Verlust des Gleichgewichts — Ursachen und Symptome

Definition

Unter Verlust des Gleichgewichts verstehen wir eine Instabilität des Körpers in Bezug auf die umgebenden Objekte. In der Praxis fühlen Sie, selbst wenn Sie still stehen oder sitzen, ein Gefühl der Bewegung.

Dieses lästige Symptom ist das Ergebnis von Störungen des vestibulären Apparates des Ohres oder von neurologischen Pathologien. Im ersten Fall wird die Instabilität in der Regel mit Übelkeit, erbrechen, Schwitzen und Hörverlust (neurovegetative Manifestationen), während in Gleichgewichtsverlust aufgrund von Erkrankungen des Nervensystemes ist es möglich, neurologische Symptome (wie Diplopie, verschwommenes Sehen, Nystagmus, Ataxie zu begegnen , Muskelschwäche und Bewusstlosigkeit).

Der Verlust des Gleichgewichts kann durch Schwindel, Innenohrentzündungen oder Entzündungen (Otitis und labyrinthitis), Ménière-Syndrom und Kopfverletzungen verursacht werden.

Das Gefühl des Stolperns findet sich auch bei sehr intensiver körperlicher Aktivität, Veränderung des Luftdrucks und Reisekrankheit (Seekrankheit oder Seekrankheit).

Auch Probanden mit schlecht korrigierten Sehstörungen haben häufig Probleme mit dem Gleichgewichtssinn.

An der Basis des Phänomens können Störungen des Herzrhythmus auftreten, wie Tachykardie, Extrasystolen und Fibrillation. arterielle Nell'ipotensione, jedoch gibt es ein Gefühl der Benommen, verbunden mit Schwindel, Herzklopfen, Ohrensausen, Kopfschmerzen, Dyspnoe, verschwommenes Sehen, und manchmal Ohnmacht.

Der Verlust des Gleichgewichts gehört zu den möglichen Folgen von Eisenmangelanämie und zervikaler Arthritis.

Multiple Sklerose kann mit Schwindel beginnen, sogar persistent, verbunden mit Instabilität.

Ein Gefühl der Instabilität kann auch von der Einnahme bestimmter Medikamente (z. B. Salicylate, orale Kontrazeptiva und bestimmte Antibiotika) und von Alkohol in hohen Dosen abhängen.

Der Verlust des Gleichgewichts gehört zu den Symptomen einiger Krebsarten, wie im Falle des Akustikusneurinoms.

Mögliche Ursachen * für den Verlust des Gleichgewichts

* Das Symptom - Verlust des Gleichgewichts - ist typisch für fett hervorgehobene Krankheiten, Zustände und Störungen. Wenn Sie auf die Pathologie Ihres Interesses klicken, können Sie mehr Informationen über ihre Herkunft und die Symptome, die sie charakterisieren, lesen. Der Verlust des Gleichgewichts kann auch ein typisches Symptom für andere Krankheiten sein, die nicht in unserer Datenbank enthalten und daher nicht aufgeführt sind.