NIZORAL ® Ketoconazol

NIZORAL ® ist ein Medikament auf der Basis von Ketoconazol.

THERAPEUTISCHE GRUPPE: Antimykotika für die dermatologische Anwendung - Imidazolderivate.

NIZORAL ® Ketoconazol

Indikationen NIZORAL ® Ketoconazol

Nizoral ® ist indiziert bei der Behandlung von Pilzinfektionen der Kopfhaut und der Haut, unterstützt durch Mikroorganismen, die gegenüber Ketoconazol empfindlich sind.

Wirkmechanismus NIZORAL ® Ketoconazol

Nizoral ®, obwohl an einem gemeinsamen Shampoo scheinbar ähnlichen zeigt, ist ein Medikament-basierte Ketoconazole, der Wirkstoff in die Kategorie der Lage Antimykotika gehören, von der Replikation von Mikroorganismen hemmenden wie Dermatophyten, Hefen und Pilze, von denen einige bei der Entstehung von Schuppen beteiligt sind und seborrhoische Dermatitis, durch Hemmung der Synthese eines Schlüsselelements für die Plasmamembranstruktur wie Ergosterol.
Diese Hemmung bestimmt zum einen die größere Empfindlichkeit der Zelle für die chemisch-physikalischen Veränderungen der äußeren Umgebung, von der Anhäufung von Zwischenmetaboliten, die in der Lage sind, die lebenswichtigen Funktionen der Zelle zu hemmen Zelle.
Die obigen Aktivitäten werden relativ schnell und vor allem ohne systemische Aufnahme des Wirkstoffs durchgeführt, wodurch das Risiko von klinisch relevanten pharmakologischen Wechselwirkungen und systemischen Nebenwirkungen verringert wird.

Studien durchgeführt und klinische Wirksamkeit

NIZOURAL IN DER PROFILASSI DER EINFLÜSSE DES CAPELLUTO Leder
J Pediatr Pharmacol Ther. 2011 Jul; 16 (3): 199-203.

Prophylaktisches Ketoconazol-Shampoo für Tinea capitis in einer pädiatrischen Hochrisikogruppe.

Bookstaver PB, Watson HJ, Winter SD, Carlson AL, Schulz RM.


Studie, die demonstriert, wie die Verwendung von prophylaktischem Ketoconazol-Shampoo bei der Verringerung des Beginns von Tinea capitis in der afroamerikanischen pädiatrischen Population mit hohem Infektionsrisiko wirksam sein kann.


KETOCONAZOLO IN ASSOCIATION IN DER BEHANDLUNG DER SEBORROISCHEN DERMATITIS
Br J Dermatol. 2011 Jul; 165 (1): 171-6.

Shampoo und Shampoo DERMATITIS mit Clobetasol Propionat Shampoo 0 '· 05% kombiniert mit Ketoconazol Shampoo 2%: eine randomisierte, kontrollierte Studie.

Ortonne JP, Nikkels AF, Reich K, Ponce Olivera RM, Lee JH, Kerrouche N, Sidou F, Faergemann J.


Klinische Studie, die zeigt, wie die Anwendung von Ketoconazol, insbesondere in Kombination mit anderen Wirkstoffen wie Clobetasol, bei der Behandlung von mittelschwerer und schwerer seborrhoischer Dermatitis wesentlich wirksamer sein kann.


KETOCONAZOLO IN DER BEHANDLUNG VON PITIRIASIS VERSICOLOR
Indian J Dermatol Venereol Leprol. 2003 März-April, 69 (2): 142-3.

Ketoconazol 2% Shampoo in Pityriasis versicolor: eine offene Studie.

Rathi SK.


Arbeiten an Patienten mit Pityriasis versicolor haben gezeigt, dass die Anwendung von 2% Ketoconazol-Shampoo in nur wenigen Tagen der Behandlung wirksam sein kann, um eine sofortige Remission der Symptome ohne klinisch relevante Nebenwirkungen sicherzustellen.

Methode der Verwendung und Dosierung

NIZORAL ®
Shampoo zur topischen Anwendung auf der Kopfhaut und der Haut von 20 mg Ketoconazol pro Gramm Produkt.
Es empfiehlt sich, NIZORAL ® Shampoo zweimal wöchentlich anzuwenden, wobei darauf zu achten ist, dass das Medikament vor dem Abspülen ca. 3-5 Minuten lang aufbewahrt wird.
Die Dauer der gesamten Behandlung könnte 2 bis 4 Wochen dauern.

Warnhinweise NIZORAL ® Ketoconazol

Trotz der Verwendung von NIZORAL ® ist es sicher und frei von Nebenwirkungen.Auf jeden Fall ist es ratsam, vor der Verwendung Ihren Arzt zu konsultieren, und achten Sie darauf, sowohl die Haut und die Körperregionen sorgfältig zu spülen. , wie Hände, in Kontakt mit dem Produkt kommen.
Die verlängerte Anwendung von Nizoral ® könnte zu Sensibilisierungserscheinungen führen, die im Allgemeinen nicht sehr ernst und vorübergehend sind.


SCHWANGERSCHAFT und Latination.

Das Fehlen jeglicher Art der Absorption des Wirkstoffs ermöglicht die Anwendung von Nizoral® auch während der Schwangerschaft und in der anschließenden Stillzeit.
Es ist jedoch notwendig, das Fehlen von Studien zu klären, die in der Lage sind, das Sicherheitsprofil des Arzneimittels für die Gesundheit des Fötus und des ungeborenen Kindes zu charakterisieren.

Wechselwirkungen

Derzeit sind klinisch relevante Wechselwirkungen nicht bekannt.

Kontraindikationen NIZORAL ® Ketoconazol

NIZORAL ® ist bei Patienten, die gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile überempfindlich sind, kontraindiziert.

Nebenwirkungen - Nebenwirkungen

Die Anwendung von Nizoral ® ist im Allgemeinen sicher und hat keine klinisch signifikanten Nebenwirkungen.
Reizungen, Pruritus und Überempfindlichkeitsreaktionen am Verabreichungsort sind die am häufigsten beobachteten Nebenwirkungen.

Aufzeichnungen

NIZORAL ® ist ein Medikament, das keiner ärztlichen Verschreibungspflicht unterliegt und daher frei verkauft werden kann.

NIZORAL ® ist auch in dermatologischen Creme für vaginale Erkrankungen, Cremes und Lösungen für die vaginale Verwendung in der Behandlung von gynäkologischen Infektionen mit Candida unterstützt.


Informationen über NIZORAL ® Ketoconazol auf dieser Seite veröffentlicht möglicherweise veraltet oder unvollständig. Für eine korrekte Verwendung dieser Informationen konsultieren Sie die Seite "Haftungsausschluss" und nützliche Informationen.