Propecia — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Finasterid

PROPECIA 1 mg Filmtabletten

Propecia Packungsbeilagen sind für die Verpackung erhältlich:

  • PROPECIA 1 mg Filmtabletten

Indikationen Warum benutzt du Propecia? Wofür ist es?

Propecia sollte nur bei Männern angewendet werden und sollte nicht von Frauen oder Kindern eingenommen werden.

Propecia enthält ein Medikament namens Finasterid.

Propecia wird zur Behandlung von männlichen Haarausfall (auch bekannt als Androgenetische Alopezie) verwendet. Wenn Sie nach dem Lesen dieser Broschüre Fragen zum Haarausfall bei Männern haben, fragen Sie Ihren Arzt.

Männliche Haarausfall ist eine häufige Erkrankung, die durch eine Kombination von genetischen Faktoren und ein bestimmtes Hormon namens Dihydrotestosteron (DHT) verursacht wird. DHT hilft, das Stadium des Haarwachstums zu reduzieren und die Haare zu verdünnen.

Auf der Kopfhaut senkt Propecia die DHT-Spiegel spezifisch, indem es ein Enzym (5-α-Reduktase Typ II) blockiert, das Testosteron in DHT umwandelt. Nur Männer mit leichtem bis mäßigem Haarausfall, aber nicht vollständig, können von der Verwendung von Propecia profitieren. Bei den meisten Männern, die 5 Jahre lang mit Propecia behandelt wurden, wurde die Progression des Haarausfalls verlangsamt und mindestens die Hälfte dieser Männer hatte auch eine Art Verbesserung des Haarwachstums.

Gegenanzeigen Wenn Propecia nicht verwendet werden sollte

Nehmen Sie Propecia nicht, wenn:

  • Sie ist eine Frau (weil diese Medizin für Männer ist, siehe Schwangerschaft). In klinischen Studien wurde gezeigt, dass Propecia bei Frauen mit Haarausfall nicht wirkt
  • ist allergisch (überempfindlich) gegen Finasterid oder einen der sonstigen Bestandteile (in Abschnitt 6 aufgeführt). Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Propecia wissen?

Seien Sie besonders vorsichtig mit Propecia.

  • Propecia sollte nicht von Kindern eingenommen werden.
  • Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie medizinische Probleme haben oder hatten und informieren Sie sich über eine Allergie.

Wechselwirkungen Welche Drogen oder Nahrungsmittel können die Wirkung von Propecia verändern?

Nehmen Sie Propecia mit anderen Arzneimitteln ein

Propecia kann normalerweise mit anderen Arzneimitteln eingenommen werden. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Nehmen Sie Propecia mit Essen und Trinken

Sie können Propecia mit oder ohne Essen einnehmen.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Schwangerschaft

Propecia sollte nur bei Menschen zur Behandlung von männlichen Haarausfall eingesetzt werden.

  • Frauen sollten Propecia wegen des Risikos während der Schwangerschaft nicht verwenden.
  • Wenn Sie schwanger sind oder möglicherweise schwanger werden können, berühren Sie keine zerbröckelten oder gebrochenen Propecia Tabletten.
  • Wenn der Wirkstoff in Propecia nach oraler Einnahme oder über die Haut einer Frau, die mit einem männlichen Kind schwanger ist, resorbiert wird, kann dies dazu führen, dass das männliche Kind mit Anomalien der Geschlechtsorgane zur Welt kommt.
  • Wenn eine schwangere Frau in Propecia mit dem Wirkstoff in Kontakt kommt, sollte sie einen Arzt aufsuchen.
  • Propecia Tabletten sind beschichtet, um den Kontakt mit dem Wirkstoff während des normalen Gebrauchs zu verhindern.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Fragen haben.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Es liegen keine Daten vor, die darauf hinweisen, dass Propecia seine Fähigkeit, Auto zu fahren oder Maschinen zu bedienen, verändert.

Wichtige Information über einige der Inhaltsstoffe von Propecia

Propecia enthält Lactose, eine Art von Zucker. Wenn Ihr Arzt eine Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern hat, fragen Sie Ihren Arzt vor der Einnahme dieses Medikaments.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Propecia verwendet: Dosierung

Nehmen Sie Propecia immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dieses Medikament einnehmen.

  • Die übliche Dosis ist eine Tablette pro Tag.
  • Die Tabletten können mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.
  • Propecia wirkt nicht schneller oder besser, wenn es mehr als einmal täglich eingenommen wird.

Ihr Arzt kann Ihnen helfen zu beurteilen, ob Propecia für Sie wirksam ist. Es ist wichtig, Propecia für den von Ihrem Arzt festgelegten Zeitraum einzunehmen. Propecia kann nur langfristig eingesetzt werden, wenn es kontinuierlich genutzt wird.

