Sonnenfilter

Solarprodukte enthalten Stoffe, die unsere Haut vor der von der Sonne erzeugten elektromagnetischen Strahlung schützen können. Die Bräunung ist die Abwehr, die die Haut vor Strahlung schützt: Das produzierte Melanin, das die Pigmentierung der Haut verursacht, kann den größten Teil der Sonnenstrahlung absorbieren. Die meisten natürlichen Lichtschutzsysteme werden jedoch nach intensiver und länger andauernder UV-Bestrahlung unzureichend.SonnenfilterDie Photoprotektionsverfahren zielen daher darauf ab, die in der Haut vorhandenen Systeme durch systemisch eingebrachte oder auf die Haut aufgetragene Substanzen als Solarprodukte mit physikalischen und chemischen Filtern zu verstärken.


physikalische Filter sind Substanzen, die physikalisch durch Reflexion von Strahlung wirken. Die chemischen Filter hingegen folgen dem Mechanismus des Melanins, deshalb absorbieren sie "elektromagnetische Energie" und geben sie in Form von anderer Energie zurück.


chemische Filter Dies sind synthetische Substanzen mit einer chemischen Struktur, die im Allgemeinen aus einem aromatischen Ring und zwei funktionellen Gruppen besteht, die in der Lage sind, als Donoren oder Elektronenakzeptoren zu wirken. Sie absorbieren kurzwellige UV-Strahlen selektiv und wandeln sie in längere und weniger energiereiche Wellenlängen um. Die vom Filter absorbierte Energie entspricht der Energie, die benötigt wird, um seine photochemische Anregung in einen höheren Energiezustand zu bringen als den, in dem sie gefunden wird; Zurück in den ursprünglichen energetischen Zustand, strahlt es Strahlung längerer Wellenlänge aus, die für unsere Haut nicht schädlich ist.
Sonnenschutzmittel werden auch durch die neue Verordnung über kosmetische Mittel geregelt; Derzeit sind 28 Stoffe zugelassen, von denen 27 chemische und nur eine physikalische Substanz sind. Der einzige physikalische Filter ist Titandioxid mit einer zulässigen Höchstkonzentration von 25%.

Voraussetzungen für einen idealen Sonnenfilter:

  • Maximale Absorption von sowohl UVA als auch UVB;
  • Wirksam bei niedriger Dosierung;
  • Stabil und photostabil;
  • Nounty auf der Haut;
  • Löslich in Wasser und in öligen Fahrzeugen;
  • Kompatibel mit den anderen Komponenten der Formulierung;
  • Gutes toxikologisches Profil;
  • geruchsneutral;
  • farblos;
  • geschmacklos;
  • Wasserfest;
  • Wird nicht von der Haut absorbiert.

Ähnliche Produkte

Bräunen - Lesen Sie die Produktinformationsblätter.

22,90 Rilastil Sun System - Foto-Schutz-Therapie - 30 Cpr 24,00 Lierac Sunific Preparateur - Bereitet Sonneneinstrahlung vor - Blister 30 Kapseln 23,00 Oenobiol Solaire Intensif Nutriprotection - Bereiten Sie die Haut und die Erweiterung Tan - 30 Kapseln