Onilaq — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Amorolfine

ONILAQ 5% arzneimittelhaltiger Nagellack

Die Flugblätter von Onilaq sind für die Pakete verfügbar:

  • ONILAQ 5% arzneimittelhaltiger Nagellack

Indikationen Warum wird Onilaq verwendet? Wofür ist es?

Pharmakotherapeutische Klasse

ONILAQ 5% arzneimittelhaltiger Nagellack ist ein Antimykotikum (Arzneimittel zur Behandlung von Infektionen durch mikroskopische Pilze).

Therapeutische Indikationen

ONILAQ 5% wird zur Behandlung von Nagelpilz (Infektionen durch Pilze) bei Erwachsenen mit nicht mehr als 2 Nägeln angewendet.

Generell bestimmt eine Mykose die Verfärbung des Nagels (weiß, gelb oder braun) und eine Verdickung, auch wenn das Aussehen erheblich variieren kann.

Wenn die Infektion auf den oberen Teil des Nagels beschränkt ist, wie in Foto n gezeigt. 1 folgen Sie den Anweisungen des Apothekers. Wenn die Infektion mehr wie das Foto n aussieht. 2 oder 3, konsultieren Sie Ihren Arzt.

Gegenanzeigen Wann sollte Onilaq nicht verwendet werden?

Verwenden Sie nicht ONILAQ:

  • wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen den Wirkstoff (Amorolfin) oder einen der sonstigen Bestandteile von ONILAQ sind.
  • wenn du unter 18 bist.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Onilaq wissen?

Kontakt mit Augen, Ohren oder Schleimhauthyperkeratose vermeiden.

Konsultieren Sie Ihren Arzt:

  • wenn Sie an Diabetes leiden.
  • wenn Sie wegen Störungen des Immunsystems behandelt werden (eine Störung, die die Abwehrkräfte des Körpers reduziert).
  • wenn Sie an Durchblutungsstörungen in Händen und Füßen leiden
  • wenn Sie eine Vorgeschichte von Nagelverletzung, Hauterkrankungen wie Psoriasis oder anderen chronischen Hauterkrankungen, Schwellungen, gelbe Nägel mit Atembeschwerden, schmerzhafte Nägel, verzerrte / deformierte Nägel haben
  • irgendeine andere Störung im Nagelbereich.
  • wenn der Nagel stark geschädigt ist (mit Läsionen größer als zwei Drittel der Nagelplatte) oder infiziert ist. In diesen Fällen kann der Arzt eine orale Therapie in Verbindung mit dem nagelbehandelten Schmelz verschreiben.

Während der Behandlung mit Amorolfin muss die Verwendung von kosmetischem Nagellack oder künstlichem Nagel vermieden werden. Im Falle der Verwendung von organischen Lösungsmitteln ist es ratsam, undurchlässige Handschuhe zu tragen, um die Amorolfin-Nagellackschicht nicht zu entfernen.

Dieses Produkt enthält Ethanol (Alkohol). Wenn das Produkt zu oft verwendet oder falsch angewendet wird, kann dies zu Reizungen oder Trockenheit der umgebenden Haut führen.

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Lebensmittel können die Wirkung von Onilaq verändern?

"Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich eingenommen haben oder andere Arzneimittel einnehmen."

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Schwangerschaft, Stillzeit und Fruchtbarkeit

"Wenn Sie schwanger sind, wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder stillen, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat."

Die klinische Erfahrung hinsichtlich der Anwendung von Amorolfin während der Schwangerschaft und / oder Stillzeit ist begrenzt.

Amylulfin sollte nicht während der Schwangerschaft und / oder Stillzeit angewendet werden, es sei denn, dies ist eindeutig erforderlich.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Onilaq verwendet: Dosierung

Vor Beginn der Behandlung

Melden Sie den Teil des Nagels, der von der Infektion betroffen ist, in der nachstehenden Abbildung. Dies wird Ihnen helfen, sich zu erinnern, wie der Nagel vor Beginn der Therapie erschien. Alle 3 Monate zeigen Sie den betroffenen Bereich, bis der erkrankte Nagel vollständig nachgewachsen ist. Wenn die von der Infektion betroffenen Nägel zwei sind, nehmen Sie die am meisten beschädigte als Referenz. Nehmen Sie diese Packungsbeilage zur Konsultation Ihres Arztes oder Apothekers mit.

Dosierung

die Nägel MÜSSEN NACH DER WOCHE BEHANDELT WERDEN.

Die Behandlung muss so lange fortgesetzt werden, bis der gesunde Nagel wieder gewachsen ist. In der Regel dauert es etwa 6 Monate nach der Nageltherapie und 9 bis 12 Monate nach den Zehennägeln.

Die Nägel wachsen langsam, so dass es zwischen 2 und 3 Monaten dauern kann, bis sich eine Verbesserung bemerkbar macht. Es ist wichtig, die Behandlung mit dem medizinischen Schmelz bis zur vollständigen Auflösung der Infektion und der vollständigen Regeneration des Nagels fortzusetzen.

Wenn nach 3 Monaten keine Besserung eintritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Art der Verabreichung

Befolgen Sie genau die folgenden Schritte für jeden zu behandelnden Nagel.

1. Bereiten Sie den Nagel vor

Entfernen Sie jeglichen Nagellack, der zuvor mit einem Schmelzlösungsmittel aufgetragen wurde. Mit einer Nagelfeile die gesamte Nageloberfläche ablegen, insbesondere den infizierten Bereich.

ACHTUNG: Um die Ausbreitung der Infektion zu vermeiden, verwenden Sie nicht die gleiche Datei, um die gesunden Nägel abzulegen. Stellen Sie sicher, dass niemand seine Dateien verwendet.

