Synbiotika

Symbiotische Nahrungsmittel sind vollständig in der Kategorie der funktionellen Produkte enthalten, zu denen all jene Nahrungsmittel gehören, die eine oder mehrere vorteilhafte Wirkungen für den Körper ausüben und den Zustand des psychophysischen Wohlbefindens des Menschen positiv beeinflussen können.SynbiotikaDiese Merkmale müssen durch wissenschaftliche Studien unterstützt werden, die zeigen, dass das Essen oder ein oder mehrere der Komponenten kann tatsächlich die allgemeine Gesundheit verbessern und dazu beitragen, das Risiko von Krankheiten zu reduzieren. Diese "Vorteile" müssen bereits bei den üblicherweise als Nahrung eingenommenen Dosen offensichtlich und spürbar sein.
Kehren wir zu unserem Symbionten, dieses Adjektiv ist bis zu dieser Lebensmittel, Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel eine Mischung von Präbiotika und Probiotika enthält. Mehr insbesondere ist es lebendig und vital Produkte mit probiotischen Mikroorganismen, die positive Wirkung auf die Darmflora ausüben und Reflexion des Wohlergehens des Verbrauchers fördern. Zur gleichen Zeit, enthält die symbiotischen Zutaten nicht verdaulich durch die Menschen, sondern vergärbaren durch die probiotischen Bakterien im Darmlumen bezeichnet, das Wachstum und die Aktivität zu stimulieren, das Gleichgewicht der Darmflora begünstigen.
Die Assoziation von Probiotika und Präbiotika ist wahrscheinlich die beste Strategie der Integration, weil sie einerseits das Überleben der probiotischen Organismen verbessert (erhöht die Haltbarkeit des Produkts) und bieten zugleich ein bestimmtes Substrat zu dem residenten Bakterienflora.

Nahrungsmittel, in denen sie gleichzeitig vorhanden probiotischen Mikroorganismen und Präbiotika Substrate werden üblicherweise als SYMBIOTIC bezeichnet.
Einige Beispiele:


Die Liste möglicher positiver Wirkungen von Symbiotika auf die menschliche Gesundheit ist ziemlich lang. Sie reichen von der Verbesserung der Lactose-Intoleranz, die erhöhte Aufnahme von bestimmten Mineralien (Kalzium, Eisen und Magnesium), die durch eine Verbesserung der Selektivität der Darmschleimhaut, die die zusätzlichen Vorteile zugeschrieben symbiotischen, wie die cholesterinsenkende Wirkung bestimmen helfen , Immunstimulans und hypotriglyceridämische, auf der intestinale Funktionalität (Motilität, Absorption, Selektivität und Sekretion), schützend gegen entzündliche Darmerkrankungen und Infektionen, therapeutische gegen Durchfall von Antibiotika und Anti-Krebs-Normalisierung. Diese Effekte von symbiotischen legen den Grundstein für eine ganze Reihe von anderen nützlichen Tätigkeiten im Zusammenhang mit ihnen, aber immer noch warten auf die Bestätigung. Es muss gesagt werden, jedoch, dass die therapeutische Wirkung auf der Art von probiotischen Bakterien in symbiotischen und deren Konzentration (deutlich höher als in symbiotischen -in in Apotheken als echte als medicinale- Spezialitäten registrierten therapeutische Hilfe verkauft enthaltenen stark abhängig als die als Ergänzung vermarktet oder Functional Food - für gesunde, nicht registrierte, aber einfach an das Gesundheitsministerium gemeldet -).


Ähnliche Produkte

Probiotika - Lesen Sie die Produktinformationsblätter.

12,00 InoLact - Milchfermente - 12 Beutel 8,50 LactoSohn Junior - Milchacts - 60 Tabletten 5,20 LievitoSohn - Darm, Haut und Haar Wellness - 12 Umschläge