Tamsulosin — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Tamsulosin (Tamsulosinhydrochlorid)

TAMSULOSIN DOC Generische 0,4 mg Hartkapseln mit veränderter Wirkstofffreisetzung

Die Tamsulosin-Faltblätter sind für die Verpackung erhältlich:

  • TAMSULOSIN DOC Generische 0,4 mg Hartkapseln mit veränderter Wirkstofffreisetzung

Indikationen Warum wird Tamsulosin verwendet? Wofür ist es?

Der Wirkstoff in TAMSULOSIN DOC Generici ist Tamsulosin. Tamsulosin ist ein selektiver Antagonist Wirkung von Adrenorezeptoren A1a / α1D, die Muskelkontraktion in der Prostata und der Harnröhre reduziert; Dies erleichtert den Fluss von Urin durch die Harnröhre und erleichtert Urinieren (Austreibung des Urins - Urinieren). Zusätzlich verringert es das Gefühl der Dringlichkeit zu urinieren.

Tamsulosin DOC Generici wird beim Menschen zur Behandlung von Symptomen der unteren Harnwege im Zusammenhang mit benignen Prostatahyperplasie (BPH, dh Propylenglykol) verwendet. Diese Störungen können, umfassen Schwierigkeiten beim Urinieren (Jet-Reduktion), Tropf, und Harndrang häufig während des Tages und in der Nacht.

Gegenanzeigen Wann sollte Tamsulosin nicht verwendet werden?

Verwenden Sie nicht TAMSULOSIN DOC Generici:

  • Wenn Sie allergisch auf Tamsulosin-Hydrochlorid oder irgendeiner der anderen Komponenten des Arzneimittels sind (siehe Abschnitt 6). Die Überempfindlichkeit oder Allergie gegen Tamsulosin-Hydrochlorid kann sich als eine plötzliche lokale Schwellung von Körperweichgeweben (z. B. Hals oder Zunge) und der Hände oder Füße, Schwierigkeiten beim Atmen und / oder Juckreiz und Hautausschlag (Angioödem).
  • wenn Sie in Ohnmacht fallen, wenn Sie die Position wechseln (indem Sie sich hinsetzen oder aufstehen).
  • wenn Sie an schweren Leberproblemen leiden.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Tamsulosin wissen?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie TAMSULOSIN DOC Generici anwenden.

  • Regelmäßige medizinische Untersuchungen sind erforderlich, um die Entwicklung des Zustands, für den Sie behandelt werden, zu überwachen.
  • In seltenen Fällen mit der Verwendung von Generika Tamsulosin DOC Ohnmacht auftreten können, sowie mit anderen Arzneimitteln dieser Art. Bei den ersten Anzeichen von Schwindel oder Schwäche sollte sitzen oder liegen, bis sie verschwinden.
  • Wenn Sie unter schweren Nierenfunktionsstörung leiden, informieren Sie Ihren Arzt.
  • wenn während der Verwendung von Tamsulosin eine plötzliche Schwellung des Körperweichgewebe erlebt (zB. der Hals oder der Zunge) und die Hände und / oder Füße, Schwierigkeiten beim Atmen und / oder Juckreiz und Hautausschlag, deren Ursache ist eine Reaktion allergisch (Angioödem), informieren Sie Ihren Arzt.
  • Wenn Sie zu unterziehen oder eine Warteliste für die Augenchirurgie für Linsentrübung (Katarakt) oder erhöhten Augeninnendruck (Glaukom), informieren Sie Ihren Augenarzt, wenn Sie zuvor eingenommen haben, einnehmen oder vorhaben Tamsulosin nehmen DOC Generics entstehen kann, weil ein Zustand des Auges „intraoperative Floppy Iris Syndrom“ genannt (IFIS). Der Fachmann wird daher die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf Arzneimittelbehandlungen und chirurgische Technik zu verwenden. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie verschieben sollte oder vorübergehend stoppen Einnahme dieses Medikaments, bevor sie eine Augeninnendruck für Linsentrübung erfährt (Katarakt) oder erhöhten Augeninnendruck (Glaukom).

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie sich in einer der oben beschriebenen Situationen befinden oder wenn Sie sich in der Vergangenheit befunden haben.

Kinder

Sie dürfen dieses Arzneimittel für Kinder geben und Jugendlichen unter 18 Jahren, weil das Medikament in dieser Population nicht wirksam ist.

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Lebensmittel können die Wirkung von Tamsulosin verändern?

Andere Arzneimittel und TAMSULOSIN DOC Generici

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder verwenden. Unter DOC Generisches Tamsulosin 0,4 mg mit anderen Arzneimitteln der gleichen Klasse (α1-Adrenozeptor-Antagonisten) kann führen zu einem Rückgang der Blutdruck sank. Diclofenac (ein entzündungshemmendes Medikament, das verwendet, um verschiedene Arten von Schmerz zu bekämpfen) und Warfarin (Bildung von Blutgerinnseln verhindern) kann die Rate beeinflussen, an der DOC Generisches Tamsulosin aus dem Körper entfernt wird.

E ‚besonders wichtig seinen Arzt in dem Fall zu informieren, in denen zugleich andere Medikamente einnehmen, die die Entfernung von DOC Generisches Tamsulosin aus dem Körper (zB Ketoconazol, Erythromycin) abnehmen.

Beachten Sie, dass die oben wahr sein kann in einer gebrauchten Produkten oder weniger jüngere Vergangenheit oder in einem zukünftigen nahen Zukunft mehr oder weniger verwendet werden.

Generisches Tamsulosin DOC mit Nahrungsmitteln und Getränken

Generisches Tamsulosin DOC Einnahme erfolgen muss nach dem Frühstück oder nach der ersten Mahlzeit des Tages, und nehmen Sie es auf nüchternen Magen kann zu erhöhten Nebenwirkungen oder Schwere eines dieser führen.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Schwangerschaft, Stillzeit und Fruchtbarkeit

DOC Generisches Tamsulosin ist nicht für Frauen.

Anomale Ejakulation (Ejakulationsstörungen) wurde bei Menschen berichtet. Dies bedeutet, dass die Samenflüssigkeit nicht durch die Harnröhre aus dem Körper entweicht, sondern in die Blase gelangt (retrograde Ejakulation) oder dass das Volumen der Ejakulation vermindert oder nicht vorhanden ist (Ejakulationsversagen). Dieses Ereignis ist harmlos.

Fahren und Bedienen von Maschinen

Bis heute wurden keine Beweise dafür gefunden, dass Tamsulosin die Verkehrstüchtigkeit oder die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen verändert.

Sie müssen sich jedoch der Tatsache bewusst sein, dass Schwindel auftreten kann; in diesem Fall darf es keine Aktivitäten durchführen, die Aufmerksamkeit erfordern.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Tamsulosin verwendet: Dosierung

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Wenn Sie Zweifel haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das Arzneimittel ist zur oralen Anwendung bestimmt.

Die empfohlene Dosis beträgt eine Kapsel pro Tag nach dem Frühstück oder nach der ersten Mahlzeit des Tages. Die Kapsel sollte im Stehen oder Sitzen eingenommen werden (nicht im Liegen) und sollte mit einem Glas Wasser geschluckt werden.

Die Kapsel darf nicht gequetscht oder gekaut werden, da sie die veränderte Wirkstofffreisetzung beeinträchtigt.

Normalerweise ist TAMSULOSIN DOC Generici für lange Zeit vorgeschrieben. Die Auswirkungen auf die Harnblase und das Urinieren bleiben nach einer Langzeitbehandlung mit Tamsulosin erhalten.

Der Arzt, mit dem Sie behandelt werden, hat eine geeignete Dosis für Sie und die Krankheit, an der Sie leiden, unter Angabe der Behandlungsdauer verschrieben. Ändern Sie diese Dosis nicht auf eigene Initiative.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Tamsulosin zu stark oder zu schwach ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Überdosis Was tun, wenn Sie zu viel Tamsulosin eingenommen haben?

Wenn Sie eine größere Menge von TAMSULOSIN DOC Generici eingenommen haben, als Sie sollten

Wenn Sie eine größere Menge von TAMSULOSIN DOC Generici eingenommen haben, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt oder Apotheker.

Die Einnahme von einer übermäßigen Dosis von Tamsulosin kann ein Abfall des Blutdrucks induzieren sank und eine Erhöhung der Herzfrequenz mit Schwächegefühl zusammenhängen, können in diesem Fall Schwindel, Schwäche, erbrechen, Durchfall und Ohnmacht auftreten. Sie legen sich hin, um die Auswirkungen der Senkung des Blutdrucks zu minimieren.

Wenn Sie die Einnahme von TAMSULOSIN DOC Generici vergessen haben

Wenn Sie eine Dosis von generischem Tamsulosin DOC nach dem Frühstück nehmen vergessen, oder der ersten Mahlzeit des Tages, kann er tun, wenn er nach der Einnahme Essen realisiert. Wenn Sie einen Tag verpasst haben, nehmen Sie einfach Ihre tägliche Dosis wie vorgeschrieben ein. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, um eine vergessene Dosis nachzuholen.

Wenn Sie die Verwendung von TAMSULOSIN DOC Generici beenden

Wenn die Behandlung mit Generic TAMSULOSIN DOC vorzeitig beendet wird, können die ersten Symptome wieder auftreten. Nehmen Sie deshalb TAMSULOSIN DOC Generici für die gesamte von Ihrem Arzt verordnete Dauer ein, auch wenn Ihre Symptome bereits verschwunden sind. Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, wenn Sie glauben, dass diese Therapie gestoppt werden sollte.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Tamsulosin?

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die jedoch nicht bei jedem auftreten.

Nebenwirkungen geteilt nach der Wahrscheinlichkeit, mit der sie auftreten können:

Häufige Nebenwirkungen (sie treten bei mehr als 1 von 100 Patienten auf, aber weniger als 1 von 10): Schwindel (besonders im Sitzen oder im Stehen). Abnorme Ejakulation (Ejakulationsstörungen). Dieses Symptom bedeutet, dass die Samenflüssigkeit nicht außerhalb des Körpers durch die Harnröhre nicht heraus, sondern tritt in der Harnblase (retrograde Ejakulation), oder dass das Volumen der Samenflüssigkeit reduziert oder nicht vorhanden (Samenerguss failure). Dieses Ereignis ist harmlos.

Gelegentliche Nebenwirkungen (bei mehr als 1 von 1000, aber weniger als 1 von 100 Patienten): Kopfschmerzen, Herzklopfen (Ihr Herz Gefühl schlagen schneller als normal), ungleichmäßige Reduktion wie Blutdruck auf die Füße steigen schnell sitzen oder häufig mit Schwindel, verstopfte oder laufende Nase (Rhinitis), Verstopfung, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Hautausschlag (Hautausschlag), Juckreiz, Rötung der Haut (Nesselsucht), Schwächegefühl (Asthenie), die ich hinlegt.

Seltene Wirkungen (sie treten bei mehr als 1 von 10.000 Patienten auf, aber bei weniger als 1 von 1000): Gefühl des Versagens (Ohnmacht); plötzlicher lokalisierte Schwellung des weichen Gewebes des Körpers (zum Beispiel des Hals und die Zunge) und die Hände und / oder Füße, Schwierigkeiten mit oder ohne Juckreiz und Rötung der Haut (Hautausschlag), wie es häufig in einer allergischen Reaktion (Angioödem) atmend.

Sehr selten Wirkungen (bei weniger als 1 in 10.000): Starker Hautausschlag, Entzündung, Blasenbildung der Haut und / oder Schleimhäute der Lippen, Augen, Mund, Nase oder die Genitale (Stevens-Johnson-Syndrom); unwillkürliche Erektion, verlängerte und schmerzhaft, dass erfordert eine sofortige medizinische Behandlung (Priapismus).

unbekannte Effekte mit der Frequenz (Häufigkeit der verfügbaren Daten nicht abschätzbar): verschwommenes Sehen, Sehstörungen, Verlust von Blut aus der Nase (Nasenbluten), schwere Hautausschläge (Erythema multiforme, exfoliative Dermatitis), trockener Mund, abnormal unregelmäßiger Herzrhythmus (Vorhofflimmern, Herzrhythmusstörungen, Tachykardie), Atemnot (Dyspnoe). Wenn Sie für Linsentrübung (Katarakt) oder erhöhten Augeninnendruck (Glaukom) zu Augenoperation unterzogen werden werden, und wenn sie bereits einnehmen bzw. vor kurzem Tamsulosin DOC Generici genommen, kann der Schüler aufzuweiten schlecht und die Iris ( der farbige runde Teil des Auges) kann während der Operation schlaff werden.

Meldung von unerwünschten Wirkungen

Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, einschließlich derjenigen, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem unter www.agenziafarmaco.gov.it/it/responsabili melden.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels bereitzustellen.

Ablauf und Konservierung

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

  • Blasen: In Originalverpackung aufbewahren.
  • Tablettenbehälter: Flasche fest verschlossen halten.

Verwenden Sie dieses Arzneimittel nicht nach dem Verfalldatum, das auf der Blister oder Flasche und der Box nach "EXP" angegeben ist.Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag dieses Monats.

Werfen Sie keine Medikamente über Abwasser oder Haushaltsabfall weg. Fragen Sie den Apotheker, wie Sie die Arzneimittel, die Sie nicht mehr verwenden, eliminieren können. Dies wird helfen, die Umwelt zu schützen.

Zusammensetzung und Darreichungsform

Was enthält TAMSULOSIN DOC Generici

Die aktive Substanz ist Tamsulosinhydrochlorid 0,4 mg.

Die anderen Komponenten sind:

Kapselinhalt: mikrokristalline Cellulose, Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1: 1), Polysorbat 80, Sodiolaurylsulfat, Triethylcitrat, Talkum.

Kapselkörper: Gelatine, Indigotin (E132), Titandioxid (E171), gelbes Eisenoxid (E172), rotes Eisenoxid (E172), schwarzes Eisenoxid (E172).

Tinte: Schellack, schwarzes Eisenoxid (E172), Propylenglykol.

Wie TAMSULOSIN DOC Generici aussieht und Inhalt der Packung

TAMSULOSIN DOC Generici Kapseln sind orange / olivfarbene mit einem schwarzen Streifen an beiden Enden und dem Wort "TSL 0.4" in schwarz auf der Kapsel.

Die verfügbaren Verpackungen sind Blister oder Behälter für Tabletten mit 10, 14, 20, 28, 30, 50, 56, 60, 90, 100 oder 200 Kapseln.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.


Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Tamsulosin sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.