Ton

Ton in der Phytotherapie

Vom Standpunkt der Phytotherapie wird der Ton zur Behandlung von Erkrankungen verwendet, die den Magen-Darm-Trakt, wie Blähungen und Blähungen, Schmerzen, Verstopfung oder Durchfall plagen; Allgemeiner gesprochen ist Ton besonders für das Reizdarmsyndrom indiziert.TonWenn man bedenkt, dass der Ton in der Lage ist, Darmgas zu adsorbieren, ist es für den internen Gebrauch sogar in Episoden von Blähungen und Meteorismus empfohlen.
Es ist gut sich daran zu erinnern, dass Magen-Darm-Schmerzen oft eng mit psychischem Stress verbunden sind; folglich sollte der Ton Aufnahme auch von anderen Pflanzen mit beruhigenden Aktivitäten begleitet werden, um die Wände des Magens und des Darmes entspannen, helfen Schwellung und Bauchkrämpfe zu verringern.


Nach den von der EFSA (der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit) durchgeführten Kontrollen der möglichen Risiken für die menschliche Gesundheit aufgrund des Vorhandenseins von Aluminium in Lebensmitteln hat das Gesundheitsministerium kürzlich die Bedingungen für die Verwendung aluminiumhaltiger Lebensmittelzusatzstoffe geändert.

In Anbetracht der Einschränkungen, die für die Verwendung von Tonen als Zusatzstoffe gelten, ist ab der Herstellung vom 1. Februar 2014 die Verwendung folgender Stoffe in Nahrungsergänzungsmitteln verboten:

  • Natrium- und Aluminiumsilikat (E554)
  • Kalium- und Aluminiumsilikat (E555)
  • Kalziumsilikat und Aluminium (E556)
  • Bentonit (E558)
  • Aluminiumsilikat oder Kaolin (E559)

Für andere Tone, die als Zutaten in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet werden, sollten Art und Inhalt auf dem Etikett mit den angegebenen Aufnahmemengen angegeben werden. Darüber hinaus muss mit der Bekanntgabe des Etiketts eine Bescheinigung über das Ausmaß des Vorhandenseins von Aluminium vorgelegt werden.

Immobilien

Ton ist eine lebende Mischung von Aluminium-silicilated Substanzen, die von den granitischen Felsen abgeleitet werden; nur in der Phytotherapie, ist es nicht für seine bekannte Fähigkeit verwendet, um die Blähungen und absorbieren Darm-Gas zu verringern, sondern ist auch für seine antiseptischen Eigenschaften (Desinfektionsmittel), bakterizid, Heilung und Deodorants bekannt. Seine besondere chemische Zusammensetzung, erlaubt hat, der Ton in vielen therapeutischen Gebieten ausgenutzt werden: In erster Linie ist eine Mineralisierungs Substanz, dank die Anwesenheit von Kieselsäure, Magnesium, Eisen, Aluminium und Calcium. Zweitens kann der Ton als natürliche entgiftende nützlich sein: in der Tat hat, chelatisierenden Eigenschaften, wie beispielsweise das „Einfangen“ von Substanzen schädlich für den Organismus zu ermöglichen. In dieser Hinsicht ist der Ton antitoxischem Eigenschaften zugeschrieben: nicht in der Lage zu adsorbieren und die gefährlichen Stoffe zu vertreiben, um ein gutes Mittel gegen Vergiftungen konfiguriert ist.
Dieser Mineralstoff verwendet wurde, wenn auch ohne wissenschaftliche Grundlage, in Patienten, die durch radioaktive Strahlung in Tschernobyl betroffen, möglicherweise die Verwaltung schädliche Strahlung zu absorbieren und beseitigen sie in diesem Fall physiologisch, anstatt ein wahres Heilmittels sein und rechts gegen Strahlenschäden Kern, Ton ist besser als moralische und psychologische Unterstützung für betroffene Personen konfiguriert.

Weißer und roter Ton

erscheint weiß, rot oder grün Zustand der Oxidation von Eisen vorhanden ,: in der Kräutermedizin, um den Ton entsprechend, ist es den weißen Ton (Kaolin) bevorzugt, wobei die ausgleichenden Eigenschaften, Heilung und Stimulanzien in Bezug auf das Grün mehr gekennzeichnet sind (angedeutet für den internen Gebrauch). Der rote Ton, reich an Eisen und Aluminium Arm, für Anämie, Lebererkrankungen und Komplikationen in der Darmschleimhaut gekennzeichnet.