2. Reinigen Sie den Nagel

Verwenden Sie eine der mitgelieferten Reinigungspads, um den Nagel zu reinigen. Bewahren Sie das Reinigungspad auf, das später zum Reinigen des Spatels verwendet wird.

3. Behandle den Nagel

Tauchen Sie einen der wiederverwendbaren Spatel in die Emailflasche. Der Zahnschmelz sollte nicht am Flaschenrand gerieben werden. Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig auf die gesamte Nageloberfläche auf. 3 Minuten trocknen lassen.

Wiederholen Sie den oben beschriebenen Vorgang für jeden der infizierten Nägel.

Bevor Sie die Flasche das nächste Mal Verwenden, entfernen Sie zuvor aufgetragene Schmelzschichten und feilen Sie den Nagel erneut. Reinigen Sie den Nagel mit dem Reinigungspads und tragen Sie den Zahnschmelz wieder wie oben gezeigt auf.

Nach jeder Anwendung von ONILAQ:

  • Der Spatel muss vorsichtig mit dem mitgelieferten Reinigungspad gereinigt werden. Ein Spatel kann mehrmals verwendet werden, vorausgesetzt, er wird nach jeder Anwendung gründlich gereinigt, um eine Verunreinigung der anderen Nägel zu vermeiden. Verwenden Sie den gleichen Tampon, mit dem der Nagel gereinigt wurde. Berühren Sie nicht die mit dem Reinigungspad behandelten Nägel
  • Entfernen Sie den eventuell an der Außenseite der Kappe verbliebenen Zahnschmelz mit einem Reinigungskissen.
  • Verschließen Sie die Flasche, indem Sie sie festschrauben.
  • Entfernen Sie den Waschmittelpuffer, da er eine brennbare Substanz ist.
  • Waschen Sie Ihre Hände gründlich. Wenn der Nagellack jedoch auf die Fingernägel aufgetragen wird, warten Sie, bis er vollständig trocken ist, bevor Sie ihn waschen.

Warnungen

  • Verwenden Sie keine künstlichen Nägel während der gesamten Behandlungsdauer.
  • Warten Sie, bis der Zahnschmelz trocken ist, bevor Sie Hände oder Füße waschen. Wenn der Zahnschmelz trocken ist, ist er resistent gegen Seife und Wasser. Daher können Hände und Füße wie gewaschen gewaschen werden.

Dauer der Behandlung

Es ist wichtig, die Behandlung mit dem medizinischen Schmelz bis zur vollständigen Auflösung der Infektion und der vollständigen Regeneration des Nagels fortzusetzen. Es dauert normalerweise ungefähr 6 Monate der Handnageltherapie und 9 bis 12 Monate des Zehennagels. Sie werden sehen, wie der gesunde Nagel mit der Reduzierung des kranken Nagels nachwächst.

Wenn nach 3 Monaten keine Besserung eintritt, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

WICHTIG

  • Wenn ONILAQ, 5% nagelbehandelter Nagellack mit Augen oder Ohren in Kontakt kommt, sofort mit Wasser abspülen und sofort Ihren Arzt, Apotheker oder das nächste Krankenhaus aufsuchen.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit Schleimhäuten (zB Mund oder Nase). Emaille nicht einatmen.
  • Wenn Sie oder andere versehentlich den Zahnschmelz verschlucken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus.

Überdosis Was ist zu tun, wenn Sie eine übermäßige Dosis von Onilaq eingenommen haben?

Nicht anwendbar.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von ONILAQ?

Wie alle Arzneimittel kann ONILAQ 5% arzneimittelhaltiger Nagellack Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten.

Reaktionen auf die Medizin sind selten. Einige Nagelschäden (Nagelverfärbung, Nagelzerbrechlichkeit), Brennen, Rötung, Juckreiz, Nesselsucht, Blasen und allergische Hautreaktionen wurden berichtet. Diese Reaktionen können jedoch direkt mit der Nagelinfektion zusammenhängen.

Selten: Kann bis zu 1 von 1000 Personen betreffen.

Beschädigung des Nagels, Verfärbung des Nagels, Zerbrechlichkeit der Nägel.

Sehr selten: Kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen.

Nicht bekannt: Häufigkeit kann aufgrund der verfügbaren Daten nicht definiert werden: Rötung, Pruritus, Urtikaria, Blasen und allergische Hautreaktionen.

Meldung von unerwünschten Wirkungen

"Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie ernst nimmt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker." Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem unter www.agenziafarmaco.gov.it melden. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zu liefern.

Ablauf und Konservierung

Bewahren Sie die Medizin für Kinder unzugänglich auf.

Verwenden Sie das Arzneimittel nicht nach Ablauf des auf der Flasche und auf der Verpackung angegebenen Verfalldatums. Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Halten Sie das Arzneimittel von Hitze fern. Schließen Sie die Flasche, indem Sie die Kappe nach jeder Anwendung auf den Boden schrauben.

Arzneimittel sollten nicht über das Abwasser oder den Hausmüll entsorgt werden. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Zusammensetzung und Darreichungsform

Was ONILAQ enthält:

Der Wirkstoff ist: Amorolfin.

ONILAQ arzneimittelhaltiger Nagellack enthält 50 mg / ml (5% w / v) des Wirkstoffs Amorolfin (als Amorolfinhydrochlorid)

Die Hilfsstoffe sind:

Copolymer von Methacrylsäure (EUDRAGIT RL100), Triacetin, Butylacetat, Ethylacetat, absoluter Ethylalkohol.

WIE Onilaq PRÄSENTIERT UND INHALT DES PAKETS

Die Packung enthält 1 Flasche mit 2,5 ml medizinischem Nagellack, Spatel, Reinigungspads und Nagelfeilen.


Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Onilaq sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.