NAC, Twinlab — N Acetylcystein

NAC, Twinlab - N Acetylcystein

Informationen zu NAC, Twinlab - N Acetil Cystein

Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von N Acetil Cisteina.


FORMAT
60 cps Flasche.


AUFBAU

NAC
Verdickungsmittel: Gelatine
Antibackmittel: Silica und Magnesiumstearat

Eine Kapsel enthält: NAC 600 mg.


AcetylcysteinN-Acetyl Cystein 200mg - acetylierte Form des häufigsten Cysteins; hat im Vergleich zu der nicht acetylierten Form beträchtliche Vorteile hinsichtlich der Bioverfügbarkeit. Die NAC, in der Tat ist rasch nach der oralen Verabreichung absorbieren, nach 2-3 Stunden nach der Einnahme eine maximale hematic Spitzenaufnahme mit einer Halbwertszeit von etwa 6 Stunden, im Gegensatz zu dem, was passiert, für die nicht-acetylierte Form, die üblicherweise in Lebensmittel in Form eines Dipeptids, das mit dem Glutamatrezeptor konkurriert.
N-Acetylcystein durchdringt sehr leicht Zellen, in denen deacetyliertes L Cystein regeneriert.
GlutathionDieses Aminosäure Sulfid, ist der limitierende Faktor bei der Synthese von Glutathion (gamma-Glutamyl-Cystein-Glycin), einer der stärksten Antioxidantien uns zur Verfügung. Daher kann die Integration von N Acetylcystein in Fällen von Glutathion-Mangel nützlich sein, unter Berücksichtigung der geringen Bioverfügbarkeit dieses Produkt als Folge der oralen Einnahme. Die Ergänzung mit NAC war in verschiedenen Bereichen sehr nützlich:

  1. Arzneimittelentgiftung (Paracetamol);
  2. Mukolytische Therapie;
  3. Nicht schützendes und neuroprotektives Mittel;
  4. Anti-Grippe-Mittel;
  5. Lungenfibrose-Therapie;
  6. Oxidative Stressstörungen;
  7. Behandlung von Kahlheit.

Zahlreiche Studien evaluieren auch seine Schutzfähigkeit gegen degenerative Erkrankungen, metabolische Ernährung (Diabetes), Krebs und Kokainsucht.

Anwendungen in der Sportpraxis NAC, Twinlab - N Acetylcystein

In der Sportpraxis wie andere Antioxidantien ist es nützlich in:

  1. Reduzieren Sie den oxidativen Schaden, der als Folge intensiver körperlicher Aktivität auftritt;

und indirekt in:

  1. Verbessere sportliche Leistung;
  2. Reduzieren Sie das Gefühl der Müdigkeit;
  3. Erleichterung der Genesung.

Es wird angenommen, dass NAC bei der Gewichtsabnahme helfen kann. Es gibt keine Studie darüber.

Empfohlene Verwendung durch das Unternehmen - NAC, Twinlab - N Acetil Cisteina

1 cps pro Tag während der Mahlzeiten.

Wie man in der Sportpraxis benutzt NAC, Twinlab - N Acetylcystein

Verschiedene Studien haben die Wirksamkeit der Nahrungsergänzung mit NAC in der Sportpraxis getestet.
Die in diesen Studien gefundenen Dosierungen beginnen bei 600 mg / Tag und erreichen an Trainingstagen 1,2 / 1,8 g pro Tag. In diesen variiert der Zeitpunkt der Verabreichung von 2 bis 6 Wochen.
Wie für die Art der Verabreichung, zeigt die orale Dosis ein Blutspitzen zwei / drei Stunden nach der Einnahme, so kann es nützlich sein, ihn am Morgen zu nehmen, oder regulieren ihre Aufnahme für bestimmte Stunden Ausbildung, die Zeit bedenkt, die für ‚Absorption.

Wie Sie Ihr Geschäft optimieren können - NAC, Twinlab - N Acetil Cystein

Es wäre möglich, seine antioxidative Aktivität zu steigern, die Verknüpfung des N Acetylcystein zu anderen Verbindungen in der gleichen Rolle, wie Vitamin E, Vitamin C, Liponsäure und Coenzym Q10.
Studien über die Wirksamkeit von antioxidativen Cocktails bei der Verbesserung der sportlichen Leistung sind bekannt.

Verwendungszweck - NAC, Twinlab - N Acetil Cystein

Studien zeigen, dass die Supplementierung mit N-Acetylcystein bei gesunden Personen, die körperlicher Belastung ausgesetzt sind, die Konzentration von oxidativen Schadensmarkern nach intensiver körperlicher Aktivität signifikant reduzieren kann. In der Tat gab es 30% ige Reduktionen von Oxidationsprodukten, während die Glutathionspiegel von Blut um gut 31% anstiegen.
Auf der anderen Seite sind Daten über die Fähigkeit der NAC, das Gefühl der Müdigkeit zu verringern und die sportliche Leistung zu verbessern, widersprüchlich.

