Home »

Pusteln — Ursachen und Symptome

Definition

Bei den Pusteln handelt es sich um umschriebene Läsionen der Haut, reliefiert zur kutanen Ebene, ähnlich wie Vesikel, aber mit eitrigem Material. Die in ihnen enthaltene Flüssigkeit ist daher ein opaleszierendes und trübes Exsudat.

Pusteln sind häufig bei Akne, Infektionen (von Bakterien oder anderen Mikroorganismen), Follikulitis und einigen entzündlichen Erkrankungen (zB Psoriasis pustulosa).

Ein Beispiel für Pusteln wird durch Pickel dargestellt.

Mögliche Ursachen * von Pusteln

* Das Symptom - Pusteln - ist typisch für Krankheiten, Zustände und Störungen, die fett hervorgehoben sind. Wenn Sie auf die Pathologie Ihres Interesses klicken, können Sie mehr Informationen über ihre Herkunft und die Symptome, die sie charakterisieren, lesen. Pusteln können auch ein Symptom für andere Krankheiten sein, die nicht in unserer Datenbank enthalten sind und daher nicht aufgeführt sind.