einem kleinen wiederholten Muster.
Etikette Kleiderf. Versuchen Sie, nicht das Aussehen berühmter Menschen zu imitieren, und hier nehme ich das Konzept auf, dass das Kleid für Sie personalisiert sein muss. Unsichere Subjekte suchen Sicherheit, indem sie nachahmen, was das Mehrkanal-WC vorschlägt. Aber die vips sind vips und du bist du. Ein VIP, selbst wenn er Müll trägt, wird im schlimmsten Fall als exzentrisch bezeichnet. Während Sie, wenn Sie Müll tragen, werden Sie einfach als Müll bezeichnet werden.
g. Heute sind die Schnallen der ungebundenen Schuhe in Mode, aber die offizielle Etikette entmutigt sie weiterhin;
h. Zu Hause bist du auch in allen Gymnastik, um bequem zu sein und die häuslichen Aufgaben leicht auszuführen. Offensichtlich ist dies nur legal, wenn Sie nicht auf Gäste warten. Der Anzug wird tatsächlich nur für Hausarbeit und körperliche Aktivität verwendet, einschließlich schnelles Gehen am Wasserrand. Wir heißen die Gäste in Overalls (außer den sehr intimen) nicht willkommen, noch gehen wir damit zum Einkaufen, oder im Café, oder noch schlimmer beim Aperitif oder beim Frühstück.
i. Was die Unterwäsche betrifft, schlage ich Boxershorts nur für diejenigen vor, die den richtigen Ton und die richtige Körperlichkeit haben und noch jung sind. Für die anderen, einfarbig Boxer-Board oder mit nüchternen Motiven (vermeiden Sie Kitsch-Designs oder helle Farben, vor allem, wenn Sie sie in der Umkleidekabine im Fitnessstudio zeigen). Sogar die Slips sind in Ordnung, die für die Boxershorts vorgeschlagenen Farben. Zwischen Boxershorts und Slips, welchen würdest du bevorzugen? Die moderne Etikette erlaubt beides. Ich persönlich glaube, dass Boxer Out-of-Body-Situationen besser maskieren als Slips. Ich würde sagen, dass es in absteigender Reihenfolge von Form und Alter gut ist: Boxer mit enganliegender Radlerin, Slip, klassischer Boxer.
l. Sogar die Morgenmäntel und die Jacken sind gut, dass sie feste Farben oder mit nüchternen und klassischen Mustern haben (die üblichen Tupfen, Streifen, etc. ...). Große Drachen, fliegende Reiher oder Sirenen überlassen sich den jüngeren.
Meter Kürzere Socken werden absolut vermieden, schlimmer bei Weiß. Die Farbe dieses Kleidungsstücks sollte der vorherrschenden Farbe der Krawatte entsprechen. Verwenden Sie im Zweifelsfall Farben, die auf Blau oder Dunkelgrau gut aussehen. Weiß sollte nur für körperliche Aktivität und nur mit Turnschuhen verwendet werden.
n. Wenn Sie kahl sind oder sonst zu Alopezie neigen, können Sie den Hut tragen. Denken Sie daran, es zu entfernen, wenn Sie Geschäfte und öffentliche Plätze betreten. Bringen Sie Ihre Glatze mit Würde und gutem Geschmack, vermeiden Sie die Verschleppung und halten Sie die verbleibenden Haare so kurz wie möglich. Färbe sie nicht, weil es das Problem akzentuieren würde.
oder. Die Handschuhe werden wieder als elegantes Accessoire verwendet. Leider haben die gelben Filme dem schwarzen Lederhandschuh einen schlechten Ruf als Serienmörderzubehör gegeben. So vermeiden Sie die schwarze Farbe für den Handschuh und tragen Sie Browns oder Grautöne, selbst wenn die getragenen Schuhe schwarz sind.
Seite Obwohl es heute elastischer ist, ist es mein Rat, dass Herren Schuhe und einen Gürtel der gleichen Farbe tragen.
q. Zwischen braunem und schwarzem Leder, für Accessoires (z. B. Uhrenarmbänder) ist Braun eleganter, was der Farbe von Naturleder näher kommt. Aber Schwarz ist immer noch sehr akzeptabel.
r. Schwarze Lederbekleidung ist nur für jüngere Menschen geeignet, Erwachsene meiden offizielle SS.
s. Die Tasche, die neu zu starten schien, ist stattdessen ein männliches Accessoire, auch mit Pacchianeria entmutigt. Besser eine Dokumententasche ohne Schultergurt, wenn Sie mehrere Gegenstände besitzen, die Sie mitnehmen können.
t. Mann vermeiden, Schmuck zu tragen; Nur ein Ohrring im linken Ohr ist nur so lange erträglich, wie Sie jung sind, aber außerhalb der Arbeitsumgebung. Keine Ketten, Ketten, Armbänder von einem Mafiaboss oder Beschützer der 50er Prostituierten.
u. Das Tragen des Feuerzeugs, besonders wenn Metall und Klasse, ist sehr akzeptabel. Früher haben auch Nichtraucher diese Kleidung getragen, um die rauchenden Damen zu feuern. Offensichtlich ist diese Praxis heute fehl am Platz, weil im Vergleich zu früheren Jahrhunderten die schädlichste Wirkung von sowohl aktivem als auch passivem Rauchen festgestellt wurde. Heute, im Vergleich zu den letzten Jahrhunderten, gilt Rauchen als vulgär, alt, es gibt ein Bild von schlechter Pflege und Respekt für die eigene Person. Dies gilt für Männer und Frauen gleichermaßen.
v. Wenn eine "schwarze Krawatte" in einer Einladung angegeben wird, muss sie in einem Smoking präsentiert werden, während "weiße Krawatte" sich auf den Frack bezieht. Der Smoking, der heute getragen wird, stammt aus den 1920er Jahren und wurde im späten neunzehnten Jahrhundert als eine vereinfachte Version der Jacke geboren. Der Frack wird nur für offizielle Zeremonien verwendet. Es ist ein Kleidungsstück, das einen trockenen Körper benötigt, um das Risiko eines Pinguins zu vermeiden. Gerade weil es ausschließlich für Zeremonien reserviert ist, vermeiden Sie es, es im Theater oder auf unangemessene Weise zu tragen.
Schlüsselpunkte:
- niemals kurze Socken oder weiße Socken (außer Jogging und Gymnastik);
- Die Krawatte darf niemals mit dem Taschentuch koordiniert werden;
unter der Jacke immer langärmelige Hemden;
- Unter der Jacke darf niemals das Profil der Weste gezeigt werden;
- trage nicht das aufgeknöpfte Zweireiherhemd oder ohne Krawatte;
- trage nicht das gleiche Kleid für zwei Tage hintereinander;
- braune Schuhe werden nur für den ersten Teil des Tages getragen, niemals am Abend;
- die Knöpfe der Hemdmanschetten sind nicht gelockert;
- von der klassischen Weste und Strickjacke knöpft nicht die letzte Taste an der Unterseite.

Jetzt ein Rat "Unisex" von Kleidung Etikette und dann Schritt zu spezifischen Beratung für die Damen......
Der Französisch Philosoph Abel Dufresne sagte: „Die unbedeutende Person folgt Mode, die anmaßend Übertreibung, und der guten Geschmacks abgefunden mit ihm.“ Ergo: in der Wahl der Kleidung loslassen die Etiketten - die objektiv bedeuten nichts, wenn nicht einen zu versus zu befriedigen psychologische Notwendigkeit - und prüfen Sie die Qualität der Stoffe und Nähte, wählen Sie klassische Modelle, die Modeerscheinungen widerstehen.... und.... genau: sich mit Mode auseinandersetzen, sie an die realen Möglichkeiten Ihres anpassen Zustand der Form, deines Alters, deiner Empfindlichkeit.
