Trosyd — Packungsbeilage

Wirkstoffe: Tioconazol

TROSYD 1% Creme (Trioconazol)
TROSYD 1% Hautpulver (Thioconazol)
TROSYD 1% Hautemulsion (Thioconazol)

Trosyd-Broschüren sind für die Verpackung erhältlich:

  • TROSYD 1% Creme (Tioconazole), TROSYD 1% Hautpulver (Tioconazole), Trosyd 1% Hautemulsion (Thioconazole)
  • TROSYD 28% kutane Lösung für den Nagelgebrauch (Thioconazol)
  • TROSYD 1% Hautlösung (Thioconazol)

Indikationen Warum benutzt du Trosyd? Wofür ist es?

TROSYD ist ein Antimykotikum zur topischen Anwendung und sollte zur Behandlung von Infektionen, die durch Hautpilze verursacht werden, verwendet werden.

WARUM ES BENUTZT WIRD

Trosyd auf Derma entstanden durch Dermatophyten, Hefen und anderen Pilzen (Hautinfektionen, die durch Pilze) empfindlich auf Tioconazol verwendet. Hautinfektionen von medikamentenempfindlichen Gram-positiven Bakterien. Für die gleichzeitige antimykotische und antibakterielle Wirkung ist es besonders bei Mischinfektionen indiziert.

Gegenanzeigen Wann sollte Trosyd nicht verwendet werden?

Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile.

Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz Was müssen Sie vor der Einnahme von Trosyd wissen?

WENN ES NUR NACH DER BERATUNG DES DOKTORS VERWENDET WERDEN KANN.

Schwangerschaft und Stillzeit (siehe "Was während der Schwangerschaft und Stillzeit zu tun ist")

Wechselwirkungen Welche Medikamente oder Lebensmittel können die Wirkung von Trosyd verändern?

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind nicht bekannt. Wenn Sie jedoch andere Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Warnungen Es ist wichtig zu wissen, dass:

Was während der Schwangerschaft und der Pflege zu tun.

In der Schwangerschaft und / oder Stillzeit sollte Trosyd erst nach dem Arzt zu konsultieren und mit ihm den individuellen Risiko / Nutzen-Verhältnis Fall der Beurteilung verwendet werden.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie eine Schwangerschaft vermuten oder einen Mutterschaftsurlaub planen möchten.

Es ist wichtig zu wissen, dass:

Die Anwendung von Produkten zur topischen Anwendung, insbesondere bei längerer Anwendung, kann zu Sensibilisierungserscheinungen führen.

Dosis, Art und Zeitpunkt der Verabreichung Wie man Trosyd verwendet: Dosierung

wie viel

Das Produkt sollte in einer dünnen Schicht durch leichte Massage auf die betroffene und unmittelbar umgebende Haut aufgetragen werden. Warnung: Überschreiten Sie die angegebenen Dosen nicht ohne ärztlichen Rat.

Wann und für wie lange

2 Anwendungen pro Tag: eine morgens und eine abends. Die Dauer der Behandlung, die erforderlich ist, um eine Wiederherstellung zu erreichen, variiert von Patient zu Patient und in Bezug auf das infektiöse Agens und die Infektionsstelle.

  • Pityriasis versicolor (eine Pilzinfektion, die mit latte gefärbten Sprenkel auftritt, in der Regel auf dem Kofferraum): eine 7-Tage-Behandlung ist in der Regel genug, um die Heilung bei den meisten Patienten zu erhalten.
  • Tinea pedis (Fußpilz): Vor allem bei chronischer hyperkeratotischer klinischer Variante können bis zu 6 Wochen Behandlung erforderlich sein
  • Mykose zu anderen Orten (Körper, Hautfalten), Candidiasis und erythrasma: Die Dauer der Behandlung benötigt in der Regel zwischen 2 und 4 Wochen.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn die Störung wiederholt auftritt oder wenn Sie kürzlich Veränderungen in ihren Eigenschaften festgestellt haben.

