Reinigungsmilch

Allgemeinheit

Die Reinigungsmilch ist eine flüssige Emulsion, die sanft reinigt und den natürlichen Schutzfilm der Haut schützt.

Diese Art von Kosmetik ist für die tägliche Reinigung des Gesichts, eine Geste von grundlegender Schönheit, um das Make-up und alle Verunreinigungen, die sich auf der Epidermis während des Tages angesammelt haben, zu entfernen.
ReinigungsmilchIm Vergleich zu herkömmlichen Seifen sorgt Milch für eine bessere Hautverträglichkeit. In der Tat reinigt dieses Waschmittel das Gesicht durch Affinität, da es Lipid-Substanzen enthält, die Makeup-Rückstände, Talg und Schmutz auflösen können, ohne die Haut zu trocknen.

Wofür ist es?

Die Reinigungsmilch ist eine cremige Flüssigkeit, die am Ende des Tages sanft Make-up und Unreinheiten entfernt. Dieses Produkt ist besonders einfach anzuwenden und enthält oft beruhigende, feuchtigkeitsspendende und pflegende Inhaltsstoffe, die Ihnen zahlreiche Vorteile in den behandelten Bereichen bringen.
In der Schönheitspflege zur Gesichtsreinigung hilft diese Kosmetik, eine strahlende und gesunde Haut zu erhalten.
Die Reinigungsmilch bereitet auch die folgenden Behandlungsphasen vor, dh die Anwendung der für Ihren Hauttyp geeigneten Molke oder Tag- / Nachtcreme.

Wie funktioniert es?

Die Formulierung der Reinigungsmilch hat eine vollmundige Konsistenz aufgrund der Anwesenheit einer Lipidbasis, die eine empfindliche Reinigung durchführt, die auf der Haut vorhandenen Verunreinigungen nicht löst, sondern sie emulgiert. Auf diese Weise ist der Einfluss auf die Haut weniger destrukturierend als bei den anderen Reinigern und Make-up-Entfernern.
Die Reinigungsmilch kann mit Wirkstoffen angereichert werden, mit adstringierenden und reinigenden Eigenschaften, die für fettige Haut geeignet sind. Die Formeln für trockene Haut können stattdessen feuchtigkeitsspendende, beruhigende und erweichende Substanzen enthalten, die die Haut sanft restrukturieren.
Die Reinigungsmilch kann auch Pflanzenextrakte wie Kamille, Aloe und Hamamelis, für reaktive und empfindliche Haut oder Vitamine und anti-aging-Inhaltsstoffe enthalten, um Falten entgegenzuwirken.

Wie bewerbe ich mich?

Die Reinigungsmilch wird mit den Fingerspitzen oder mit Hilfe eines Wattepads auf die Epidermis aufgetragen, indem kleine kreisende Bewegungen von der Gesichtsmitte nach außen bis zum Nacken ausgeführt werden. Diese sanfte Massage fördert die Emulsion von Schmutzpartikeln.

Anschließend müssen die Rückstände der Reinigungsmilch mit einem feuchten oder trockenen Wattestäbchen entfernt werden; einige Formeln mit einer leichteren Konsistenz können dagegen mit lauwarmem Wasser eliminiert werden.
Im Allgemeinen beinhaltet eine typische Geste nach der Verwendung von Reinigungsmilch die Anwendung der tonischen, wässrigen oder hydroalkoholischen Lösung. Dieses Kosmetikprodukt ermöglicht es, die letzten Reste der Reinigungsmilch zu entfernen und überschüssige Fettigkeit zu entfernen, so dass die Haut angenehm frisch und kompakt bleibt. Befeuchten Sie einfach ein Wattepad mit einer kleinen Menge Produkt, dann klopfen Sie auf die Haut des gesamten Gesichts, ohne zu reiben.

Häufigkeit der Verwendung

Die Gesichtsreinigung sollte zweimal täglich erfolgen:

  • Am Abend entfernt die Reinigungsmilch Verunreinigungen und restliches Make-up;
  • Am Morgen jedoch beseitigt diese Formulierung tote Zellen und den Talg, der sich während der Nacht auf der Haut angesammelt hat, und bereitet sie darauf vor, die nachfolgenden Behandlungen leichter zu absorbieren.

Komplementäre Produkte

  • Die Verwendung von Reinigungsmilch muss mit einem für die Augenpartie geeigneten Make-up-Entferner kombiniert werden, der das Make-up leicht auflösen kann, ohne dass der Bereich gerieben werden muss.
  • Nach der Reinigung muss die Haut mit einer Nacht- oder Tagescreme rehydriert werden, um den Hydro-Lipid-Film, der ihn wie eine Barriere bedeckt und schützt, zu rekonstituieren.
  • Die Entwicklung der Reinigungsmilch kombiniert die Make-up-Entferner-Wirkung des Produktes mit der des Tonikums, in "2 in 1" Waschlotionen und micellarem Wasser. Diese vielseitigen Formulierungen sind für alle Hauttypen geeignet und auch sehr praktisch.