Sonnenbrand, alle möglichen Heilmittel

Gegen Sonnenbrand können Sie durch den Einsatz von Drogen, aber auch durch den Einsatz von Hausmitteln handeln

Sonnenbrände sind besonders im Sommer ein Problem, wenn Sie alles tun, um sich zu bräunen. Wir sollten vorsichtiger sein und vermeiden, dass wir uns während der heißesten Stunden des Tages der Sonne aussetzen, aber oft achten wir nicht auf diese Regel und am Ende ruinieren wir unsere Haut wegen eines Sonnenbrandes, der unästhetisch ist und Unbehagen verursacht. Also sehen wir uns an, wie man das Brennen von der Haut im Falle eines Sonnenbrandes und wie man die Verbrennungen behandelt.

Heilmittel für Sonnenbrand

Kuratiert von Gianluca Rini.

Für einen Sonnenbrand können wir auch auf Drogen zurückgreifen, die auf dem Markt sind, aber in der Regel nur in extremen Fällen auf Drogen zurückgreifen und sie nie missbrauchen. Es gibt Sprays und Cremes gegen die Auswirkungen von Sonnenbrand und nur in den schwersten Fällen ist die Verwendung von Entzündungshemmern.

Mehr als alles andere ist es gut, ein anderes Mittel einzunehmen. Zum Beispiel, um die Haut zu erfrischen, ist es gut, ein entspannendes Bad zu nehmen und ein paar Esslöffel Bicarbonat oder Hafermehl in das Wasser in der Badewanne zu geben.

Es ist wichtig, frisches Wasser zu verwenden, damit es als Vasokonstriktor wirkt und die Haut in der Luft trocknen lässt, anstatt das Handtuch zu benutzen. Auch Gel auf Basis von Aloe Vera kann gegen Sonnenbrand eingesetzt werden.

Das Gel sollte vier- oder fünfmal täglich auf die verbrannte Haut aufgetragen werden. Aloe Vera Gel kann die durch die Verbrennung erweiterten Blutgefäße verengen. Vergessen wir nicht, dass die wichtigste Regel, die eingehalten werden muss, die Hydratation ist.

In der Tat ist es wichtig, feuchtigkeitsspendende Cremes auf die gehäutete Haut aufzutragen, um Abschuppung zu vermeiden und die Haut trocken zu machen. Gleichzeitig muss darauf geachtet werden, den ganzen Körper mit viel Wasser zu befeuchten.

Es gibt ein Hausmittel, auf das wir zurückgreifen können, besonders wenn es eine leichte Verbrennung ist: Kartoffeln. Diese müssen in Scheiben geschnitten und auf den Teil aufgetragen werden, der schmerzt.

Die Kartoffeln können gegen den brennenden Schmerz wirken. Wenn Sie die Kartoffeln möchten, können Sie auch mischen und die Mischung sollte mit Wasser gemischt werden, dann wenden Sie alles auf die verbrannte Haut, wenn die Mischung getrocknet ist.

Es ist gut sofort gegen die Verbrennung zu handeln, um Auswirkungen zu vermeiden, die auch gefährlich sein können. Vergessen wir nicht, dass eine gesunde Bräune die Verbrühungen im Namen der Hautgesundheit und des allgemeinen Wohlbefindens nicht vermeiden muss.

Natürliche Heilmittel für Sonnenbrand

Kuratiert von Camilla B.

Wenn die Versuchung zum "Sonnenbaden" ohne Regeln und ohne Zeitpläne, um so schnell wie möglich eine perfekte Bräune zu bekommen, unwiderstehlich wird, können die Folgen wirklich "heiß" sein: Die Sonnenbrände sind eine gefährliche Unannehmlichkeit, wenn die Belichtung die Sonnenstrahlen folgen keinen genauen Regeln und Vorsichtsmaßnahmen. Um in Deckung zu gehen, hier sind einige natürliche Verbündete, Heilmittel direkt von der Natur angeboten.

Wenn Sie mit der Dosis der Sonne übertrieben haben, ohne den richtigen Schutz, die für Ihren Hauttyp passende Schutzcreme, unauslöschliche Spuren, oder fast, auf der Haut, aber vor allem wirklich "heiß", kann die Natur wirklich kostbare Heilmittel anbieten. Ein homöopathisches Mittel, Urtica urens bei 7 CH, 3 Granula alle 10 Minuten, für etwa eine Stunde, bis die ersten Vorteile beobachtet werden, kann hilfreich sein, um Rötung und Brennen, typische Symptome von Sonnenbrand zu lindern. mit einer Lösung, die mit 10 Tropfen der Urtinktur Urtica vorbereitet wurde, in ein halbes Glas Eiswasser zu pressen.

Auch ausgezeichnete kalte Infusionen, zubereitet mit einigen Kräutern, bekannt für ihre entzündungshemmenden, abschwellenden und beruhigenden Eigenschaften, wie Calendula, Malve, Lavendel oder Kamille. Die Zubereitung der Infusion ist einfach: einen Teelöffel frische blumige Spitzen des ausgewählten Krauts in eine Tasse kochendes Wasser geben; 10 Minuten ziehen lassen, mit Eiswürfeln abkühlen lassen.

Aloe Vera ist das perfekte natürliche Heilmittel bei Verbrühungen: Sie können die Kompressen mit der frischen Aloe Fruchtfleisch machen, erhalten durch Vermischen eines Blattes der Pflanze, berühmt seit alten Zeiten für seine wohltuenden Eigenschaften, geschälte Sammlung an der Basis eines Pflanze mindestens drei Jahre.