wie

  • TROSYD 1% Creme: Das Produkt sollte durch leichte Massage auf die betroffene und unmittelbar umgebende Haut aufgetragen werden. In Bereichen mit intertrigo (Hautfalten) sollte das Produkt in kleinen Mengen aufgetragen und gut verschmiert werden, um eine Mazeration zu vermeiden.
  • TROSYD 1% Dermal-Pulver: Das Produkt ist in einem Behälter erhältlich, mit dem es direkt in einer gleichmäßigen Schicht auf die betroffene und unmittelbar umgebende Haut aufgetragen werden kann.
  • Trosyd 1% Haut Emulsion: das Produkt muss durch sanfte Massage mit den Fingerspitzen oder mit einem Wattestäbchen auf den betroffenen Hautstellen und den unmittelbar umgebenden Bereich angewandt werden.

Überdosis Was tun, wenn Sie zu viel Trosyd genommen haben?

Keine Fälle von Überdosierung wurden gefunden.

Im Falle einer versehentlichen Einnahme / Einnahme von Trosyd, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder wenden Sie sich an Ihr nächstgelegenes Krankenhaus.

Unerwünschte Effekte Was sind die Nebenwirkungen von Trosyd?

In sehr seltenen Fällen wurde eine leichte und vorübergehende lokale Reizung beobachtet. Bei Überempfindlichkeitsreaktionen sollte die Behandlung jedoch abgebrochen und eine geeignete Therapie eingeleitet werden.

Die Einhaltung der Anweisungen in der Packungsbeilage reduziert das Risiko von Nebenwirkungen. Es ist wichtig, den Arzt oder Apotheker über Nebenwirkungen zu informieren, die nicht in der Packungsbeilage beschrieben sind. Fordern Sie das Formular für unerwünschte Arzneimittelwirkungen an, das in der Apotheke erhältlich ist (Formular B), und füllen Sie es aus.

Ablauf und Konservierung

Warnung: Verwenden Sie das Arzneimittel nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfalldatum. Bewahren Sie das Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Es ist wichtig, dass Sie immer die Informationen zum Arzneimittel zur Hand haben. Bewahren Sie sowohl den Karton als auch die Packungsbeilage auf.

AUFBAU

TROSYD 1% Creme.

1 g Sahne enthält:

Wirkstoff: Tioconazole: 10 mg.

Hilfsstoffe: Polysorbat 60; Sorbitanmonostearat; Cetostearylalkohol; 2-Octyldodecanol; Cetylesterwachs; Benzylalkohol; Gereinigtes Wasser.

TROSYD 1% Hautpulver.

100 g Pulver enthalten:

Wirkstoff: Tioconazole: 1 g.

Hilfsstoffe: Talkum; Magnesium Magnesium; Kaolin; Fällungskieselsäure.

Trosyd 1% Emulsionshaut.

100 g Emulsion enthalten:

Wirkstoff: Tioconazole: 1 g.

Hilfsstoffe: Emulgierwachs; Cetylalkohol; Cetylstearylalkohol; Kokosnussöl; Glycerylstearat und Palmitat; Propylenglykol; Benzylalkohol; Gereinigtes Wasser.

WIE VORGESTELLT.

  • TROSYD 1% CREAM kommt in Form einer 1% igen Creme in einer 30-Gramm-Tube.
  • TROSYD 1% CUTANEOUS POWDER kommt in Form von 1% Pulver in einer 30-Gramm-Flasche.
  • TROSYD 1% CUTANEOULSION kommt in Form einer 1% igen Emulsion in einer 30-Gramm-Flasche.

Fonte Foglietto Illustrativo: AIFA (Italienische Arzneimittelagentur). Inhalt veröffentlicht im Januar 2016. Die vorliegenden Informationen werden möglicherweise nicht aktualisiert. Um auf die aktuellste Version zugreifen zu können, wird der Zugriff auf die AIFA-Website (Italian Drug Agency) empfohlen. Haftungsausschluss und nützliche Informationen.


Weitere Informationen zu Trosyd sind in der "Zusammenfassung der Merkmale“.