Supermetabolismus Diät

Was ist das?

Was ist die Supermetabolismus Diät?

Ursprünglich als "Fast Metabolism Diet" bekannt, ist die Supermetabolismus-Diät ein Ernährungssystem, das auf Gewichtsabnahme abzielt.

Supermetabolismus DiätErfunden von Haylie Pomroy (Ernährungswissenschaftler), die Ernährung der supermetabolismo hat berühmt dank der Präsentation im Fernsehen werden auf Programme wie Dr. Oz und Good Morning America, und veröffentlichen einige Prominente (Rachel Welch, Robert Downey Jr., Jennifer Lopez, LLCool J und Cher).

Ein Pomroy Behauptung, verleiht das System der supermetabolismo sich nicht nur zur Gewichtsabnahme für die ästhetische Kultur, sondern auch die Ernährungstherapie von Patienten mit chronischen Erkrankungen und pathologischen fettleibig leiden.

Auf der Supermetabolismus-Diät schrieb Haylie Pomroy ein Buch, das in den Kreis der "New York Times Bestseller", auch in der italienischen Version "The Diet of Supermetabolism".

Haftungsausschluss

Das Folgende ist ein Auszug aus der Website hayliepomroy.com. Daher distanziert sich der Autor dieses Artikels von allen gemeldeten Erklärungen und beschränkt sich darauf, zu berichten, was von der offiziellen Quelle offenbart wurde. Nur im letzten Absatz wird es einen persönlichen Kommentar geben.

Principles

Prinzipien der Supermetabolismus Diät

Die Ernährung der supermetabolismo hebt die Kaloriezählen, der Schätzwert der Abschnitte, verspricht im Überfluß zu essen und basiert auf einem einfachen Schema der wöchentlichen Drehung (aber bewährte) präzise Veränderungen im Körper freisetzen: Metabolic Beschleunigung.
Super-Aktivierung des Stoffwechsels, Cortisol reduziert, die Aufrechterhaltung niedrigen Konzentrationen von Insulin und der praktischen Durchführung der richtigen Motorik, ist es möglich, die „Mensch-Maschine“ optimal zu bedienen, zu erleichtern Gewichtsverlust. Es ist keine einfache, grundlose Theorie, sagt Haylie Pomroy, sondern das Ergebnis vieler Experimente.

Ziel und Mechanismen

Ziel der Supermetabolismus Diät

Das Hauptziel der Supermetabolismus Diät ist Gewichtsverlust; Insbesondere verspricht Haylie Pomroy, in nur 28 Tagen (weniger als einen Monat) bis zu 20 Pfund (etwa 9 kg) zu verlieren. Wie leicht zu verstehen, ist das Ergebnis nicht so viel, hängt von der Reduzierung der gesamten Kalorien, sondern durch die Erhöhung der metabolisch Gesamtkosten und durch hormonelle Veränderungen Auftrieb von Cortisol und Insulin.

Physiologische Mechanismen der Supermetabolismus Diät

Die physiologischen Mechanismen, die dieser Strategie zugrunde liegen, sind:

Verfahren

Methode der Supermetabolismus Diät

Die Diät des Supermetabolismus suggeriert zuerst, psycho-physischen Stress zu reduzieren, als der erste Faktor, der für die viszerale Verteilung von Körperfett verantwortlich ist.
Die Diät des Supermetabolismus ist in 3 Phasen unterteilt. Jeder von ihnen sorgt für den Verzehr von verschiedenen Nahrungsmitteln, wie gesund auch immer, um eine metabolische Beschleunigung zu erreichen. Es ist auch wichtig, ein spezifisches Protokoll der motorischen Aktivität zu befolgen:

  • Phase 1 (Montag - Dienstag): viele Kohlenhydrate, besonders Obst. Ziel dieser Phase ist es, den Organismus zu "entspannen", dh die Fähigkeit, Fett im Fettgewebe anzusammeln, als eine Form der Verteidigung gegen mögliche Hungersnöte zu verändern. Es ist notwendig, eine intensive Herz-Kreislauf-Arbeit durchzuführen, aber nur an einem der beiden Tage.
  • Phase 2 (Mittwoch - Donnerstag): viele proteinhaltige Nahrungsmittel und Gemüse. Sobald es entspannt ist, ist der Körper bereit, in den optimalen Verzehr von Fetten einzutreten, und dazu ist es notwendig, die Aufnahme von großen Mengen an Lipiden, aber auch von Kohlenhydraten zu begrenzen. Die motorische Aktivität konzentriert sich auf die Muskulatur und auf die Entwicklung der Kraft. Vergessen wir nicht, dass der Muskel große Mengen an Fett verbrennt. Je mehr Muskeln wir besitzen, desto mehr Fett können wir verbrauchen.
  • Phase 3 (Freitag - Samstag - Sonntag): alle oben genannten Lebensmittel sowie Fette und Öle von guter Qualität. Dies ist der Moment, in dem der metabolische Anstieg auftritt und entgegen dieser Vorstellung ist es ratsam, in dieser Phase ruhige körperliche Aktivitäten wie Pilates oder Yoga zu praktizieren; Massage und Meditation gelten auch als "körperliche Übungen", die für die dritte Phase geeignet sind.

