Vorher und nachher Fotos — Training, Ernährung und Personal Trainer

Von Dr. Francesco Casillo.

Ich möchte auf einen bemerkenswerten Fall von persönlichem Erfolg aufmerksam machen, nicht nur für die quantitative und qualitative Einheit der von Gionata Lettieri eroberten Körpertransformation, sondern auch für die Art und Weise, in der alles begann, und den Kontext, in dem sich alles entwickelt hat.
Dies ist ein Weg der psychophysischen Verbesserung, der durch einen bemerkenswerten Sinn für Disziplin, Willen und Klarheit in der Zielsetzung bestätigt wird.

Video vorher und nachher


Englische Version:

Fotos vorher und nachher

Vor und nach dem Training

Vorher und nachher lateral


zurück

Wie alles begann

Es war Juli 2009, während meines Aufenthaltes in Sacramento (Nordkalifornien) um die Vorbereitung meines letzten bis heute (Januar 2010) stattfindenden Bodybuilding-Wettbewerbs - "NPC Tournament of Champions", bei dem ich in der Schwergewichtsklasse Zweiter wurde - als ich eine E-Mail von einem Typen namens Gionata erhielt, mit dem er nach Informationen über den von mir bereitgestellten persönlichen Trainingsservice fragte.
Ein paar Worte seinerseits, aber direkt auf den Punkt.
Wie immer habe ich darauf geantwortet, dass ich bei meiner Rückkehr für ein persönliches Gespräch zur Verfügung stehen würde, um alle Informationen, technischen und betrieblichen Details bezüglich der beruflichen Tätigkeit des von mir ausgeübten Personaltrainings zu erfüllen.
Am 7. September, eine Woche vor der Veranstaltung, zog ich nach Los Angeles als der Ort, wo das Rennen stattfinden würde.
Immer wieder per E-Mail erhielt ich während dieser Zeit eine weitere Nachricht von ihm, die mich, immer mit ein paar Zeilen, aber äußerst prägnant präsentierte, dass sein Interesse an mir, dann im persönlichen Interview, immer fest und lebendig war, deshalb war er ungeduldig, das Datum meiner Rückkehr zu wissen.
Wir haben uns Ende September getroffen.
Wie die meisten Leute, die ich treffe, um Informationen über meinen persönlichen Trainingsservice zu geben, zeigte Gionata große Motivation und Lust zu starten.
Um die Entschlossenheit des Enthusiasmus, der durch seine Reden und Gesten enthüllt wurde, zu testen, stellte ich ihn sofort mit Fragen, um zu verstehen, wie sein Wille konkret Schlüsselpunkte bezüglich der Anwendbarkeit von Programmierung treffen könnte, auf der Der Erfolg basiert auf dem Erreichen des gewünschten Ziels und Zieles (in diesem Fall: Verbesserung der Körperzusammensetzung - mehr Magermasse, weniger Fettmasse).
Diese Fragen waren:

  1. "Sind Sie gewillt, am Morgen des Fastens, dh vor dem Verzehr der ersten Mahlzeit des Tages (Frühstück), Stoffwechselaktivität aerob durchzuführen?"
  2. "Sind Sie bereit, 6-7 Mahlzeiten pro Tag an 6 Tagen pro Woche zu konsumieren?"

Gionata antwortete jeweils:

  1. "Trotz meiner strengen Arbeitszeiten, die beinhalten, dass ich um 8 Uhr morgens den Arbeitsplatz betrete und dann um 6:30 Uhr aufwache, werde ich kein Problem haben, eine Stunde früher aufzustehen, um mich dahin zu führen, wo ich hin will."
  2. "Ich habe kein Problem diese tägliche Häufigkeit beim Essen zu treffen; Ich bin bereits darin versiert, sogar mit ungesunden Lebensmitteln. Ich werde nur ihre Qualität und Quantität ändern müssen, je nachdem wie viel Sie vorbereiten werden ".

Außerdem fügte er hinzu: "Wenn ich nicht motiviert wäre, wäre ich nicht hier, um Zeit mit dir zu verschwenden"!

Obwohl es nur Worte und auf jeden Fall ein Gespräch waren, gehe ich davon aus, dass ich aus der Erfahrung, die ich auf der Grundlage zahlreicher einführender Interviews erstellt habe, zum gleichen Zweck die meisten Menschen, die das Programm nie begonnen haben oder nicht, übernommen haben sie erzielten bemerkenswerte Ergebnisse (trotz ihrer offensichtlichen "extremen Motivation") sind dieselben, die die gleichen Fragen beantworteten und eine Vielzahl von Rechtfertigungen über ihre Nichtmöglichkeit (trotz der großen Motivation und des großen Willens) eintrugen, die Anwendbarkeit dieser beiden zu erfüllen Punkte.