Home »

Soja, für Männer eine Hilfe gegen Krebs

Bild

Soja zu essen hilft Männern, Lungenkrebs zu verhindern. Um es zu unterstützen, ist eine Studie im National Cancer Center in Tokio durchgeführt und in der Zeitschrift American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht.

Dass Soja ein Verbündeter des Menschen war, ist aufgrund seiner wohltuenden und pflegenden Eigenschaften sicherlich nicht neu. Zusammen mit anderen Hülsenfrüchten zur Bekämpfung von Cholesterin, zur Vermeidung von Hüftfrakturen, die für die Energieversorgung des Gehirns wichtig sind, wird Soja in vegetarischen und veganen Diäten auch als Ersatz für Fleisch angesehen.

Aber was verbindet Soja und Lungenkrebs bei männlichen Individuen? Anscheinend enthält diese Hülsenfrucht dieIsoflavone, ähnlich wie Östrogene. und fähig dazuHalten Sie Krebszellen in Schach in Lunge, Prostata und Brust.

In den letzten 11 Jahren wurden in der Studie 36.000 Männer und 40.000 japanische Frauen im Alter zwischen 45 und 74 Jahren untersucht, von denen keine von irgendeiner Form von Krebs betroffen war. Gelehrte haben die Essgewohnheiten, Rauchgewohnheiten und Lebensstil der Themen überwacht. Diese Ergebnisse: 481 Männer und 178 Frauen wurden mit Lungenkrebs befallen. Aber nicht nur. Von den 13.000 nicht rauchenden Männern wären 22 Fälle von Lungenkrebs aufgrund des geringen Sojabohnenkonsums aufgetreten. Die Ergebnisse der Frauen waren jedoch anders und es gab keine besonderen Merkmale im Zusammenhang mit dem Verzehr von Soja.

Und dann Männer, Samen Öl Raum, Tofu, Sojasauce, Milch und Soja-Joghurt, Sprossen. Es ist nicht nur dein Cholesterin, sondern auch deine Lunge.

Tags: