Symptome Pinguecola

Definition

Eine Pinguecula ist eine gutartige Läsion der bulbären Bindehaut (Schleimhaut, die den Augapfel und die Innenseite der Augenlider bedeckt). Diese nachgewiesene Ausscheidung entwickelt sich in der Nähe der Hornhaut, die normalerweise nicht beteiligt ist.

Die Ursachen, die den Ausbruch einer Pinguecula fördern, sind unbekannt, aber es scheint, dass ihre Entwicklung zur chronischen Exposition gegenüber Reizstoffen wie Sonnenlicht, Hitze, Staub, Wind oder extrem trockener Luft beitragen kann.

Pinguecula wird hauptsächlich in mittleren oder älteren Menschen gefunden, aber es kann auch in jungen Menschen und Kindern gesehen werden. Darüber hinaus besteht bei Personen, die viel Zeit in der Sonne verbringen, ohne den Schutz von Gläsern oder Hüten, ein höheres Risiko, die Störung zu entwickeln. Pinguecula ist häufig mit Gaucher-Krankheit assoziiert.

Symptome und häufigste Anzeichen *

* Die Symptome, die durch das Fett hervorgehoben werden, sind typisch, aber nicht ausschließlich, der Pinguecola-Störung.