Home »

Penis des Penis

richtige Größe des Penis

Statistiken und Studien auf der Suche nach der idealen Dimension des männlichen
Geschlechtsorgans.

Sie haben immer danach gefragt. Wahrscheinlich seit dem Tag, an dem Adam sich mit Abel und Cain konfrontiert sah. Und die Tam Tam geht heute sogar im Web weiter. Versuchen Sie zu sehen, wie viele Jugendliche, auf Yahoo Antworten, wenn sie fragen und immer noch fragen: aber was ist die richtige Größe des Penis?

Im Jahr 1948 warf der bekannte Dr. Alfred Kinsey, Biologe an der Indiana University und Gründer des Kinsey Institute for Research in Sex, Gender and Reproduction, in Panik, alle Menschen auf dem Planeten herrschenden, dass das ideale Größe männliches Geschlechtsorgan ist Sie haben etwa 16 cm platziert.

Von einem späteren Jahrzehnt die gemeinsamen Studien von William Master, American sexologist und Gynäkologe, und Virginia Eshelman Johnson, einem Psychologen, wenn eine Seite schließlich die weibliche Sexualität aus dem Zustand der hierarchischen Unterlegenheit des männlichen befreit, behauptete der andere seraphically " die Größe des männlichen Organs, sowohl in einem Zustand der Schlaffheit und Erektion, spiegelt die sexuelle Fähigkeit des Individuums wider ".

Wir können uns die Reaktionen nur vorstellen.

Seitdem sind Studien über den "besten Freund des Menschen" in großer Zahl gelungen und haben glücklicherweise immer beruhigendere Schlüsse gezogen.

Apropos Statistik, Professor Roberto Ponchietti von der Urologischen Klinik von Florenz veröffentlichte 2005 in der Zeitschrift European Urology einen Test mit 3300 Kindern zwischen 17 und 19 Jahren. Die durchschnittliche Länge des Penis im schlaffen Zustand betrug etwa 9 cm, während die durchschnittliche Länge des Penis gestreckt, vom Schambein an der Spitze gemessen wird, etwa 12,5 cm, mit einem Minimum von 7,5 und ein Maximum von 17,5 cm.

Auch die Italienische Gesellschaft für Andrologie, Sia hat die Maßnahmen ergriffen, mit einer großen anthropometrischen Studie über die Genitalien von 2.392 Männern. Aus dieser Untersuchung kann man schließen, dass die durchschnittliche Länge des Penis in Ruhe zwischen 20 und 49 Jahren 13,5 cm beträgt. Diese durchschnittlichen Maßnahmen neigen jedoch dazu, sich mit dem Alter und auch bei bestimmten Krankheiten wie Diabetes, arterieller Hypertonie, ischämischer Herzkrankheit oder hohem Cholesterinspiegel "zu verkürzen".

Aber die letzten auf zu sprechen und zu führen, hoffen wir, die ultimative Antwort auf die große Frage ist Professor Giovanni Maria Schüsse, Unit Director für Andrologie Krankenhaus San Paolo von Mailand, der sagt: „Die durchschnittliche Länge Penis Erektion bei Europäern ist etwa 14 cm, aber um eine Frau Lust zu machen, ein Penis von noch kürzerer Länge ist ausreichend ".

Also, liebe Jungs, wenn Ihre Maße 12 cm überschreiten, gibt es wirklich keinen Grund zur Sorge. Zumal ein Penis bereits als "normal" gilt, wenn er bei der Erektion 7 cm überschreitet (laut der Universität von San Diego, Kalifornien).

Ferner wird gemäß Professor Hits, „Fundamental dem weiblichen Vergnügen beim Geschlechtsverkehr ist die Erektion Winkel, das, nämlich die zwischen dem Bauch und der Glans penis aufrecht gebildet ist. Es wird gemessen, indem man mit dem Rücken gegen die Wand steht. Der Durchschnittswert beträgt 45 ° und entspricht - zufällig - der Neigung der Vagina zum weiblichen Abdomen ".

Das heißt, wenn Sie für mehr Ruhe möchten Sie versuchen, "seine" Maßnahmen zu überprüfen, hier ist wie: Stand, legte ein Lineal an der Basis des Penis in Erektion und zur Kenntnis nehmen die Antwort.

Wenn Sie die Methode der Spezialisten verwenden möchten, jedoch geht es wie folgt aus: ergriffen mit zwei Fingern die Spitze des Penis nicht aufrecht, leicht so viel wie möglich versuchen, es zu strecken, indem man die Länge mit einem Lineal messen. Der erhaltene Wert ("gestreckter Penis" genannt) ist nur wenige Millimeter kürzer als der des erigierten Penis.

An diesem Punkt, alle beruhigt über ideale Dimensionen, wir hoffen, dass das Problem nicht der Winkel wird....

Marianna De Pascale

Tags: