Rückenschmerzen: der Schwerpunkt des Körpers

Von Dr. Stefano Casali.

Biomechanik


Schwerpunkt oder Schwerpunkt:

  • Angriffspunkt der Resultierenden der vertikalen parallelen Kräfte von oben nach unten

Balance:

  • Im menschlichen Körper ist das Gleichgewicht eine Reihe automatischer und unbewusster Einstellungen, die es uns erlauben, durch die Kontrastierung der Schwerkraft eine Position zu halten oder während der Ausführung einer Geste nicht zu fallen
  • Die einzige Zeit, in der der menschliche Körper der Schwerkraft nicht standhalten kann, ist, wenn man sich hinlegt
  • Der Schwerpunkt bzw. Schwerpunkt ist der Angriffspunkt aller Gewichtskräfte auf einen Körper, die durch den Schwerpunkt verlaufende Vertikale wird als Schwerkraftlinie bezeichnet
  • Die Position des Schwerpunkts ändert sich entsprechend der Form und Position aller Teile, aus denen ein Körper besteht
  • Dies geschieht auch im menschlichen Körper, der vergleichbar ist mit einer Struktur aus mehreren sich überlappenden Segmenten; im stehenden Mann steht der Schwerpunkt vor dem oberen Drittel des Kreuzbeins (Nabel)

Gleichgewichtsbedingungen

Gleichgewicht Barycentre
  • Der Schwerpunkt wird in einem Bereich, der Stützpunkt genannt wird, auf den Boden projiziert
  • Bis die Projektion des Schwerpunkts innerhalb der Trägerbasis gehalten wird, befindet sich in einem Gleichgewichtszustand, wenn dieser Vorsprung bewegt sich in Richtung seiner Peripherie verliert allmählich Stabilität und sind wir gezwungen, um das Gleichgewicht zu halten, zu einer Steigerung der Muskelarbeit oder einer schnellen Veränderung der Stützbasis
  • Die Größe und Form der Stützbasis sind Faktoren, die die Stabilität beeinflussen
  • Wenn wir mit einer instabilen Basis stehen, können wir die Unterstützungsbasis erhöhen:
    die Beine erweitern
    mit einer externen Unterstützung (zB einem Stick)
    Legen Sie ein Knie auf eine Fläche (z. B. auf dem Bett).

Projektionen des Body Baricentro in einigen Arbeitspositionen

Rückenschmerzen

Grundsätze der Stabilität

  • Je niedriger der Schwerpunkt, desto größer die Stabilität des Körpers. Sie erhalten Stabilität, wenn die Stützbasis in Bewegungsrichtung ausgerichtet ist. Je breiter die Basis der Unterstützung ist, desto größer ist die Stabilität des Körpers. Je größer die Reibung zwischen den Stützflächen und den damit in Kontakt stehenden Körperteilen ist, desto stabiler ist der Körper. Aus diesem Prinzip können wir die Bedeutung von Schuhen als Faktoren, die die Stabilität beeinflussen, ableiten.