Nordimet — Metrotressato

Informationen zu Nordimet - Metrotressato von EMEA geliefert

Was ist Nordimet - Metrotressato?

Nordimet ist ein Arzneimittel, das zur Behandlung von entzündlichen Zuständen verwendet wird, die nachstehend beschrieben werden:

Nordimet ist eine "hybride" Medizin. Dies bedeutet, dass es einem "Referenzarzneimittel" (in diesem Fall Lantarel FS) ähnelt, das den gleichen Wirkstoff (Methotrexat) enthält. Der Unterschied zwischen Nordimet und Lantarel FS besteht darin, dass Nordimet in einer größeren Anzahl von Assays erhältlich ist.

Wie benutzt man Nordimet - Metrotressato?

Nordimet ist als Lösung in verschiedenen Stärken erhältlich und sollte einmal pro Woche am selben Tag subkutan injiziert werden. Die Dosis hängt von dem Zustand ab, der behandelt wird, von der Reaktion des Patienten auf die Behandlung und im Fall von Kindern auf der Körperoberfläche. In den meisten Fällen wird Nordimet bei Langzeitbehandlungen eingesetzt.

Eine Dosis oder das Timing von inkorrekten Injektionen kann schwerwiegende Nebenwirkungen verursachen. Nordimet sollte nur von Ärzten verordnet werden, die mit der Anwendung von Methotrexat vertraut sind und die den Wirkungsmechanismus gut kennen. Das Medikament ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich.

Weitere Informationen zur Verwendung von Nordimet finden Sie in der Packungsbeilage.

Wie funktioniert Nordimet - Metrotressato?

Der Wirkstoff in Nordimet, Methotrexat, verhindert, dass Zellen zu schnell wachsen und die Produktion von DNA beeinträchtigen. Der Grund für diese Maßnahme zugute kommt, die Patienten mit Arthritis und Psoriasis ist nicht vollständig geklärt, jedoch wird angenommen, dass die Vorteile von Methotrexat sind aufgrund ihrer Fähigkeit, die Entzündung zu verringern und die Funktion eines überaktiven Immunsystems unterdrücken.

Welchen Vorteil hat Nordimet - Metrotressato während des Studiums gezeigt?

Das Unternehmen legte Daten aus der wissenschaftlichen Literatur zu Nordimet vor. Weitere Studien waren nicht erforderlich, da Nordimet ein Hybridarzneimittel ist, das durch Injektion verabreicht wird und den gleichen Wirkstoff wie das Referenzarzneimittel Lantarel FS enthält.

Da Nordimet die gleiche Zusammensetzung wie das Referenzarzneimittel Lantarel FS aufweist, gelten seine Vorteile und Risiken denen von Lantarel FS.

Welche Risiken sind mit Nordimet - Metrotressato verbunden?

Da Nordimet die gleiche Zusammensetzung wie das Referenzarzneimittel Lantarel FS aufweist, gelten seine Vorteile und Risiken denen von Lantarel FS.

Warum wurde Nordimet - Metrotressato genehmigt?

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Agentur gelangte zu dem Schluss, dass Nordimet nachweislich eine mit dem Referenzarzneimittel vergleichbare Qualität aufweist. Daher vertrat der CHMP die Auffassung, dass, wie im Fall des Referenzarzneimittels, der Nutzen die festgestellten Risiken überwiegt, und empfahl, die Verwendung von Nordimet in der EU zu genehmigen.

Welche Maßnahmen werden ergriffen, um die sichere und wirksame Nutzung von Nordimet - Metrotressed zu gewährleisten?

Die Empfehlungen und Vorsichtsmaßnahmen, die von Angehörigen der Gesundheitsberufe und Patienten einzuhalten sind, um sicherzustellen, dass Nordimet sicher und wirksam angewendet wird, wurden in die Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels und die Packungsbeilage aufgenommen.

Weitere Informationen zu Nordimet - Metrotressato

Den vollständigen EPAR von Nordimet finden Sie auf der Website der Agentur: ema.europa.eu/Find medicine / Human arzneimittel / Europäische öffentliche Bewertungsberichte. Wenn Sie weitere Informationen zur Behandlung mit Nordimet benötigen, lesen Sie bitte die Packungsbeilage (ebenfalls Teil des EPAR) oder wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.