Home »

Neapolitanische Pizza: Ab heute ist der Sgt

Bild

Mehl und Wasser, Hefe und Salz, Tomaten und Mozzarella. Und streng Holzofen.

Die Anerkennung von Pizza als Sgt - Traditional Specialty Guaranteed - wird offiziell zu einer Verordnung der Europäischen Kommission. Es wird 20 Tage nach seiner Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Betrieb sein.

Die erste Genehmigung für die Anerkennung der „neapolitanischen Pizza“ kam am 9. Dezember letzten Jahres vom Europäischen Komitee für geographische Herkunftsangaben, bei denen nur der Vertreter Polens Stimme enthalten. Die positive Meinung aller in der Tat, kam erst nach einem Jahr der Konfrontation wegen der Opposition von Deutschland und natürlich, Polen. Das deutsche Nein wurde im Februar 2009 dank eines Abkommens zwischen Rom und Berlin überschritten, während mit Polen keine Einigung erzielt wurde.

Bereit, deinen Schnurrbart zu lecken, dann! Der designierte neapolitanische Pizza doc sind drei verschiedene Typen: Marinara, Margherita Extra und Margaret. Aber Aufmerksamkeit muss in dem „neapolitanischen Pizza-Logo Stg“ erklärt werden, die die Pizzerien nur nutzen können, wenn die Produkte in Übereinstimmung mit der Produktspezifikation sind.

Die Rohstoffe müssen aus Mehl Typ „00“ mit der möglichen Zugabe von Mehl Typ „0“, Bierhefe, natürliches Trinkwasser, geschälte Tomaten oder frische Tomaten, Meersalz oder Kochsalz, Olivenöl Weizen sein extra virgin. Zu diesen Zutaten, fügen die erfahrenen Hände der Pizzabäcker zum Marinara, Knoblauch und Oregano, der Margherita Extra, DOP Büffelmozzarella, frisches Basilikum und frischen Tomaten und Pizza Margherita, die STG Mozzarella oder Fior di Milch südlichen Apennin und frischem Basilikum.

Tags: