Home »

Saisonale Produkte: Sorten und Eigenschaften von Fenchel

Bild

Auf die Linie aufmerksam zu sein bedeutet gesund zu essen, den Geschmack aufzugeben: Wer hat das gesagt?

Das Geheimnis einer ausgewogenen Ernährung, die Wohlbefinden und gleichzeitig die Möglichkeit bietet, sich am Tisch zu setzen, ist es, die Natur zu betrachten und Ihre Vorstellungskraft zu nutzen.

Das ist richtig: zu jeder Jahreszeit präsentiert uns mit einem reichhaltigen Korb von Produkten, von denen jede wertvolle Inhaltsstoffe für unsere Gesundheit enthält: mischen sie mit Weisheit ermöglicht leckere Rezepte zu erstellen, die den Gaumen und sorgen für das Wohlbefinden sättigen. Wir setzen unsere Reise durch Herbstprodukte fort, beginnend mit Fenchel. Es ist eine Pflanze bekannt seit der Antike, die das milde Klima der Mittelmeergebiete bevorzugt.

Es kommt in zwei Varianten: süßer Fenchel und bitterer oder wilder Fenchel. Die dicke weiße Scheide an der Basis wird von der ersten gegessen; das zweite wird für die aromatischen Eigenschaften der Samen ausgenutzt, um Brot, Wurstwaren, Kräutertees und Liköre mit einer charakteristischen Geschmacksnote zu bereichern.

Verkäufer unterscheiden Fenchel in zwei Kategorien: männlich und weiblich; es ist eine Unterteilung, die ausschließlich auf morphologischen Merkmalen beruht: das Männchen hat eine rundere Form, während das Weibchen länglicher ist. Es ist ein Gemüse, das den Tisch mit Geschmack bereichert und zahlreiche Eigenschaften hat, die es zu einem wertvollen Verbündeten unserer Gesundheit machen.

Fenchel ist besonders geeignet für Schlankheitskuren, weil arm an Kalorien: kein Fett enthält und ist reich an Wasser und spielt somit eine wichtige Diuretikum und Reinigungsfunktion. Enthält Phytoöstrogene, Pflanzenhormone, die Einfluss auf das weibliche Hormonsystem haben und den typischen Symptomen der Menopause entgegenwirken. Ein Kräutertee aus Fenchel ist nützlich, um Verdauungsprozesse zu fördern, besonders nach einer herzhaften Mahlzeit und ist eine wertvolle Hilfe für diejenigen, die an Meteorismus leiden.

Fenchel Tatsache verwaltet die Gärungsprozesse im Darm zu besiegen und hemmt gleichzeitig die Kontraktion der glatten Muskulatur des Dickdarms, wodurch das Auftreten von schmerzhaften Krämpfen im Unterleib zu verhindern. Aus diesem Grund hilft Fenchelsamenöl oder ein Kräutertee aus diesem Gemüse Kindern, die an Dickdarmgasen leiden - und ihre Mütter.

Im Hinblick auf die Verwendung in der Küche gibt es eine Qual der Wahl: roh im Salat gehackt, in dünne Streifen geschnitten einen Aperitif zu begleiten zusammen mit anderen Gemüse wie Karotten oder Sellerie; Wenn Sie sich entscheiden, es zu kochen, kochen Sie es mit ein paar Tropfen Zitronensaft, um zu verhindern, dass es schwarz wird. Für eine leckere Beilage entscheidet sich für backen, mit einem leichten Panade: mit dem Zusatz von geschmolzenem Käse, in die Schüssel zu schmelzen, wird es ein schmackhaftes Gericht, aber mit weniger Kalorien.

Bist du bereit, dich von der Natur auf dem Tisch bedienen zu lassen?

Francesca Di Giorgio

Tags: