Symptome Kabelfuß

Definition

Der hohle Fuß ist eine Missbildung, die durch eine übermäßige Konkavität des Fußsohlenbogens gekennzeichnet ist. Wir können kongenitale Formen (Gegenwart von der Geburt), erworbene (sekundäre zu neurologischen, rheumatischen und posttraumatischen Erkrankungen) und idiopathische (ohne klare Ätiologie) unterscheiden.

Der erworbene Hohlfuß kann als Folge von osteoartikulären Frakturen, Sehnen-Ligament-Verletzungen und Schäden an den Skelettmuskeln und den Geweben des Fußes auftreten. Andere mögliche Ursachen sind rheumatoide Arthritis, Arthrose, Gicht und periphere Neuropathien.

Der hohle Fuß bevorzugt vor allem das weibliche Geschlecht. In der Tat kann es von der Verwendung von Schuhen, die zu kurz sind und / oder zu hohen Fersen, die auf lange Sicht die Haken Finger biegen können und die Form des Bogens ändern.

Symptome und häufigste Anzeichen *

* Die mit Fett hervorgehobenen Symptome sind typisch, aber nicht ausschließlich, für das Fußschnurproblem.