Passen Sie einfach zwei Farben an. Die klassischen Sommerkombinationen sind weiß und blau (oder hellblau), blau und rot. Winter Kombinationen sind braun und beige, lila und braun, braun und hellgrün oder pink. Schwarz und Weiß werden mit jeder anderen Farbe kombiniert, insbesondere ist die erste gut für helle Farben geeignet.
Um die Idee dessen, was ich Ihnen sagen möchte, noch einfacher zu machen, sollten Sie beachten, dass die Farben an die Jahreszeit erinnern müssen: Im Sommer verwenden wir helle Farben, im Winter dunklere Farben.
Stellen Sie nicht zwei verschiedene Muster zusammen. Der Effekt ist "eine Faust ins Auge", es ist laut. Sie können versuchen, zwei verschiedene Phantasien nur dann zu kombinieren, wenn Sie die gleichen Farben verwenden, aber das Ergebnis ist immer ein Glücksspiel, das nur denjenigen vorbehalten ist, die wirklich Design meinen. Sie vermeiden Hintergrundsolos wenn möglich. Es ist sicherer, ein einzelnes Muster zu verwenden und für den Rest des Kleidungsstücks eine feste Farbe zu verwenden, die eine der Farben der Vorstellungskraft enthält. Zum Beispiel ist ein Hemd mit blauen, gelben und orangefarbenen Blumen gut mit Hose und blauem Pullover, wenn wir dann im Frühjahr dann besser eine lebhaftere Farbe haben, dann Hose und orange Blazer. Oder weiß, besonders für Damen, wie gesagt, dass es sich gut mit allen anderen Farben kombinieren lässt.
Achten Sie auf die Nuancen: Wenn sie übermäßig sind, geben sie einen unangenehmen Effekt. So haben die blauen Hosen, mit einem hellblauen Hemd, einem dunkelblauen Schal, einem anderen blauen Golf, zusammen eine unbeobachtbare Wirkung.
Es gibt zwei Farben, denen ich mich nicht nähern würde, wie grün mit blau, obwohl heute, ich wiederhole, wir offenere Ansichten haben.
Und da wir im Bereich des Model-Trainings sind, schauen wir mal, wie Sie sich für eine Modenschau verkleiden. Natürlich spreche ich von den Zuschauern und den Zuschauern, nicht von den Modellen, für die der Stylist denkt. Die Show ist immer ein schönes Ereignis, eine Manifestation von Schönheit, die ich genauso liebe wie Porzellanpuppen, auch wenn meine Einsamkeit mich der Weltlichkeit immer weniger zugänglich macht. Bei Paraden finden Käufer, Einzelhändler, Fotografen, Journalisten, VIPs, und statt am Nachmittag oder am Morgen für eine halbe Stunde oder so, einschließlich blinkt, laute Hintergrundmusik, den Rhythmus, das Tempo von Mädchen gibt / Boys. Bei diesen Anlässen, ich wiederhole faszinierend, ist die maximale Höflichkeit, ein Kleid zu tragen, das von demselben Designer entworfen wurde, der seine Show präsentiert. Das heißt, auf der Dolce & Gabbana Modenschau tragen Sie Dolce & Gabbana Kleider, Valentino tragen Valentino Kleider, die "XYZ" tragen getragene "XYZ" Kleider. Vielleicht, um Protz zu vermeiden, benutzen Sie nicht alle Kleidungsstücke dieser Unterschrift, sondern nur die offensichtlichsten und ohne die Unterschrift absichtlich zu zeigen. Falls Sie diese Signaturkleidung nicht besitzen, entscheiden Sie sich für neutrale Kleidung, die nicht auf bestimmte Stylisten bezogen werden kann. Es wäre wirklich unhöflich zu der "XYZ" Show zu tragen "Rossi" Kleidung, mit einem so charakteristischen Schnitt und Rechnung, dass sie leicht zu erkennen sind. Seien Sie auch Ihre nüchternen Klamotten, fangen Sie nicht das Auge, denn der Fokus muss auf den Stücken auf dem Laufsteg und nicht auf Ihnen liegen. Der Versuch, Aufmerksamkeit zu erregen, ist gleichbedeutend mit Egozentrismus.