Überdosis Was tun, wenn Sie zu viel Propecia eingenommen haben?

Wenn Sie mehr Propecia eingenommen haben, als Sie sollten

Wenn Sie versehentlich zu viele Tabletten eingenommen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Wenn du vergisst, Propecia zu nehmen

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben, überspringen Sie die Dosis, die Sie nicht eingenommen haben.
  • Nehmen Sie die nächste Dosis wie üblich ein.
  • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, um eine vergessene Dosis nachzuholen.

Wenn Sie aufhören, Propecia zu verwenden

Es kann einen Zeitraum zwischen 3 und 6 Monaten dauern, bis sich der volle Effekt entwickelt hat. Es ist wichtig, dass Sie Propecia einnehmen, solange Ihr Arzt es Ihnen sagt. Wenn Sie aufhören, Propecia zu verwenden, verlieren Sie wahrscheinlich Ihr Haar, das über einen Zeitraum von 9 bis 12 Monaten gewachsen ist.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung von Propecia haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Propecia?

Wie alle Arzneimittel kann Propecia Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten.

Nebenwirkungen waren bei kontinuierlicher Behandlung im Allgemeinen vorübergehend oder bei Absetzen der Behandlung rückläufig.

Gelegentlich (tritt bei weniger als 1 von 100 Patienten auf):

  • Abnahme des sexuellen Verlangens
  • Schwierigkeit, Erektion zu erreichen
  • Probleme mit der Ejakulation wie Verringerung der Menge an ausgesandten Samen
  • Depressive Stimmung.

Häufigkeit nicht bekannt:

  • allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Juckreiz, Schwellungen unter der Haut (Urtikaria) und Angioödem (einschließlich Schwellung der Lippen, Zunge, Rachen und Gesicht)
  • Schwellung oder Zärtlichkeit der Brust
  • Hodenschmerzen
  • beschleunigter Herzschlag
  • anhaltende Schwierigkeit, nach Beendigung der Behandlung eine Erektion zu bekommen
  • anhaltende Reduktion des sexuellen Impulses nach Beendigung der Behandlung
  • anhaltende Ejakulationsprobleme nach Beendigung der Behandlung
  • Bei Männern, die Finasterid über einen längeren Zeitraum eingenommen haben und andere Risikofaktoren haben, die sich auf die Fertilität auswirken können, wurde über Unfruchtbarkeit berichtet. Eine Normalisierung oder Verbesserung der Samenqualität wurde nach Absetzen von Finasterid berichtet. Klinische Langzeitstudien zu den Wirkungen von Finasterid auf die Fertilität wurden beim Menschen nicht durchgeführt
  • erhöhte Leberenzyme

Sie sollten sofort mit Ihrem Arzt über Veränderungen des Brustgewebes, wie Schwellungen, Schmerzen, erhöhtes Volumen von Brustgewebe oder Mamillenausfluss, berichten, da diese Veränderungen Zeichen einer ernsthaften Erkrankung wie Brustkrebs sein können.

Stoppen Sie die Einnahme von Propecia und sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt, wenn Sie eines der folgenden Symptome haben:

  • Schwellung von Gesicht, Zunge oder Rachen
  • Schluckbeschwerden
  • wölbt sich unter seiner Haut (Urtikaria)
  • Atembeschwerden.

Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie ernst nimmt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Ablauf und Konservierung

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Verwenden Sie Propecia nicht nach dem Ablaufdatum, das auf dem Karton nach "SCAD" angegeben ist. Die ersten beiden Zahlen zeigen den Monat an; die letzten vier Ziffern zeigen das Jahr an. Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Arzneimittel sollten nicht über das Abwasser oder den Hausmüll entsorgt werden. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Zusammensetzung und Darreichungsform

Was Propecia enthält

  • Der Wirkstoff in Propecia Tabletten ist Finasterid. Jede Tablette enthält 1 mg Finasterid.
  • Die sonstigen Bestandteile sind:

Tabletteninhalt: Lactose-Monohydrat 110,4 mg, mikrokristalline Cellulose, vorverkleisterte Maisstärke, Natriumstärkeglykolat, Natriumdocusat, Magnesiumstearat.

Beschichtung: Talkum, Hypromellose, Hydroxypropylcellulose, Titandioxid (E171-Färbung), Gelboxid-Eisen und Rotoxid-Eisen (E172-Färbung).

Wie Propecia aussieht und Inhalt der Packung

  • Propecia Filmtabletten werden in Blistern geliefert.
  • Die Tabletten sind mit Film überzogen, konvex, rötlich-braun, achteckig, mit "P" auf der einen Seite und "PROPECIA" auf der anderen Seite graviert.
  • Verpackung: 7, 28, 30, 84 oder 98 Tabletten.
  • Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Propecia sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.