Symptome des multiplen Myeloms: Wie zeigt es sich?

die Symptome des multiplen Myeloms, wie es auftritt

die Multiples Myelom Es ist ein Krebs, der sie betrifft Plasmazellen im Blut vorhanden.eine besondere Art von weiße Blutkörperchen das als eine Verteidigung gegen Infektionen und Krankheiten dient.

Myelom verursacht, dass der Körper mehr Plasmazellen als nötig produziert; diese Zellen akkumulieren im Knochenmark und in den anderen Knochengeweben, was zu Massen und Tumorläsionen führt. Beim multiplen Myelom werden Tumore an verschiedenen Stellen des Skeletts gebildet, besonders in den Armen, Rippen, dem Schädel, den Oberschenkelknochen und der Wirbelsäule.

Die Ursachen des multiplen Myeloms sind noch unbekannt. Einige sind jedoch bekannt Risikofaktoren wie das Vorhandensein anderer Fälle von Myelom bei Familienmitgliedern, Exposition gegenüber Strahlung oder bestimmte chemische Elemente (Arsen, Blei) und ein Alter zwischen 50 und 70 Jahren. Myelom betrifft Männer in der Regel mehr als Frauen.

In den frühen Stadien ist das multiple Myelom asymptomatisch und wird oft im Verlauf von Untersuchungen diagnostiziert, die nicht mit der Krankheit zusammenhängen. Wenn sich das Myelom ausbreitet, zeigen sich Symptome wie Knochenschmerzen (befindet sich in Gebieten, die von Tumorläsionen betroffen sind, nimmt nachts und mit Bewegung zu); Fußfall und Gewichtsverlust.

Im fortgeschrittenen Stadium zeichnet sich das klinische Bild durch Immunsuppression (Anfälligkeit gegenüber Infektionen), Übelkeits- und Erbrechensepisoden, Schwierigkeiten beim Wasserlassen und Knochenbrüchigkeit aus.

Bis heute ist es nicht möglich, sich vom multiplen Myelom zu erholen. Die Behandlung - die hauptsächlich dazu dient, das Auftreten von Symptomen zu begrenzen und die Lebensqualität des Patienten zu verbessern - hängt hauptsächlich vom Fortschreiten der Krankheit und dem Alter des Patienten ab und besteht in der Einnahme von Krebsmedikamenten, Strahlentherapieoder chirurgische Therapie.

Für weitere Informationen siehe auch: "Multiples Myelom"