Schwangerschaft: Was ist das richtige Gewicht?

Während der Schwangerschaft nehmen Sie an Gewicht zu, das ist normal und Probleme, wenn es nicht so wäre

Während der Schwangerschaft nehmen Sie an Gewicht zu, das ist normal und Probleme, wenn es nicht so wäre. Viele Frauen glauben jedoch, dass die Schwangerschaft die Zeit ist, jede Laune des Essens ohne zu zögern zu genießen. In Wirklichkeit sind es nicht so Mädchen. Tatsächlich ist das Gewicht sehr sorgfältig zu überwachen. Eine Gruppe deutscher Experten befragte die bisher bekannten Regeln zur Gewichtszunahme. In der Praxis kann man nach ihnen ein paar Pfunde mehr oder weniger ohne Folgen für das Kind gewinnen. Aber alles hängt von den Fällen ab.

In den USA empfiehlt das Institute of Medicine (IOM), dass normalgewichtige Frauen zwischen 25 und 35 Pfund während der Schwangerschaft (11 bis 16 kg) zu erhöhen. In Italien betrachten unsere Ärzte etwa 12-15 Pfund mehr als das Idealgewicht. Nach Angaben der IOM sagt jedoch untergewichtige Frauen zu 18 Pfunden in Anspruch nehmen können, während das Übergewicht sollte 5-9 Pfund 7-11 Pfunde und übergewichtige Frauen begrenzt werden.

In der neuen Studie im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde, haben die Forscher Monaco von Bayern beobachtet, dass normalgewichtige Frauen abgeschlossen haben reibungslos Schwangerschaft und gebar Kinder völlig normal, auch ein paar Pfund in weniger als Putten empfohlen von der IOM.

Aber das ist nicht alles. Deutsche Wissenschaftler haben festgestellt, dass Gewichtsverlust während der Schwangerschaft ohne Risiko für übergewichtige und adipöse Frauen möglich war. Im Gegensatz dazu können untergewichtig Frauen schwanger Pfunde mehr erhalten als ohne das Kind von der IOM empfohlen über normal geboren von der Größe. Die Studie „öffnet wieder die Debatte über das, was das optimale Gewicht für eine sichere Schwangerschaft“, sagte der leitende Forscher Dr. Andreas Beyerlein, der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Die deutschen Forscher analysierten Daten von mehr als 177.000 Geburten in Bayern zwischen 2004 und 2006. Nach ihren Schätzungen, übergewichtige Frauen sogar 15 Pfunde verlieren oder erhöhen nur 2 schwanger und das Baby wird noch normale Größe geboren werden.

Übergewichtige Frauen können bis zu 7 Pfund verlieren oder bis zu 11 Pfund zunehmen; diejenigen des normalen Gewichts kann 2 bis 18 Pfund erhöhen, während die untergewichtigen Frauen 8-24 Pfund nehmen.