Es gibt keine Regel in Bezug auf die Anzahl der Mahlzeiten und Portionen. Das Mantra der Super-Metabolismus-Diät lautet: "iss so viel wie du willst", aber nur die spezifischen Nahrungsmittel für die jeweilige Phase und den jeweiligen Tag.
Das Programm sollte etwa vier Wochen lang wiederholt werden.

Was zu essen

Lebensmittel erlaubt in der Supermetabolismus Diät

Hinweis: Alle Milchprodukte sind auszuschließen. Darüber hinaus wird empfohlen, Bio-Lebensmittel ohne Konservierungsstoffe und ohne Zusatz von Salz oder Zucker zu bevorzugen.

Grundlegendes frisches Obst und Gemüse

Ganz gleich, ob Obst und Gemüse in der Saison: Äpfel, Orangen, Zitronen und Limetten, Kohl, Karotten, Sellerie, Brokkoli, Gurken, Kohl, Spinat, grüner oder roter Paprika, Pilze, Süßkartoffeln, gelbe Zwiebeln, Knoblauch.

Körner und Ölsamen

Fleisch und Fisch

Eier

Eier und Eiweiß: nur Eiweiß wird in Phase 1 und Phase 2 verwendet; das pasteurisierte ist auch in Ordnung.

Tiefkühlkost

  • Gefrorene Beeren
  • Gefrorene Garnelen
  • Alles gefrorener Fisch

Gewürze und Konserven

  • Brühe
  • Dosen oder getrocknete Bohnen: Bohnen in Dosen sind bequem, können aber BPA enthalten. Es ist daher vorzuziehen, getrocknete Bohnen zu wählen
  • Meersalz
  • Balsamico
    Essig
  • Tamari
  • Olivenöl

Extra und angenehm

Sie sind nicht notwendig, können aber sehr willkommen sein.

Ergänzungen

Brauchen sie Ergänzungen, um der Super-Metabolismus-Diät zu folgen?

Manchmal, besonders wenn das Management der Mahlzeiten aufgrund von Arbeitsverpflichtungen unmöglich wird, um der Diät des Supermetabolismus zu folgen, ist es notwendig, Produkte zu verwenden, die mit dem Ziel vermarktet werden, Mahlzeiten zu ersetzen. Dies sind hauptsächlich Pulverpräparate, sogar Einzeldosen, differenziert und spezifisch für jede Phase der Diät.

Kommentar

Überlegungen zur Ernährung des Supermetabolismus

Die Diät des Supermetabolismus ist eine ungefähre diätetische Methode ohne jegliche wissenschaftliche Grundlage, insbesondere hinsichtlich der metabolisch-endokrinen Wirkung, auf die sie sich bezieht.
Wie bei den meisten modernen Diät-Therapien, ist das Problem der Fast Metabolism Diet nicht die Gewichtsabnahme, aber umstritten, aber die Aspekte der Ernährungsbilanz und Ernährung Bildung.
Dies sollte nicht heißen, dass die Ernährung des Supermetabolismus der Gesundheit schaden kann, sondern dass die Methode auf Vermutungen basiert, die viel Raum für die Phantasie und wenig für das wissenschaftliche Experimentieren lassen.
Zu seinem Vorteil genießt die Supermetabolismus Diät eine ausgezeichnete Meinung unter denjenigen, die es geübt haben und in seiner Absicht erfolgreich waren. Das selbe kann nicht von den Leuten gesagt werden, die, glücklich, Yoga, Pilates und Meditation gewusst zu haben, jedoch das gesetzte Ziel nicht erreicht haben. Die Hauptursache der Misserfolge liegt hauptsächlich in dem Konzept: "iss so viel wie du willst, aber nur die Lebensmittel, die für die fragliche Phase oder den fraglichen Tag relevant sind". Ohne eine Portion Guideline ist es völlig unmöglich, besonders für diejenigen, die dazu neigen, mehr als üblich zu essen, zu bewerten, wie viel Essen sie konsumieren. Diese Personen sind aus psychologischen oder verhaltensbedingten Gründen nicht in der Lage, das Sättigungsgefühl zu erkennen und kennen gewöhnlich nur das Gefühl der Fülle.
Dieses System sollte daher zunächst versuchen, der Forschung mehr Raum zu geben, ihre Ausgewogenheit und Effektivität zu optimieren und der Medienwerbung weniger Bedeutung beizumessen.

Ähnliche Produkte

Stoffwechsel ankurbeln - Produktinformationsblätter lesen.

16,40 Braunes Algen-Gesamtkonzentrat Aboca - Gewichtskontrolle - Opercoli 19.99 Etixx Carnitin 1000 - lipolytische Carnitin - 30 Tabletten 29.99 Etixx 3000 Kreatin - Kreatin, Taurin und Glutamin - 90 Tabletten