Nebenwirkungen NAC, Twinlab - N Acetylcystein

Es wurden keine besonderen Nebenwirkungen einer oralen Supplementation mit NAC beobachtet, auch nicht über längere Zeiträume. Bei asthmatischen Personen mit Atemwegserkrankungen oder Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes ist jedoch eine enge ärztliche Überwachung erforderlich.
Die Einnahme des Produkts kann gelegentlich von Übelkeit, erbrechen oder Überempfindlichkeitsreaktionen wie Urtikaria und Bronchospasmus begleitet sein.

Wechselwirkungen

kann Antibiotika verschiedener Art stören, wenn sie gleichzeitig eingenommen werden.

Der vorliegende Artikel, der auf das kritische Nachlesen von wissenschaftlichen Artikeln, Universitätsschriften und allgemeiner Praxis hinarbeitet, dient nur zu Informationszwecken und hat daher keinen ärztlichen Verschreibungswert. Sie müssen daher immer Ihren Arzt, Ernährungsberater oder Apotheker konsultieren, bevor Sie irgendeine Ergänzung einnehmen. Weitere Informationen zur kritischen Analyse von NAC, Twinlab - N Acetyl Cystein.

LITERATUR

Am Fam Arzt. 2009 Aug 1; 80 (3): 265-9.

N-Acetylcystein: mehrere klinische Anwendungen.

Millea PJ.

Liponsäure und N-Acetyl-Cystein verringern mitochondrialen oxidativen Stress bei Alzheimer-Patienten Fibroblasten.
Moreira PI, Harris PL, Zhu X, Santos MS, Oliveira CR, Smith MA, Perry G
Eid MB, Stokic DS, Koch SM, et al. N-Acetylcystein hemmt die Muskelermüdung beim Menschen. J Clin Invest. 1994; 94: 2468-2474Matuszczak Y, Farid M, Jones J, et al. Wirkung von N-Acetylcystein auf Glutathionoxidation und Müdigkeit während des Handgriffs. Muskelnerv. 2005; 32: 633-638. doi: 10.1002 / mus.20385.

Die antioxidative Rolle von Glutathion- und N-Acetyl-Cystein-Präparaten und belastungsinduziertem oxidativem Stress.
Kerksick C, Willoughby D.
J Int Soc Sport Nutr. 2005 9. Dezember; 2: 38-44.

Modulatorischer Effekt von N-Acetylcystein auf den antioxidativen Status und die hämatologische Reaktion bei gesunden Männern.
Zembron-Lacny A, Slowinska-Lisowska M, Szygula Z, Witkowski Z, Szyszka K.
J Physiol Biochem. 2010 Mär 31. [Epub vor dem Druck]

Auswirkungen von schwefelhaltigen Verbindungen auf den Redoxstatus von Plasma bei muskelschädigenden Übungen.
Zembron-Lacny A, Ostapiuk J, Szyszka K.
Chin J Physiol. 2009 31. Oktober; 52 (5): 289-94. Erratum in: Chin J Physiol. 2009 Dec 31; 52 (6): 455.
Brust. 2009 Aug; 136 (2): 381-6. Epub 2009 15. Mai.

Wirkung von N-Acetylcystein auf den Lufteinschluss bei COPD: eine randomisierte, placebokontrollierte Studie.

Stav D, Raz M.

http://www.pharmamedix.com/principiovoce.php?pa=Acetilcisteina&vo=Avvertenze.

Schwefel in der menschlichen Ernährung und Anwendungen in Arzneimitteln.
Parzell S.
Altern Med Rev. 2002 Feb; 7 (1): 22-44. Review.

Lipide Gesundheit Dis. 2010 Mär 6; 9: 23.

Vergleichende antilipidämische Wirkung der Verabreichung von N-Acetylcystein und Sesamöl in Diät-induzierten hypercholesterolämischen Mäusen.

Korou LM, Agrogiannis G, Pantopoulou A, Vlachos IS, Iliopoulos D, Karatzas T, Perrea DN.

Neuroprotektive Wirkung von N-Acetylcystein bei der Entwicklung der diabetischen Enzephalopathie bei Streptozotocin-induziertem Diabetes.
Kamboj SS, Chopra K, Sandhir R.
Metab Gehirn Dis. 2008 Dez; 23 (4): 427-43. Epub 2008 19. September.