Vorzeitige Ejakulation: alle Tipps für Sie im Internet

Vorzeitige Ejakulation ist ein Problem von ihm, aber es hat auch negative Auswirkungen auf sie, auf das intime Leben und das Paar: Die Frau spielt eine entscheidende Rolle bei der Lösung des Problems

Wenn das männliche Problem eines der peinlichsten ist, das das Sexualleben zu gefährden droht und als vorzeitige Ejakulation bezeichnet wird, versichert die Lösung, dass die Experten eine Frau sind und auch über das Internet gehen. In der Tat ist die Rolle des Partners in dieser Störung wirklich entscheidend: nur sie kann den Mann davon überzeugen, einen Spezialisten zu konsultieren, um die beste Lösung zu finden. Alles männliche Problem, aber die weibliche Note ist notwendig: Dies ist das Ergebnis einer kürzlich von der SIAMS, der Italienischen Gesellschaft für Andrologie und Sexualmedizin, veranstalteten Konferenz, auf der die Experten die Zentralität von Frauen bei der Lösung von vorzeitige Ejakulation, die das Paarleben zu untergraben droht.

"Mit diesem Tag wollten wir eine Möglichkeit bieten, verschiedene Fragen im Zusammenhang mit der sexuellen Sphäre der Frau zu aktualisieren und zu vertiefen. Insbesondere betonten wir, dass, wenn die Schlüsselrolle der EP eine Lösung bei der Förderung ist die richtige Frau, weil ihre Sexualität von Ihrem Partner negativ beeinflusst „, erinnert sich Professor Rossella Nappi, Gynäkologe, Endokrinologe, Sexualwissenschaftler und Kurator Veranstaltung.

Die Frau Protagonistin, um ihren Partner zu helfen, vorzeitige Ejakulation zu bekämpfen und ein befriedigendes Sexualleben wiederzugewinnen, kommt das Netznetz mit einer neuen Online-Initiative, "Lei e l'EP" ins Spiel, die dem Unterstützen gewidmet wird Frauen in dieser schwierigen Aufgabe. Ein Abschnitt den Frauen gewidmet, mit einem Test, besser zu verstehen, das Problem und zehn Regeln in der besten Weise möglich, konsultierte auf www.eiaculazioneprecocestop.com Website, erstellt von SIA, die italienischen Gesellschaft für Andrologie, SIAMS und SIU, Italienische Gesellschaft für Urologie zu handeln.