Home »

Sauerstoff: nützlich für die Schönheit unserer Haut

Bild

Sauerstoff ist unsere Quelle des Lebens, ohne die unser Körper nicht überleben könnte.

Neben seiner vitalen Funktion wurde entdeckt, dass Sauerstoff auch eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung der Hautalterung und bei der Behandlung von Hautkrankheiten wie Psoriasis spielt.

Kurz gesagt, es ist wirklich der Ratschlag, der uns einlädt, die Haut immer sauber zu halten, damit der Schweiß jung und gesund bleibt. Die Bestätigung kommt von den Experten der Kosmetikbranche, die es zum neuen Schönheitsgeheimnis gemacht haben, um sich auf neue Produkte zu konzentrieren, die auf den Markt gebracht werden sollen. In der Tat, der Sauerstoff, rein und konzentriert verabreicht, hat die Fähigkeit, Falten zu reduzieren und verlangsamen ihr Aussehen, somit auch eine vorbeugende Funktion.

Um diesen neuen Einsatz von Sauerstoff im kosmetischen Bereich zu fördern, denken wir unter anderem an das Hautbiologielabor der Hautklinik der Universität Rom Tor Vergata: Ihr Ziel ist es, einen Weg zu finden, die molekularen Mechanismen zu blockieren des Alterns und haben deshalb über die Verwendung von Sauerstoff nachgedacht und festgestellt, dass ausgezeichnete Ergebnisse auch erreicht werden können, um die Bildung von Hautkrebs und Psoriasis zu überwinden.

LESEN SIE AUCH: SPECIAL PSORIASIS ALLE BEHANDLUNGEN UND NÜTZLICHE TIPPS.

Antonio Costanzo, Direktor des Laboratoriums der römischen Universität, zog eine Bestandsaufnahme der Sauerstoff-Forschungssituation: "Sauerstoff begrenzt die Hautalterung, weil sie einige Effekte, die ultraviolette Zellen auf Zellen und Gewebe haben, aufbaut, wodurch die Wirkung von Metallproteinasen und vaskulärem endothelialem Wachstumsfaktor, die an Entzündung und Proliferation von Tumorzellen beteiligt sind, verlangsamt wird. Wir haben auch kürzlich die Rolle der Hypoxie, dh des Sauerstoffmangels, bei der Entwicklung von Psoriasis identifiziert. Dies bedeutet, dass Sauerstoff die entzündlichen Gene hemmt, die am psoriatischen Prozess beteiligt sind. Jetzt ist es das Ziel, den Prozess der Hypoxie zu stoppen, um Patienten alternative Behandlungen für Immunsuppressiva zur Verfügung zu stellen. Studien zur Psoriasis, einer schnell alternden Haut, sind ein Modell für die Untersuchung von Zellproliferationsmechanismen, die an der Bildung von Tumoren beteiligt sind, aber auch für neue Strategien zur Kontrolle der Zellhautseneszenz. Es gibt auch bereits eine Creme, die in der Lage ist, das Sauerstoffmolekül in die Gewebe zu transportieren, ohne oxidierende Reaktanten zu erzeugen“.

Der Einsatz von Sauerstoff in Kosmetika wurde bereits in zahlreichen Labors getestet, in denen Anti-Falten, Toning- und Remodelling-Produkte patentiert wurden. Es ist daher eine konsolidierte Realität, die auch von Hollywood-Stars dank ihres vertrauten Dermatologen Fredric Brandt verwendet wird. Seren und Masken, die Sauerstoff-Mikrokügelchen enthalten, werden bereits verkauft, um die zelluläre Energie zu stimulieren und die Haut vor Verschmutzung und Strahlung zu reinigen.

Darüber hinaus gibt es Peelings mit ozonisierten Pflanzenölen oder Anti-Falten-Retinol mit dem Zusatz von Perfluordecalin (ein Sauerstoff-Transport-Molekül), oder sogar eine Sauerstoff-Stiftung, die die Haut nicht von Make-up eingeschlossen werden kann, weiter atmen.

Sauerstoff ist das neue Muss der Kosmetikindustrie, aber wie lange wird es diese zentrale und dominierende Rolle haben? Sicher bis zu dem Zeitpunkt, an dem sie etwas Neues finden werden, werden faszinierende Verbraucher, die die Angriffe der Zeit stoppen wollen, die Wirtschaftsmaschine neu starten.

LESEN SIE AUCH 7 TIPPS, UM MIT DER PSORIASIS BESSER ZU LEBEN.

Tags: