Home »

Reizdarm? Mit der Hitze steigen die Probleme

Wir möchten, dass unsere Ferien perfekt sind: Der gemeinsame Wunsch ist Stress abzubauen, Spannungen im Zusammenhang mit der Arbeit zu Hause, aber auch Gesundheitsprobleme und Saisonkrankheiten, die uns im Winter begleitet haben.


Aber seien Sie vorsichtig: Es gibt ein Ärgernis, das sich in das für die Abfahrt bereitstehende Gepäck einschleicht und wahrscheinlich der unwillkommene Gast der Ferien von 6 Millionen Italienern wird. Wir sprechen über die schlechte Funktionieren des Darms chromosomal vererbte Krankheit, die leider im Sommer Stress aufgrund verschlechtern kann (sollte aber nicht ein Wort aus dem Sommer Vokabular verbannt sein?), Zu dem es unserem Körper ausgesetzt ist.


Unter langen Fahrten mit dem Auto mit schnellen Halt für häufig ungesunde Mahlzeiten, nicht genug Flüssigkeitszufuhr und Vorliebe für Eisgetränke, fälschlicherweise als erfrischender betrachtet, ist das Gleichgewicht der Darmflora gestört. Hier sind nervige Probleme von Unregelmäßigkeiten, Blähungen, Bauchschmerzen, die voraussichtlich die Programmsprung „perfekten Urlaub“ machen, wie wir klar Professor Attilio Giacosa sehen, wissenschaftlichen Leiter der Gastroenterologie-Abteilung des Health Group Policlinico di Monza „IDas schlechte Funktionieren des Darmerkrankungen ist eine lästige Störung, die die lang ersehnten Sommerferien zu ruinieren und zu gefährden droht. Leider können während der heißen Jahreszeit die Darmerkrankungen aufgrund von Hitze, langen Reisen und veränderten oder unausgewogenen Essgewohnheiten auftreten oder akuter werden“.


Experten haben einen präzisen Namen geprägt, um den Ursprung von Darmproblemen zu erklären, die während des Sommers auftreten, und über den "Urlaubseffekt" sprechen. Gibt es einen Weg, das zu verhindern? Ja, nur ein paar einfache Maßnahmen sind genug.


Zuallererst muss darauf geachtet werden, dass man nicht lange an einem übermäßig heißen Ort stehen bleibt, ohne ausreichend zu hydratisieren; außerdem müssen diejenigen, die an Darmerkrankungen leiden, ihre körperliche Aktivität verstärken, ohne jedoch übermäßig zu ermüden. Besonderes Augenmerk soll auf Lebensmittel zu bezahlen: folgen Sie einfach einer ausgewogene Ernährung, die reich an Obst und Gemüse: sollte stattdessen begrenzt Verzehr von gebratenen oder fetthaltigen Lebensmitteln, Soßen und Cremes, die leicht mit dem heißen, eisgekühlten Getränke und Alkohol verstärken können.


Haben Sie exotische Reiseziele für Ihren Urlaub ausgewählt? In diesem Fall müssen die grundlegendsten Hygienevorschriften mit besonderer Sorgfalt befolgt werden, und gleichzeitig muss vermieden werden, Rohkost und Wasser aus unverschlossenen Flaschen zu entnehmen. Um Irritationen vorzubeugen und auch das Gleichgewicht der Darmflora zu fördern und Reizdarmstörungen zu bekämpfen, ist es eine gute Vorsichtsmaßnahme, regelmäßig einen Milchenzymzusatz einzunehmen.

Francesca Di Giorgio

Tags: