Nettacin Collirio — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Netilmicin

NETTACIN COLLIRIO 0,3% Augentropfen, Lösung

Die Packungsbeilagen von Nettacin Collirio sind für die Pakete verfügbar:

  • NETTACIN COLLIRIO 0,3% Augentropfen, Lösung

Indikationen Warum werden Nettacin Augentropfen verwendet? Wofür ist es?

Pharmakotherapeutische Gruppe

Netilmicin ist ein Aminoglycosid-Antibiotikum.

Therapeutische Indikationen

Topische Behandlung von externen und adnexal Augen durch Keime verursachte Infektionen empfindlich auf Netilmicin, einschließlich Keime Hersteller adenilanti und phosphorylieren Enzyme.

Gegenanzeigen Wenn Nettacin Eye Drops nicht verwendet werden sollte

Überempfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Produkts oder gegenüber anderen Aminoglycosiden.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was sollten Sie vor der Einnahme von Nettacin Augentropfen beachten?

Die Verwendung von Produkten zur topischen Anwendung, insbesondere bei längerer Anwendung, kann zu Sensibilisierungserscheinungen führen. In diesem Fall unterbrechen Behandlung und fragen Sie Ihren Arzt eine geeignete Therapie einzuleiten.

In der frühesten Kindheit und während der Schwangerschaft sollte das Produkt in Fällen der tatsächlichen Notwendigkeit und unter direkter ärztlicher Überwachung verabreicht werden. Während der Stillzeit wird die Einnahme nicht empfohlen.

NETTACIN COLLIRIO ist nicht injizierbar; daher sollte es nicht subkonjunktival injiziert oder in eine Vorderkammer eingeführt werden.

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Lebensmittel können die Wirkung von Nettacin Eye Drops verändern?

Bei der Anwendung von Netilmicin in Augentropfen wurden keine signifikanten Arzneimittelwechselwirkungen berichtet.

Die gleichzeitige Verabreichung auch topisch, vor allem, wenn intrakavitäre, andere potentiell nephrotoxischen und ototoxischen Antibiotika kann das Risiko solcher Effekte erhöhen. Es wird eine Steigerung von Nephrotoxizität Potential einiger Aminoglykoside als Ergebnis der anschließenden Verwaltung oder zeitgenössischen berichtet, die vermieden werden sollten, von anderen potentiell nephrotoxischen Mitteln, wie Cisplatin, Polymyxin B, Colistin, viomycin, Streptomycin, Vancomycin, andere Aminoglykoside und einige Cephalosporine ( Cephaloridin) oder potenten Diuretika wie Ethacrynsäure und Furosemid, um die Auswirkungen auf die Niere.

In vitro kann bewirken, dass die Kombination eines Aminoglycosid-Antibiotikums mit einem beta-Lactam (Penicilline oder Cephalosporine) eine signifikante und gegenseitige Inaktivierung. Selbst wenn ein Aminoglycosidantibiotikums und eine Penicillin-like über zwei verschiedene Wege verabreicht wurden, eine Verringerung der Halbwertszeit oder Plasmaspiegel wird dell'aminoglicoside bei Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion und bei einigen Patienten mit normaler Nierenfunktion.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Längere Verwendung von topischen Antibiotika kann zum Wachstum von resistenten Mikroorganismen führen. In dem Fall, in dem nach einer angemessenen Frist, ist es nicht bekam sie Verbesserungen des Krankheitsbildes oder wenn Sie Reizung oder Manifestationen von Überempfindlichkeits auftreten, soll die Behandlung auf eine adäquate Therapie abgesetzt und greifen zu müssen.

Dosen und Methode der Verwendung Wie man Nettacin Eye Drops verwendet: Dosierung

Ein oder zwei Tropfen Augentropfen dreimal täglich oder wie von einem Arzt verschrieben in den Bindehautsack einbringen.

Stellen Sie vor der Verwendung sicher, dass der Einzeldosisbehälter intakt ist. NETTACIN COLLIRIO monodose sollte nur unmittelbar nach dem Öffnen verwendet werden. Eventuelle Residuen dürfen nicht wiederverwendet werden.

Verhindern Sie, dass das Ende des Behälters mit dem Auge oder einer anderen Oberfläche in Berührung kommt.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Nettacin Eye Drops?

Die NETTACIN EYE Tropfen kann das Auftreten von leichten und vorübergehenden Augenreizungen oder Überempfindlichkeit bestimmen, gekennzeichnet durch Ödem, Urtikaria und Juckreiz Ausschläge.

Patienten werden gebeten, bei Auftreten von Nebenwirkungen, die nicht in der Packungsbeilage beschrieben sind, ihren Arzt oder Apotheker zu benachrichtigen.

Ablauf und Konservierung

Für das Ablaufdatum, beziehen Sie sich auf das Paket.

Warnung: Verwenden Sie das Arzneimittel nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfalldatum.

Bei Temperaturen unter 25 ° C lagern.

NETTACIN COLLIRIO im Mehrdosen-Pack sollte nach 28 Tagen nach dem ersten Öffnen nicht mehr verwendet werden.

NETTACIN COLLIRIO in Einzelpackungen sollte nur unmittelbar nach dem Öffnen verwendet werden. Eventuelle Residuen dürfen nicht wiederverwendet werden.

OPHTHALMISCHE VERWENDUNG.

HALTEN SIE DAS ARZNEIMITTEL DES REACH und Sichtweite von Kindern.

Andere Informationen

Zusammensetzung

Multidosis Augentropfen.

100 ml enthalten:

Wirkstoff: Netilmicinsulfat 0,455 g gleich Netilmicina g 0,300

Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid - Benzalkoniumchlorid - gereinigtes Wasser.

Einzeldosis-Augentropfen.

100 ml enthalten:

Wirkstoff: Netilmicinsulfat 0,455 g gleich Netilmicina g 0,300

Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid - gereinigtes Wasser.

Pharmazeutische Form und Inhalt

Augentropfen, Lösung in 5 ml Flasche.

Augentropfen, Lösung 15 Einzeldosis 0,3 ml.

Augentropfen, 20 Einzeldosis 0,3 ml Behälter lösen.


Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Nettacin Augentropfen sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.