Ton in Kosmetika

Auch Kosmetika Nutzen aus Ton, die für die Formulierung von Produkten (topisch) verwendet Anti-Cellulite, Dehnungsstreifen, in Lotionen verwendet wurden, Haarausfall und Anti-Aging (Ton Kosmetika bekämpft die Bildung von Falten und behindert zu verlangsamen das Aussehen). Darüber hinaus hat der Ton bemerkenswerte emulgierende Fähigkeit, hydrophile Moleküle zu absorbieren in der Lage, - das in Wasser löslich ist, - und lipophilen (Öl): Die Formulierung, die sich daraus ergibt homogene, stabile und gut emulgiert ist.
In der Kräutermedizin sind in der großen Nachfrage in den Tonbasis Masken, um direkt auf der Haut des Gesichts oder des ganzen Körpers, platziert in Kontakt mit Wasser angewendet werden, bildet der Ton eine dicke schlammartige Masse, die nach einem erstarrt zehn Minuten. Die Aktion aus Ton ausgeübt ist, die Haut abzuschälen, um die Stratum corneum-Zellen zu entfernen: auf diese Weise die Haut erscheint glatt, geschmeidig und weich.
Der verwendete Ton ist ein erfolgreiches Mittel Hauterkrankungen wie Ekzeme zu erleichtern, Allergien, Furunkel, Entzündungen, Akne, Sonnenbrand Schwarze und Punkte: in der Tat, dieser Mineralstoff in der Lage, Giftstoffe zu absorbieren und „saubere Haut“ außerdem Förderung der Blutzirkulation.

Lehm gegen den geschwollenen Bauch

Wie bereits erwähnt, ist der Ton auch für seine Fähigkeit bekannt, Darmgas zu absorbieren; in Form von Tabletten für die internen Gebrauch formuliert, der „Kralle“, um den Tons an dem Magen-Ebene Gas: das Ergebnis, das von ihr stammt, nämlich den Niedergang der zugehörigen Quellung all'alleggerimento Gefühl der abdominalen Spannung wird auch durch die adstringierenden Eigenschaften verbessert und Antifermentationsmittel des Tons (insbesondere weißer Ton, reich an Siliciumdioxid, Aluminium und Mineralsalzen im allgemeinen).

Andere Verwendungen von Ton

Es ist eine gute Praxis fitoterapica assoziiert die Tonsubstanzen Heilung, sowohl Heil- und Kräutermedizin: in der Tat, wenn in einer Wunde zusammen mit Medikamenten vom Spezialisten ausgewählt angewandt, nicht nur ausübt, mechanische Eigenschaften (fördert die Haftung des Medikaments auf die Wunde), aber dazu beitragen zur Heilung der Wunde selbst.
Die Verwendung von Ton geht weiter Kräutermedizin und Kosmetik verwendete auch die Küche und den Kühlschrank desodorieren, weil es in der Lage ist, zu absorbieren und zu „verstecken“ die Gerüche.
Es sollte betont werden, dass die aus dem Ton abgeleiteten Aktivitäten nicht auf eine bestimmte Komponente zurückzuführen sind, sondern dass ihre gesamte Zusammensetzung sie bestimmt: alle Mineralien und die Substanzen, aus denen sie besteht, wirken synergetisch, was den endgültigen Effekt verstärkt.

Argilloterapia

Die verschiedenen Disziplinen, die den Ton zur Behandlung von Störungen unterschiedlicher Natur verwenden, haben die Entstehung eines neuen Begriffs, der Argillotherapie, begünstigt, der auf eine Art "unkonventionelle Medizin" hinweist, da es keine tatsächlichen wissenschaftlichen Beweise gibt, die die Ergebnisse vollständig bestätigen Wirksamkeit derselben. Bedenkt man jedoch, dass der Ton lange Zeit von der Wissenschaft für seine zweifelhaften "heilenden" Eigenschaften in Frage gestellt wurde, könnte es ernsthafte Konsequenzen geben, die nicht so sehr auf den Ton selbst zurückzuführen sind, sondern auf eine ungeeignete Verwendung falsche Methoden der Anstellung.