Home »

Rezepte Beilagen: roher Karottensalat mit leichter Mayonnaise

rohe Karotten Salat Rezepte

Karotten sind ausgezeichnete Verbündete für unser Wohlbefinden, insbesondere wegen ihres hohen Gehalts an Vitamin A, was sie zu einem natürlich antioxidativen Nahrungsmittel macht, das die Reinigungsprozesse des Körpers unterstützt, sowie die ordnungsgemäße Funktion des Darms. Der Vitamingehalt von Karotten bleibt intakt, wenn sie roh verzehrt werden.

Die rohen Karotten können auch ein Snack-hungrig und gleichzeitig reich an nützlichen Nährstoffen sein, geeignet, um die klassischen Snacks in Momenten des plötzlichen Hungers zu ersetzen. Sie eignen sich perfekt für die Zubereitung von frischen Salaten, die als Beilage oder als leichter Hauptgang gegessen werden. Der Salat von rohen Karotten, den wir Ihnen anbieten, sieht die Anwesenheit von Walnüssen, Oliven und einer speziellen Würze, die aus einer leichten Mayonnaise besteht, die zu Hause mit Mandelmilch zubereitet wird.

Zu seiner Herstellung benötigen Sie folgende Zutaten:

600 g rohe Karotten
200 ml Mandelmilch
200 ml Sonnenblumenöl
15 Walnusskerne
Frische Petersilie
Zitronensaft
Grüne Oliven
Kurkuma
Ingwer
Salz

Beginnen Sie mit der Zubereitung von leichter Mayonnaise, indem Sie die ungesüßte Mandelmilch mit einem Löffel Zitronensaft, einer Prise Salz und einem Kurkuma in einen Mixer geben. Gießen Sie das Sonnenblumenkernöl in einer Reihe und beginnen Sie zu mischen, bis die gewünschte konsumiert wie für die klassische Mayonnaise erreicht wird.

Übertragen Sie die im Kühlschrank erhaltene Soße und widmen Sie sich den Karotten. Schäle sie, wasche sie und schneide sie in Filini, oder zerreiße sie. Würzen Sie sie sofort mit Zitronensaft, so dass sie nicht schwärzen. Fügen Sie Ihrem Salat die geschnittenen Oliven und die zerkleinerten oder gehackten Walnusskerne hinzu. Beenden Sie das Gericht mit ein paar Esslöffel Mayonnaise zuvor zubereitet, eine Prise Ingwerpulver und frische Petersilie. Advanced Mayonnaise kann im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von 24 Stunden konsumiert werden.

Tags: