Rückwärts Crunch und V-UP

Von Dr. Francesca Fanolla.

Die beiden häufigsten Bauchmuskelübungen verglichen.


Es gibt kleine Details, die oft, wie bei allen Übungen für den Tropismus ‚einen Unterschied machen‘, und dass, wenn sie nicht erhält die gebührende Aufmerksamkeit droht in unangenehme Situationen wie Rückenschmerzen zu laufen, Nacken usw. oder erfüllen nicht die Ziele für eine falsche technische Ausführung der Übungen.
Die zwei "klassischen" Bewegungen, die wir alle mindestens einmal im "Sport" -Leben erlebt haben, sind:

1- DIE BIEGUNG VON UNTERKÜNSTEN ZUR BETEILIGTEN BUST ODER CRUNCH
2- DIE GEMEINSAME FLEXION DER UNTEREN GLIEDMAßEN UND DER BÜSTE ODER V-UP.

Aber sehen wir sie genauer....

Flexion der unteren Extremitäten zur Brust oder "Reverse Crunch"

Bei diesen Bewegungen folgt das Becken der Bewegung der Beine; Um die Bauchmuskeln konzentrisch zusammenzuziehen, halten Sie den Nacken und die Schultern auf dem Boden. Die erste Phase der Bewegung ist im Wesentlichen durch die Ileum-Kontraktion, die Psoas, festen Punkt an der Fossa iliaca interna und dem letzten Lendenwirbel nehmen, der Femur in Richtung des Beckens verbiegt. Damit diese Bewegung erfolgt nur zwischen zentripetaler Richtung benötigt wird, dass der Ileum-Psoas Entstehungsort, dh das Lendenwirbelsegment, bewegungslos bleibt. Um dies zu dem großen Rectus abdominis bereitstellt, die in der zweiten Phase der Bewegung mehr beteiligt ist, ist, dass, wenn es um das Becken mit einem „Push wirft‚nach oben und in Richtung des Kopfes (Rollwirbel). Dieser Muskel, den Ursprung von den neuesten Einsetzen Küsten nimmt am Schambein tritt Spannung ein, um das Becken in Retroversion zu halten, um die Anatomie des Abdomens zu vertiefen.


1 a- VERLÄNGERTE BEINE VARIANT:


die Beine in Verlängerung platzieren und damit den Hebelarm verlängert, ist die Übung viel intensiver und wenn die Last für recti abdominis nicht sehr Tonika zu groß ist, kommt es vor, dass sie nicht in der Lage sind konzentrisch und ziehen die Schambeins in Richtung auf die Küste zu kontrahieren, aber sie werden exzentrisch "gestreckt" und entfernen das Schambein von den Rippen, wodurch das Becken in Anteversion gebracht wird.
Dann kommt das Femoral-Rektum, das auch Beuge des Oberschenkels am Becken und umgekehrt ist, in Aktion.
Rückwärts Crunch, Beine ausgestrecktEs gibt zwei Fälle:
1, wenn der Recti abdominis stark genug ist, dem Ileum-Psoas zu ermöglichen, das Anheben und das Femur rectus femoris wirkt synergistisch mit ihm, ohne eine Anti-Version des Beckens zu stoßen in Lendenlordose führt.
2- aber wenn die aufrechte Bauch sind nicht ganz die trophischen Femur, sich mit allen „Verantwortung‚der Bewegung zu belasten, zieht das Becken auf den Oberschenkelknochen und den Psoas, immer antiversore, hebt er den Boden unteren Rücken resultierende Lordose ab.

daher Daraus folgern wir, dass die Variante Beine ausgestreckt nicht nur nicht für Anfänger und ein Zitat-Ausgleichsprogramm zu empfehlen, aber auch sehr effektiv für Bauch, mehr den Psoas ausüben, wie durch Elektromyographie Studien nachgewiesen.


1 b- FLARED LEGS VARIANT


Mit der Abfahrt zu den Beinen an den Oberschenkeln gebogen und die Schenkel auf dem Becken gebeugt bewegt diese in Retroversio mit daraus folgenden Verkürzung des Rectus abdominis und dem Zustand der Spannung.Rückwärts CrunchDer Rectus femoris stattdessen wird aus der Aktion in einem Zustand der Haft setzen, gleichen die iliopsoas von fixer Aufgabe Quadrizeps zu befreien.
Bei alledem ist es daher, die iliopsoas ohne Schwierigkeiten biegen Lage, den Oberschenkel auf das Becken indirekt die Wirkung von Retroversio der aufrechten Bauchmuskelübungen begünstigt.
Diese Variante des Startens mit gebeugten Beinen ermöglicht daher:


- das Femoral-Rektum nicht zusammenzuziehen
- um die Belastung zu reduzieren
- den Startwinkel des Ilo-Psoas zu verringern.



Gegenseitige Beugung der unteren Extremitäten und der Büste oder "V-UP"

Dies ist eine meiner Lieblingsübungen für die Bauchmuskeln. In dem Becken wirkt als Drehpunkt und die Wirkung ist auf den Ileum-Psoas und den rectus abdominis, die Herkunft aus dem Becken zu nehmen und sie schneidende, wirkt als Fixierer.
Für die Intensität dieser Bewegung, die semipiegando Beine reduziert werden kann, ist es nicht ratsam, Anfänger oder in einem präventiven und Ausgleichsmotor Bildungsprogramm vorzuschlagen.


abdominalV-UP