Moderne Etikette

Kuratiert von Ivan Mercolini.


Schritt jetzt zu den spezifischen Regeln für Mädchen und Damen......
Vor allem wird die Verwendung von Pelz heute nicht empfohlen; Der aktuelle Trend ist definitiv gegen dieses Kleidungsstück. Pelz ist besser für das Tier, dem die Natur es gegeben hat. Das Mädchen des dritten Jahrtausends ist sensibel und öko- logisch, und in den abschließenden Notizen werden wir die grundlegenden Eigenschaften nachzeichnen.
Frauenbekleidung ist viel einfallsreicher als das Männchen, anfällig für verschiedene Ideen und Moden, so dass es schwierig ist, strenge Regeln zu diktieren. Im Allgemeinen ist es eine gute Idee, einen eigenen Stil zu kreieren, der sich an Ihren eigenen Formzustand anpasst, nicht an die eigene Sensibilität und den vorherrschenden Charakter, nicht ständig verändert wird, um nicht ein Gefühl der Lebhaftigkeit zu vermitteln und Ihre Freunde und Bekannten zu verlassen.
Große Abendkleidung beschränkt sich auf die Wohltätigkeitsgala und auf die erste Oper. Auf der anderen Seite vermeiden Sie es, Jeans und Casual-Shows zu tragen und sie der täglichen Routine zu überlassen.
Etikette KleiderWenn du Handschuhe trägst und Hände schütteln musst, ziehe den rechten Handschuh aus, auch wenn du Linkshänder bist, um nicht die Person vor dir zu verdrängen, die sicher die rechte Hand vor dich legt. Wenn Sie High Heels lieben, denken Sie daran, dass Sie wissen müssen, wie man sie trägt, Sie müssen wissen, wie man anmutig und natürlich geht, sonst ist es besser loszulassen, denn ein Mädchen, das taumelt, ist nie sehr sinnlich. Sie vermeiden es, auffälligen Schmuck in der ersten Tageshälfte zu tragen: Diese sind für den Abend geeignet und immer so, dass die Möglichkeit die Möglichkeit bietet. Wenn du angezogen bist, sei ehrlich zu dir selbst und vielleicht ein wenig skrupellos: achte immer darauf, was dein objektives ästhetisches Niveau ist und kleide dich dementsprechend: Demut wird immer belohnt, während die Überbewertung mit Background-Soli bezahlt wird. Wenn du endomorphe Strukturen hast, brevilinear oder dazu tendierst, nie in horizontale Linien gekleidet, überschreite nicht in zu langen Röcken, die die Figur schneiden, noch zu kurz auf der anderen. Wenn Sie eine wichtige Brüste haben, nehmen Sie V-förmige oder runde Ausschnitte, ein wenig breit, dass auf der Büste gleiten. Vermeiden Sie eng anliegende T-Shirts kleinerer Größe, es sei denn, Sie möchten vulgär erscheinen und riskieren, dass die unvermeidlichen Papageien und Vitelloni schlechte Signale des grünen Lichts senden.
Wenn Sie keine gut zugespitzten Beine haben, benutzen Sie Hosen und versuchen Sie vielleicht, die Büste zu verstärken. Wenn Sie sehr groß sind, verachten Sie nicht Fersen. Ich weiß, dass du das Gegenteil denken würdest, aber die Ferse garantiert dir einen weiblichen Gang und vermeide es, wie ein Wildfang auszusehen. Darüber hinaus werden ein paar Zentimeter mehr nicht die Situation Ihres ändern messen, während Sie sicherlich an Weiblichkeit gewinnen werden. Lass uns jetzt ein wenig über deine Garderobe sprechen. Ich werde dir sagen, was es zu halten gilt, und versuche, deine Geschwindigkeit zu verlangsamen angeborene Leidenschaft für Einkäufe. Es ist nicht gut, die ganze Zeit mit dem Einkaufen zu verbringen, es ist ein Zeichen von Leichtigkeit, Frivolität und Mangel an Tiefe, das Ergebnis eines wahnsinnigen Hedonismus, der aus der neuen Welt geboren wurde. Freizeit ist neben Fitness und Selbstversorgung, einem guten Buch, kulturellen oder besinnlichen Spaziergängen, der Betreuung von Partnern und Kindern, oder besser noch altruistischer und freiwilliger Arbeit gewidmet. Es ist traurig zu sehen, wie wenig Zeit diese Mädchen der Liebe widmen, was der Wert an der Spitze jeder wichtigen Handlung sein sollte. Lass uns aber meine Predigten lassen und kalt weitermachen, um meine Pflicht zu erfüllen.
Ich sagte, dass das Füllen von Kleidung im Schrank, als ob es kein Morgen gäbe, gleichbedeutend mit Mangel an Kontrolle und Gleichgewicht ist, während die Synthese aller Etikette in all ihren Zweigen ist: Nüchternheit und Balance, Wesentlichkeit, Klassizismus.
Ich habe dir schon gesagt, dass "Last Cry" -Mode ein vorübergehendes Phänomen ist, das bald verblasst und verblasst. Es sind oft die berühmten Menschen, die sie oder vielmehr ihre Einflüsse auf die labile Psyche der Massen diktieren. Zum Beispiel. die hohen und faltigen Halsbänder wurden von einem König eingeführt, der von einem Defekt im Nacken betroffen war, die Revers wurde von Edward VI. aus England eingeführt (er hatte einfach seine Hose hochgekrempelt, um nicht schmutzig zu werden).
Sie brauchen nicht Hunderte von Kleidern, um Ihre Eleganz zu bestätigen, noch brauchen Sie eine Übermenge von Designer-Labels, die auch mit Unsicherheit behaftet sind. Es gibt ein paar klassische Kleidungsstücke in der Garderobe, zu denen Sie ein paar aktuelle Modekleidung und, für die jüngeren, T-Shirts und Jeans hinzufügen können. Es gibt:
- ein schwarzer Anzug, der mit verschiedenen Accessoires sowohl bei der Arbeit als auch bei gesellschaftlichen Anlässen getragen werden kann;
- ein grauer Anzug für die Herbst-Winter-Saison. Hellgrau für den ersten Teil des Tages, dunkelgrau am Abend.
- ein blauer Anzug für die Frühjahrssaison. Je nach Shirt wird der Grad der Eleganz festgelegt. Sie werden ein Seidenhemd für wichtige Ereignisse und stattdessen ein Baumwollhemd für den Tag mitbringen.
- ein kleines schwarzes Kleid, das auch für Raffinesse steht und an Audrey Hepburn, zeitlose und elegante Schauspielerin, erinnert. Das Etuikleid ist gut für die Damen aller physischen Strukturen und Grade der Form und ist das Nonplus Ultra, wenn es mit Perlenhalskette und -ohrringen kombiniert wird. Für Damen in einem bestimmten Alter empfehle ich ein Modell mit etwas längeren Ärmeln und einem reduzierten Ausschnitt. Nehmen Sie kein Beispiel von bestimmten VIPs in ihren späten Siebzigern, die mit auffälligen Ausschnitten zeigen, um den Magen sogar zu einem unberührten Jugendlichen zu machen.
- ein Hosenanzug, für Anlässe + Dynamik (Beispiele: Reisen, Einkaufen);
- ein weißes oder beiges Seidenhemd zum Tragen unter dem Anzug. Es wird für jeden Moment des Tages leicht sein oder Abendkleidung verlangen.
- ein Abendkleid für formelle Anlässe, von dem Niveau der Eleganz proportional zu der sozialen Schicht, die besucht wird. Wie immer ist Schwarz die beste Wahl, die mehrmals im selben Besucherkreis verwendet werden kann. Eine andere Farbe ist einprägsamer und würde mit Pacchianeria beschriftet werden, wenn man sie zu oft sieht.

Andere Regeln, die mir noch in den Sinn kommen......
- Tragen Sie bei offiziellen Anlässen auch im Sommer immer eine Strumpfhose. Es ist wahr, dass man im Sommer ohne schön gebräunte Beine auskommen kann, aber in Empfängen und gesellschaftlichen Anlässen wird es immer raffinierter, um sie zu tragen.
Das Strumpfband muss wissen, wie man es trägt, man muss sich damit wohl fühlen, es muss vorher "getestet" worden sein, ohne sich unter den Leuten finden zu müssen, um zu überprüfen, dass ein Haken nicht abgeht. Die Kniestrümpfe haben nichts mit Eleganz und Weiblichkeit zu tun. Sie dürfen nur unter der Hose getragen werden, wo sie gut versteckt bleiben müssen.
- Auf Piercings und Tattoos habe ich mich schon in einer früheren Lektion geäußert. Ich beziehe dich auf das Lesen, um nicht zu wiederholen.
- Sonnenbrillen sollten nur bei sonnigen Bedingungen verwendet werden. Sie ziehen ab bei bedecktem Himmel, in den Gebäuden und wenn sie sich sogar auf der Straße mit einem Menschen unterhalten: Diese haben tatsächlich das unantastbare Recht, sich in die Augen zu sehen. Wer sie abends in der Kirche, in der Disko, hält, ist eindeutig unelegant.

Über Kleidung höre ich hier auf, sonst wird diese Lektion zu langweilig. Ich beziehe mich auf weitere Details im Bereich der Lebensberatung in den Provinzen Pesaro und Rimini und rufe mich täglich nach 19.15 Uhr oder am Ende der Woche unter der Nummer 339.7383778 an. Ich mache keine Beratungen per E-Mail oder auf Facebook. Also frag mich nicht weiter so, meine E-Mail wird mir danken. ^ _ ^ 'Endlich mache ich Beratungen nur für junge Berufsbilder / Jungs oder aufstrebende, ich bin nicht offen für andere Fächer. Um dies meine neue Lektion leichter zu machen, gehe ich jetzt zu einem Thema über, das dir sicher gefallen wird....