Triacana ®

Bevor Sie den Artikel lesen über - Triacana ® - Sicherstellen, dass Sie sich der Nebenwirkungen und rechtlichen Auswirkungen der Anwendung von anabolen Steroiden bewusst sind (geregelt durch das Anti-Doping-Gesetz vom 14. Dezember 2000, Nr. 376 und nachfolgende Aktualisierungen sowie durch das Gesetz zur Drogenregulierung vom 9. Oktober) 1990, Nr. 309 und nachfolgende Aktualisierungen)


Triacana ist der Handelsname, mit dem es allgemein eine Schilddrüsenmedikation basierend auf Tiratricol genannt wird. Dieser Wirkstoff ist ein natürlicher Metabolit des Schilddrüsenhormons Trijodthyronin oder einfacher T3. Die Schilddrüse, eine für die Regulierung des Körperstoffwechsels verantwortliche Drüse, sezerniert zwei Hormone, die sich mit den Abkürzungen T3 und T4 identifizieren. Zwischen den beiden ist das Hormon T3 deutlich aktiver und resultiert aus der Entfernung eines Iodatoms aus T4.

TriacanaDie Wirkungen von Schilddrüsenhormonen sind im Wesentlichen auf die Kontrolle des Grundumsatzes gerichtet, mit einer leichten Wirkung auf den Proteinanabolismus. Im Labor ist es möglich, die chemische Struktur dieser Hormone zu rekonstruieren und zu kommerzialisieren.

Die häufigsten Schilddrüsenmedikamente sind Cytomel ® (T3) und Synthroid (T4). Wie am Anfang des Artikels erwähnt, ist Triacana ein Metabolit von T3 und seine Wirksamkeit ist schwächer als die oben genannten Medikamente. Wenn es oral verabreicht wird, verursacht es einen signifikanten Anstieg des Grundumsatzes und zwingt den Körper dazu, mehr Kalorien schneller zu verbrennen.

Im medizinischen Bereich werden Triacana und verwandte Arzneimittel bei der Behandlung von Fettleibigkeit und Schilddrüsendysfunktion verwendet. Insbesondere Triacana hat sich bei der Behandlung von Hyperthyreose (einer Störung, die durch eine natürliche Hyperproduktion von Schilddrüsenhormons und in Verbindung mit Symptomen wie Tremor, Hyperhidrose, Hitzewallungen und übermäßiger Dünnheit gekennzeichnet ist) als wirksam erwiesen. Auch wenn es scheinbar widersprüchlich erscheint, reduziert die chronische Anwendung von Triacana die natürliche Sekretion von TSH, einem Hypophysenhormon, das die Ausschüttung von Schilddrüsenhormonen stimuliert. Diese Besonderheit sollte zumindest Menschen dazu bringen, darüber nachzudenken, dieses Medikament zum Abnehmen zu verwenden.

Im Sport wird Triacana verwendet, um schnell überschüssiges Fett zu verlieren, ohne auf extreme Diäten zurückzugreifen, die unweigerlich den Muskelkatabolismus fördern. Aus diesem Grund ist Triacana ein Medikament, das besonders von Bodybuildern geschätzt wird, die es verwenden, um die Muskeldefinition im Hinblick auf eine Konkurrenz zu verbessern (oft assoziieren sie mit anabolen Steroiden, die nicht aromatisieren).

Während die Triacana weniger Aktion als Cytomel und Synthroid hat, gilt sie als sicherer. Die pharmakologische Beeinflussung der Schilddrüsenhormone kann sehr gefährlich sein. Nebenwirkungen wie Hyperhidrose, Tremor, Durchfall, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Tachykardie und Arrhythmien sind in der Tat durchaus üblich. Die schwerwiegendste Folge einer längeren Anwendung dieser Medikamente betrifft den möglichen Beginn chronischer Schilddrüsendysfunktionen. Diese Hypothese, obwohl noch möglich, sollte sich nicht zu viele Sorgen machen, wer die Triacana nimmt. Dieses Medikament wird in der Tat ziemlich schnell metabolisiert und das Auftreten von kleineren Nebenwirkungen (Herzklopfen, Nervosität, etc.) ist ein Alarmsignal, das auch den unerfahrenen Benutzer darauf hinweisen sollte, die Aufnahmemengen zu reduzieren.

Einnahme

Der Zyklus beginnt normalerweise mit zwei 0,35 mg Triacana-Tabletten, die in einer Entfernung von 12 Stunden eingenommen werden. Tag für Tag wird die Dosis um zwei Tabletten auf 10-14 Tabletten pro Tag erhöht. Die Einnahme sollte über den ganzen Tag verteilt werden, um stabile Plasmaspiegel von Tiratricol aufrechtzuerhalten (dieser Metabolit hat eine Halbwertszeit von etwa 6 Stunden). Die Dauer der Beschäftigung sollte drei Monate nicht überschreiten und in jedem Fall ist es wichtig, sie nicht abrupt zu unterbrechen. Ähnlich wie in der Anfangsphase wird die Dosis um zwei Tabletten pro Tag reduziert, bis die Einnahme vollständig eingestellt ist. Dieser Schwanz hat den Zweck, die natürliche Schilddrüsenfunktion zu reaktivieren, die durch die chronische Anwendung von Triacana deprimiert ist.

Am Ende des Zyklus ist das Auftreten von typischen Symptomen von Hypothyreose ziemlich häufig: eine Tendenz, schnell zuzunehmen, Schläfrigkeit, Appetitlosigkeit, Intoleranz gegen Kälte und Schwäche. Diese Nebenwirkungen stehen im Zusammenhang mit der hemmenden Wirkung, die Triacana auf die TSH-Sekretion ausübt.



In Verbindung stehende Artikel: Beschleunigen Sie den Stoffwechsel; Fatburner Ergänzungen


Diese Angaben dienen ausschließlich Informationszwecken und sind nicht dazu bestimmt, die Verwendung anaboler Steroide zu fördern oder die Meinung eines Arztes zu ersetzen. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, Ansprüche oder Verluste, die direkt oder indirekt aus der Verwendung solcher Informationen entstehen.